[VisualBasic] Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Prisoner, 25. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Moin!

    Vorab: Ich bin ein kackboon in sachen VB!

    Ich wollte mir ein Programm basteln, auf dem die Buchstaben A - Z sind und oben ist eine Textbox.

    Screen:
    tastaturna7.png
    {img-src: //img20.imageshack.us/img20/2857/tastaturna7.png}


    Wenn ich jezz auf "A" drücke, soll in der TextBox ein A angezeigt werden und wenn ich dann ein "B" drücke, sollte in der TextBox "AB" stehen...

    Jedoch kommt bei mir entweder nur "A" oder nur "B"...

    Mein Quellcode (Falls man ihn so nennt!?)

    Code:
    Option Explicit
    Dim A As Variant
    
    
    Private Sub Command1_Click()
    
     A = "A"
     Text1.Text = CStr(A)
    
    End Sub
    
    Private Sub Command2_Click()
    
     A = "B"
     Text1.Text = CStr(A)
    
    End Sub
    
    Private Sub Form_Load()
    
     Form1.Caption = "Tastatur"
     Text1.Text = ""
     Command1.Caption = "A"
     Command2.Caption = "B"
     Command3.Caption = "C"
     Command4.Caption = "D"
     Command5.Caption = "E"
     Command6.Caption = "F"
     Command7.Caption = "G"
     Command8.Caption = "H"
     Command9.Caption = "I"
     Command10.Caption = "J"
     Command11.Caption = "K"
     Command12.Caption = "L"
     Command13.Caption = "M"
     Command14.Caption = "N"
     Command15.Caption = "O"
     Command16.Caption = "P"
     Command17.Caption = "Q"
     Command18.Caption = "R"
     Command19.Caption = "S"
     Command20.Caption = "T"
     Command21.Caption = "U"
     Command22.Caption = "V"
     Command23.Caption = "W"
     Command24.Caption = "X"
     Command25.Caption = "Y"
     Command26.Caption = "Z"
     Command27.Caption = "Leertaste"
    
    End Sub
    Brauche eure HILFE! PLS! ^^

    Und bitte zeigt mir nicht einfach die Lösung, sondern versucht es mir ein wenig beizubrigen wie man das ganze schaft.

    THX im Vorraus!

    MfG Prisoner
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Hab das Problem selbst geregelt...

    Code:
     
    
    Private Sub Command1_Click()
    
     A = Text1.Text & "A"
     Text1.Text = CStr(A)
    
    End Sub
    
    
    Jezz wollte ich wissen wie ich ein Buchstaben wieder Löschen kann, also ein Button machen und wenn man drauf klickt wird ein Buchstabe gelöscht, ich denk mal ihr könnt euch denken was ich meine^^
     
  4. #3 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Das kannst du mit:

    Code:
    Text1.Text = Left(Text1.Text, Len(Text1.Text) - 1)
    realisieren ;)

    mFg Chrisomator
     
  5. #4 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Cool Cool, Danke!

    Dennoch ein kleines Problem da...
    Wenn ich kein Buchstabe in der TextBox habe und dann Löschen Butte Drücke kommt ein Überlauffehler...

    Trotzdem Vielen Dank schonmal und BW is raus!
     
  6. #5 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Dann vorher mit Len(Text1.Text) überprüfen, ob was in der TextBox steht.
     
  7. #6 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    o_O Öhm und wie soll das gehn?
    Also ich kenn mich da nicht so gut aus^^
     
  8. #7 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Das geht so:

    Code:
    If Len(Text1.Text) = 0 Then
    MsgBox "Die Textbox ist leer!", vbCritical
    
    Else
    
    Text1.Text = Left(Text1.Text, Len(Text1.Text) - 1)
    
    End If
    Aber auch hier gilt: Du hättest einfach google benutzen können ;)

    mFg Chrisomator
     
  9. #8 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Vielen dank, ich hab auch gegoogelt nur kam da kein richtiges Ergebnis ;)

    Eine Frage hätte ich da trotzdem noch...

    Für meine Textbox...

    Wo kommen diese Sachen rein?

    Text1.MultiLine = True
    Text1.ScrollBars = "2"
    Text1.Locked = True
     
  10. #9 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    dann googlest du nicht richtig :)

    du kannst das in deiner Property (Eigenschaften) einstellen oder bei Form_Load reinschreiben. ist dir frei überlassen. es kommt halt drauf an wann du es brauchst!
     
  11. #10 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Wenn ich das mit den Scrollbars und den MutliLine in die Form_Load packe kommt ein Komplimierungs Fehler oder so!
     
  12. #11 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    MultiLine und Scrollbars musste im Eigenschaften-Fenster festlegen. Die kann man nicht im Code verändern.
     
  13. #12 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    hab schon so lange nichts mehr mit vb gemacht. nur noch .NET.
    schau mal ob du es in deinem designer einstellen kannst.
     
  14. #13 25. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    [​IMG]

    Das ist das Eigentschaftsfenster.

    Dort kannst du die Eigentschaften der Objekte Einstellen wenn du zB. Command1.Caption = "A" bei Form_Load weg haben willst, dann musst du den Button im Designer anklicken und im Eigentschaftsfenster alles einstellen.

    mFg Chrisomator
     
  15. #14 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Jo habs geschaft...
    Nur wenn ich das Textfeld jezz zu schreibe macht der ein scrollbar, alles schön und gut...
    jedoch geht der nicht mit runter wenn ich was schreibe sonder bleibt oben und wenn ich nach untenscrolle und dann weiterschreibe geht er wieder nach oben...

    könnt es ja mal selbst ausprobieren!

    Download (Tastatur2.exe)
     
  16. #15 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Wenn ich mich richtig erinnere:

    Text1.SelStart = Len(Text1.Text)


    Das scrollt die Textbox zum letzten Buchstaben.
     
  17. #16 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    Danke danke danke!
    Desewgen liebe ich RR, immer eine Hilfsbereite Community ;)
    Damit is mein Programm soweit fertig, solang ich keine weiteren bugs finde^^
     
  18. #17 25. Oktober 2007
    AW: Buchstaben per Command klick in Textfbox erscheinen lassen!

    das doch schön zu hören wenne fragen hast kannst ja gerne wieder fragen!

    Knusperkeks
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...