[Visual Basic] ONPNABM v4.2 (Bietemaker)

Dieses Thema im Forum "Projekte / Codes" wurde erstellt von sharkan, 14. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    ONPNABM v4.2 (Bietemaker)

    ONPNABM - Oh noooooeeeees, please not another BieteMaker v4.2

    Features:
    • eigenserstellte Layouts, mit bis zu 250 Variablen (für Titel, Bilder, Größe, Crew, BW-Links, ........)
    • Hauptfenster kann beliebig verändert werden (Größe, Position, Linien zum abgrenzen, verschieben in Vorder-/Hindergrund, Höhe/Breite/Position an einem Raster ausrichten)
    • Mehrere Auswahlmöglichkeiten, falls eine Variable nicht ausgefüllt wird (Warnung, Standardtext, Zeile/Variable ausblenden)
    • Variable entweder als Textfeld, Dropdown-Menü oder Checkbox anzeigen
    • Favoriten (bei Rechtsklick auf ein Textfeld, können favorisierte Texte eingefügt werden)
    • SortbyLen (dabei werden die Zeilen nach ihrer Länge sortiert. Wird verwendet wie die normalen vB-Codes)
    • SortbyABC (dabei werden die Zeilen alphabetisch sortiert. Wird verwendet wie die normalen vB-Codes)
    • Passwort-Generator (stylebar, generieren eines PW direkt bei Ausgabe)
    • kopieren des generierten Bietethreads in die Zwischenablage und/oder in eine Textdatei mit/ohne anschließendem Öffnen
    • und vieles, vieles mehr^^

    Known Bugs:
    • none

    ToDo:
    • kA^^

    Changelog:

    Download v4.2
    Ein Layout um die ganzen Features zu veranschaulichen liegt bei...

    Wäre über Comments/Kritik/Vorschläge sehr erfreut!!
    und nu gl&hf noch weiterhin
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Februar 2007
    AW: ONPNABM - Oh noooooeeeees, please not another BieteMaker

    Naja der Threadname sagt alles ^^
    Ansonsten hab ichs noch nicht groß ausprobiert, was aber sofort auffällt ist, das $Beschreibung Bild$ nen bissl hinter dem Copy to Clipboard Button versteckt ist...

    /edit: habs getestet, das mit dem Layout speichern gefällt mir, das man nur so wenig Platz zum eintippen der Infos hat nicht ! Der vB Code ist vernünftig, das er ge
    t ist gefällt mir.
    Ansonsten ein noch sehr unreifes Programm (;​
     
  4. #3 17. Februar 2007
    AW: ONPNABM - Oh noooooeeeees, please not another BieteMaker

    Bei mir is da nix hinter dem Copy Button oO Das Prob hatte ich zwar mal, hab ich aber eig behoben.
    Und das mit dem zu wenig Platz is ja nicht so schlimm, werd ich aber von mir aus ändern.
    Mir gings bei dem auch v.a. um die Funktion, dass jeder soviel eigene Variablen und Felder machen kann wie er will...^^
     
  5. #4 22. Februar 2007
    AW: ONPNABM - Oh noooooeeeees, please not another BieteMaker

    Sehr schönes Tool.

    Verbesserungsvorschläge:
    - grafisch etwas "aufpimpen" -> TW
    - BB-Code shortcuts bei layout Editor
    - Wenn man sein layout lädt, sollten die Variablen verschwinden, die im Layout nicht vorkommen
    - Direktes posten vom Thread in die entsprechende Sektion
    - Wenn man die Variable $size$ oder so setzt, dann könnte man ja eine Statistik machen, die einem die bereits uploaded MB anzeigt.
    - ...
     
  6. #5 6. April 2007
    ONPNABM v2

    So Hallo ich bins wieder xD
    Hatt die letzten Tage mal wieder bissle Langeweile und hab jetz den ONONABM v2 gemacht^^

    Neu ist an dem, dass man jetz sich die Textfelder hinordnen kann wie man will, deren Größe beliebigen ändern kann, dass jetz auch mehrere Zeilen in eine Textbox reinpassen, nicht wie vorher nur eine, dann kann man zur Übersicht noch Linien zwischen die Felder machen (insg 150 Stück). Das geht alles unter Tools > Mainwindow-Editor.

    Dann im Layout-Editor hat sich nicht allzu viel geändert. Man kann/muss jetz bevor der sich öffnet auswählen ob man ein vorhandenes Layout edieren will oder ein neues machen will. Dann gibts noch die Funktion "SortByLen". Die wird in das Layout genauso eingefügt wie die normalen vB-Codes. Das SortByLen sortiert die Zeilen nach deren Länge, wenn man auf "Copy to Clipboard" klickt. Wenn noch jmd andere Ideen für solche Funktionen hat soll er sie sagen. Mir ist nämlich nix besseres eingefallen.

    Die Layouts aus der ersten Version sind leider nichtmehr kompatibel... Wenn ihr sie trotzdem übernehmen wollt, öffnet einfach die .lay-Datei mit dem normalen Editor, kopiert den Teil bis zum "*****END*****" in den Layout-Editor und fügt die Variablen wieder hinzu, dann noch speichern und Felder sortieren und gut ists^^

    Wünsch euch viel Spaß damit^^
    Aja hab noch n paar Layouts hinzugefügt, die ich benutze^^

    >> Download <<
     
  7. #6 6. April 2007
    AW: ONPNABM v2 (Bietemaker)

    "by DerFlob" ?

    ^^ ganz sicher dien Programm ;)

    Aber sonst recht cool gemacht :)

    Knusperkeks
     
  8. #7 6. April 2007
    AW: ONPNABM v2 (Bietemaker)

    joa mein "neuer" Nick is so^^ heiß nur hier sharkan...
    Falls dus nich glaubst, schau bei meiner E-mail-Addy im Profil, da heiß ich auch so^^
     
  9. #8 21. Mai 2007
    AW: ONPNABM v2 (Bietemaker)

    naja es geht, find ihn ganz nützlich aber es könnten noch mehr funktionen kommen;) weiter so
     
  10. #9 21. Mai 2007
    AW: ONPNABM v2 (Bietemaker)

    Die kommen bald in v3^^

    und außerdem mach doch vorschläge, weil mir bald nixmehr einfällt...^^
    bis jetz hab ich:
    -Favoriten
    -Dann ein Eigenschaftsfenster beim Mainwindow-Editor, in dem man die Felder Schrittweise verschieben kann
    -Paar Funktinen, was gemacht wird falls eine Variable mal leer bleibt
    -und noch so bissle was^^
     
  11. #10 23. Mai 2007
    AW: ONPNABM v2 (Bietemaker)

    lululu hier is v3. dazu gekommen ist:
    im MainwindowEditor
    -Ein Tooltip das Größe und Position anzeigt
    -Eigenschaftsfenster für die Textfelder, mit dem man schrittweise verschieben kann und 5 Optionen, was passiert, wenn eine Variable mal leer bleibt
    -Option mit dem man Textfeldern die Standardhöhe bzw -breite wieder geben kann
    -Option um die Position, Höhe, Breite an einem Raster auszurichten

    -Favoriten kann man per Tools > Favoriten für jedes Layout hinzufügen. Einfach dann rechts ins Textfeld klicken und es wird eingefügt.
    -Menüpunkt um alles zu wählen, das gewählte kopieren/löschen, alles kopieren/löschen
    -Beim PW-Gen kann man nun auch eigene Zeichen angeben
    -noch so bissle Zeug^^

    Hab diesmal nur ein default-Layout dazu getan. Könnt die alten noch weiter verwenden

    Download
     
  12. #11 24. Mai 2007
    AW: ONPNABM v3 (Bietemaker)

    sieht doch ganz nett aus auch wenn ich sowas ned brauche :D

    2 sachen:

    Zum einen wenn man das teil aus ner rar direkt erstellt und dann kein layout auswählt weil keins da ist kann man das programm nicht beenden weil gesagt wird das kein layout ausgewählt ist ....
    ^^ nervte nen bissl das mit dem taskmanager abschießen zu müssen, denn wenn icha uf close klicke soll das auch geschlossen werden ;)

    zum 2ten würde ich gerne mal wissenw ie du das mit dem verschieben der forms machst und das das auch als tooltip angezeigt wird ....

    Knusperkeks
     
  13. #12 24. Mai 2007
    AW: ONPNABM v3 (Bietemaker)

    also das mit dem tooltips das is ne extra klasse, die ich mal gefunden hab. Klick
    und mit der form verschieben mach ich eig nix^^ ich denk mal du meinst du frames & txtboxen?! das schaut so aus

    Code:
    Private XPos As Single
    Private YPos As Single
    
    Private Sub Frame_MouseMove(Index As Integer, Button As Integer, Shift As Integer, x As Single, y As Single)
    If Button = vbLeftButton Then
     Frame(Index).Move Frame(Index).Left + x - XPos, Frame(Index).Top + y - YPos
     Text(Index).Move Frame(Index).Left + 120, Frame(Index).Top + 240
    End If
    End Sub
    
    Private Sub Frame_MouseDown(Index As Integer, Button As Integer, Shift As Integer, x As Single, y As Single)
    XPos = x
    YPos = y
    End Sub
    
    und zum ersteren: normalerweise, startets man auch nicht aus der rar :p aber ich werds dann mal machen...

    ps: ich brauchs eig auch nicht, nur is mir ziemlich lame gewesen^^
     
  14. #13 30. Juni 2007
    AW: ONPNABM v3 (Bietemaker)

    v3.33 ist da^^ Changelog hab ich keinen, weil das immer so mal entstanden ist, als ich Langeweile hatte, sind aber halt paar neue Funktionen und weniger Bugs drinne^^
    Noch ne Version wirds wahrschl nicht geben, weil ihn ja eh keiner benutzt xD
    Wenn trotzdem jmd den Source haben will, kann er mir ne PN schreiben...
    Ansonsten gl&hf^^

    Download v3.33
     
  15. #14 30. Juni 2007
    AW: ONPNABM v3 (Bietemaker)

    benutzen tue ich ihn, allerdings erst nachdem ich es endlich hinbekommen habe mir ne schöne vorlage zu basteln.

    bin mal gespannt auf v 3.3 bw haste für die arbeit,

    Greez
     
  16. #15 1. Juli 2007
    AW: ONPNABM v3 (Bietemaker)

    Bug: wenn man kein Layout angewählt hat und dann auf "Löschen" klickt stürzt das Programm mit einem fröhlichen "Laufzeitfehler 5" ab ;)
     
  17. #16 12. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: ONPNABM v3 (Bietemaker)

    So die v4 ist da^^ Den Bug von Figger hab ich natürlich beseitigt.
    Außerdem kann man jetz nicht nur Textfelder verwenden sondern auch Comboboxen und Checkboxen.
    Comboboxen sind diese Dinger wo man draufklickt und dann ein Menü komm und Checkboxen das mit dem Häkchen xD Ist aber auch im Layout zu sehen, dass ich dazugetan hab^^
    Um aus einem Textfeld eine Combobox/Checkbox zu machen geht ihr in den Mainwindow-Editor, rechtsklickt auf eine Textbox und geht auf Eigenschaften. Der Rest ist denk ich mal dann verständlich^^ Ansonsten frag halt nach ;P
    Außerdem kann man im Layout-Editor jetz auch noch seinen Namen angeben. Da steht dann in der letzten Zeile "Layout by x".
    Joa das wars dann eig auch schon... Bei Bugs, Vorschlägen und Verbesserungen einfach PN oder hier schreiben...

    //EDIT: v4.2:
    -diverse Bugfixes
    +Felder in Vorder-/Hintergrund setzen
    +iwas was ich bestimmt schon wieder vergessen hab^^

    Download v4.2
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...