[VisualBasic] Problem mit Formen

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Upperon, 13. Mai 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Mai 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Problem mit Formen

    Hi Leute

    Ich erstelle gerade ein Programm das aus einer MDI-Form und einer Child-Form besteht die mehrfach aufgerufen und angezeigt wird.

    Hier mal ein Screenshot:

    {bild-down: http://img207.imageshack.us/img207/2162/screenygd3.jpg}


    Ich habe praktisch eine Childform erstellt und diese rufe ich mit folgendem Befehl mehrfach auf:

    For i = 1 To 10
    Dim oSerie As Serie
    Set oSerie = New Serie
    oSerie.Show
    Next i

    Mein Problem liegt jetzt darin, daß ich wie man es aus Windows kenn ein Markierungsrechteck ziehen möchte um mehrer Formen auszuwählen. Wie bekomme ich das auf die Reihe???

    Denn das mit dem Rechteck funktioniert nicht, da ich auf der MDI-Form keine Shape erstellen kann und ich weiß auch nicht, wie ich dann jede einzelne Form ansprechen soll. Denn es sollen ja dann alle Childforms die im Rechteck liegen einen roten Rahmen bekommen.

    Bin für fast alle Ideen offen.
    {bild-down: http://board.raidrush.ws/%5BURLs/my.php?image=screenyov1.jpg%5D%5BIMG%5s/img412/5060/screenyov1.th.jpg%5B/IMG%5D%5B/URL%5D}
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Mai 2007
    AW: Problem mit Formen

    Wie du die Formen einzeln ansprechen kannst, weiß ich leider nicht. Aber ich hätte eine Idee, wie du ein Rechteck zeichnen kannst:

    Du erstellst eine neue Form als MDI-Child (ich hab sie frmDraw genannt). Damit diese Form, auf der du später das Rechteck aufziehen kannst, immer die komplette MDI-Form ausfüllt, fügst du einen Timer mit einem Interval von ca. 50 auf der MDI-Form hinzu, der diesen Code enthält:

    Code:
    Private Sub Timer1_Timer()
     frmDraw.Height = MDIForm1.Height
     frmDraw.Width = MDIForm1.Width
    End Sub
    So wäre also schonmal das Problem mit dem Zeichnen gelöst :)
     
  4. #3 13. Mai 2007
    AW: Problem mit Formen

    vllt machste das so das du die ganzen teile da auch noch durchnummerierst?!

    also z.B. so (kp obs geht):
    Code:
     For i = 1 To 10
     Dim oSerie & i As Serie
     Set oSerie & i = New Serie
     oSerie & i.Show
     Next i
    ^^ so in der art halt :)

    oder du übergibst der form noch nen parameter :)

    oSerie.variable = i

    Knusperkeks
     
  5. #4 13. Mai 2007
    AW: Problem mit Formen

    Danke Knusperkeks

    Auf die Idee hätte ich auch mal selber kommen können ^^

    Habs jetzt mal so gelöst:

    Dim oSerie(1 To 100) As Serie
    For i = 1 To 40
    Set oSerie(i) = New Serie
    oSerie(i).Show
    oSerie(i).Label1.Caption = CStr(i)
    Anzahl = i
    Next i

    Und so klappts, vorerst zumindest, hehe

    Ihr beide habt auch ne BW für Eure Hilfe bekommen
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...