[VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

Dieses Thema im Forum "Hosting & Server" wurde erstellt von romestylez, 11. September 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. September 2011
    Hey Leute,
    ich werde in der nächsten Woche im Betrieb unseren Domänencontroller und den Exchange-Server in eine VMWare installieren. Dazu werde ich 2 getrennte VMWares anlegen.

    Nun ist erstmal die Frage was sollte ich verwenden ? Geld sollte dabei erstmal komplett im hintergrund stehen. Ich tendiere dazu VMWare Workstation zu verwenden da es einfach mehr Funktionen als VMWare Server hat. Was sagt ihr dazu ?


    Und kommen wir nun zum wichtigsten Teil dieses Threads.

    Wie sollte ich die VMWares am besten sichern ? ICh weiss das ich dies mit bestimmten Programmen im laufenden Betrieb machen kann, wie groß werden die Images dann ? Ich denke das beide VMWares eine Festplattenkapazität von ~300GB bekommen werden.

    @home sichere ich meine VMWare mit einer batch Datei sprich ich fahre die VMWare runter sichere und fahre sie dann wieder hoch. Dies will ich bei einem Domänencontroller und Exchangeserver ungern tun, deshalb würde ich gerne im laufenden Betrieb sichern.

    Mit welcher Software habt ihr bereits positive/negative Erfahrungen gemacht ? Gut wäre es auch wenn diese Software auf der VMWare mit dem Exchangeserver laufen könnte und dort den Exchangeserver sichern könnte, da wir ein Backup nach extern realisieren wollen und dafür ist ein komplettes Image einfach zu groß.


    Vielen dank schonmal für eure Antworten :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

    Keiner einen Plan ? :(
     
  4. #3 13. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

    Moin Rome!

    Also als erstes... Sind das Produktive Umgebungen? Wenn ja, bist du mit VMware WOrkstation oder VMware Server(der eh ausm Support ist) auf der falschen Seite... Besorgt euch eine kleine Kiste mit >8GB Ram und installiert Euch da VMware ESXi 5. Der ist Kostenlos und würde denke ich für Eure Aufgaben reichen...

    Also Backup... Naja wollt ihr Geld ausgeben, wollt ihr kein Geld ausgeben?

    Also wenn Ihr MS Exchange sichern wollt, beziehungsweise die Mailboxen bestimmt, werdet ihr denke ich nicht an Kostenpflichtige Produkte vorbei kommen...

    Beim AD ist das denke ich genau so.

    Zum Sichern der kompletten VMs kann ich dir Entweder: http://www.quest.com/vranger/ oder http://www.veeam.com/vmware-esx-backup.html?ad=menu Empfehlen.

    Du solltest dir mal die Seite hier anschauen: http://www.quest.com/vmware-management/

    Die Jungs sind eigentlich recht Günstig.

    Falls du Fragen hast, Call me... Du müsstest mich sogar noch @ICQ haben :p
     
  5. #4 13. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

    Hi !

    Also ich verwende VMWare Workstation und es ist mehr als problemlos möglich für mich, 4 VMs gleichzeitig laufen zu lassen, die Hardware muss nur stimmen ;)

    Zum Sichern:
    Du kannst ja entweder die VMWare Aktion "Snapshot" nutzen oder du haust einfach Acronis True Image drauf ;)
    Acronis hat halt auch inkrementelle Backups
     
  6. #5 13. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

    Moin!

    Ich will wirklich nicht Flamen... Aber VMware Workstation ist zum Testen da!!!! Nicht um Produktive Systeme da drauf laufen zu lassen... Da kann man sich wirklich wie oben schon Erwähnt nen Server kaufen und dort ESXi installieren, ist sicherer und Performanter. Vorallem hat man damit viel mehr Möglichkeiten!

    Auf meinem Notebook schaff ich auch 6 VMs und? ^^ :p

    :lol:
     
  7. #6 13. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

    Ja mein Pech war, das direkt vor mir als ich meinen Beitrag noch getippt habe, ein anscheinender Voll-VM-Pro gepostet hat, deinen Beitrag gabs noch nicht, dann habe ich meinen getippt und als ich abgeschickt habe ware deiner schon da :p

    Bei mir gings erstmal um das "VMWare Server oder VMWare Workstation" da war von deinem ESXi noch keine Rese :p

    Wäre deiner schon da gewesen hätte ich es gelassen ;)
     
  8. #7 13. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?


    Hmmm war ja nicht Böse gemeint oder so.

    Naja VMWare Pro... WIe mans nimmt, ich darf mich VMware Certified Professional schimpfen aber sonst naja ^^
     
  9. #8 13. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

    Ich habe bisher nur mit VM-Ware Workstation gearbeitet von VMware ESXi 5 höre ich zum ersten mal :D

    Ich werde mir das aber mal anschauen und testen leider habe ich nicht wirklich was drüber gefunden sprich eine ordentliche Beschreibung der Leistung etc.


    Also fürs Backup werden wir Geld ausgeben, das spielt bei uns nicht die Rolle hauptsache es wird ordentlich gesichert ;)


    Ich mache natürlich ein Vollbackup der VMWares nur kann man diese schlecht im laufenden Betrieb sicher und Snapshot geht auch nicht im laufenden Betrieb, daher suche ich eine Software die das kann ;)


    Der Exchange-Server dort sollten nur die wichtigsten Sachen gesichert werden sprich die Postfächer, E-Mails, Datenbank etc. damit bei einem Crash die Ausfallzeiten möglichst gering sind ;)
     
  10. #9 13. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

    Hey Rome!

    Was genau willst du denn Wissen?

    http://kicked-by-console.de/virtualisierung/installationsanleitung-esx-mit-beispiel-vmpart-1/

    http://kicked-by-console.de/virtualisierung/installationsanleitung-esx-mit-beispiel-vmpart-2/

    Die Anleitung basiert noch auf ESXi 4.1 Update 1. Ist aber mit ESXi 5 gleich zu setzen.

    Quest bietet auch für Active Directory und Exchange was an: http://www.quest.com/active-directory/
    http://www.quest.com/exchange-uc/

    PPS: [Klug:poop:r] das heißt VMware!!! nicht VM-Ware [/Klug:poop:r] :-D
     
  11. #10 13. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?


    Werde ich mir mal anschauen die Anleitungen.

    Ehm quest bietet so wie ich das lese habe aber keine direkten Backup-Tools für Exchange Server 2007 an oder ? Vielleicht habe ich was überlesen beim überfliegen des Textes aber ich glaube nicht ;)

    Das AD brauche ich nicht extra zu sichern da es eh auf eine externe HDD geschoben wird. Es geht lediglich um den Exchange Server 2007 da die wichtigsten Daten per FTP auf ein extern stehendes NAS gesichert werden sollen (Beide Seiten haben vDSL 50)

    Bei quest schaut das richtig aus für Exchange

    Recover Microsoft Exchange with Recovery Manager for Exchange


    PS: Kp wieso ich VM-Ware geschrieben habe schreibe sonst immer VMware ;)
     
  12. #11 13. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

    Sonst schau dir noch HP DataProtector an... Nutzen wir hier in der Firma auch... ist echt Topp!
     
  13. #12 14. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

    Moin,

    also professionelle Tools zur Sicherung von VM's aus dem kostenfreien ESXi kannst du eher knicken. Da die ganzen Tools um 100% funktionieren zu können die Storage API benötigen, teilweise ist auch ein vCenter Server von Nöten.

    Was ich dir empfehlen kann ist daher auf das VMware Essentials Bundle zurück zu greifen, dies ist dann der "vollwertige" ESXi. Preislich ist dies meiner Meinung nach auch vollkommen Fair, liegt im VK bei ~550€ Netto. Die genannten Tools wie vRanger oder veeam BackUp darfst du nicht als einzige BackUp Methode sehen, eher unterstützend. Diese Tools eignen sich hervorragend um z.B. auf NAS Geräte (gibt es mittlerweile auch gute System für um die 1000€, eigene Präferenz qnap) im Netzwerk zu sichern.

    Solltet ihr für dieses Produkt allerdings kein Geld ausgeben wollen, ist es auch möglich mit dem GhettoVCB Script die Gastsysteme zu sichern. In viele Fällen ausreichend, allerdings fehlt mir hier ein vernünftiges reporting. Link Ghetto VCB -> ghettoVCB.sh - Free alternative for backing up ... | VMware Communities

    Für die "Standardsicherung" auf Tape oder auch andere Wechseldatenträger kann ich dir von CA ARCServe wärmstens empfehlen.

    Gerne können wir auch z.B. im ICQ mal über die Thematik sprechen. Einfach kurze PN an mich.
     
  14. #13 15. September 2011
    AW: [VMWare] Workstation oder Server ? Sicherung ?

    Schön geschreiben, super Erklärt! Topp! Endlich mal einer der sich auch auskennt! :p Nur GhettoVCB... Also ich habs getestet und so berauschend finde ich es nicht...

    Das Problem ist halt, Rome hat nicht wirklich viele Infos gegeben,... Vielleicht liest er nochmal, vielleicht auch nicht.

    BW hast du aber für deinen Topp Beitrag! Gefällt mir sehr gut ;-)

    Falls du mal lust hast zu philosophieren sag Bescheid ;-)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - VMWare Workstation Server
  1. VmWare Workstation 7.1.5

    freakZ , 23. November 2011 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    683
  2. Vmware Workstation 7

    freakZ , 14. Oktober 2011 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    491
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.293
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.930
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.095
  • Annonce

  • Annonce