Vodafone & T-Mobile entwickeln Mobilfunk der Zukunft

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 12. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juli 2007
    Die Unternehmen T-Mobile und Vodafone haben angekündigt, gemeinsam die zukünftige Mobilfunktechnik erforschen zu wollen. Dazu wurde jetzt ein Projekt gestartet, bei dem schnellere Datennetze getestet werden sollen, die zukünftig eine wichtige Rolle spielen werden.

    Vodafone und T-Mobile wollen mit anderen Firmen aus der deutschen Industrie und Forschung zusammenarbeiten, um neue Mobilfunktechnologien zu entwickeln. Man hat erkannt, dass vor allem der Bedarf nach schnellen Übertragungen von Daten steigen wird, so dass man sich auf diese Technologie konzentrieren will. Zukünftige Mobilfunknetze müssen daher höhere Kapazitäten erreichen.

    Finanzielle Unterstützung gibt es vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Beim jetzt gestarteten Projekt EASY-C (Enablers for Ambient Services and Systems - Part C) sollen Mehrantennenkonzepte und zellübergreifende Kooperationstechniken untersucht werden. Das Ganze wird nicht nur in der Theorie durchgeführt, sondern auch in der Praxis.

    So wird man in Dresden und Berlin ein Technologie-Mobilfunknetz aufbauen. In der Dresdner Innenstadt wird es 10 Basisstandorte mit insgesamt 30 Zellen geben. In Berlin wird es zwei Basisstandorte mit vier Zellen geben. In Kürze soll bereits der Aufbau beginnen, so dass die theoretischen Ergebnisse des Projekts bereits 2008 in der Praxis nachvollzogen werden können.

    Quelle:http://www.winfuture.de/news,32907.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Juli 2007
    AW: Vodafone & T-Mobile entwickeln Mobilfunk der Zukunft

    Probleme mit Vodafone hatte ich sowieso nie, deswegen freut es mich umsomehr meinen Lieblingsmobilfunkanbieter in Kooperation mit der t-Com zu sehen :)
    Ich brauche das Mobilfunknetz nur zum SMSen und telen also von mir aus brauchen die nix ändern :p
     
  4. #3 13. Juli 2007
    AW: Vodafone & T-Mobile entwickeln Mobilfunk der Zukunft

    nicht t-com, sondern t-mobile ;)
    zwar wird nicht beschrieben, was genau verbessert wird, aber das kann eigentlich nur bandbreite, reichweite und strahlung betreffen. schön wenn man über so ein netz dann richtig surfen könnt. und was mich auch wundert: dass das alles so schnell von statten geht. mal gespannt wenn neue und genauere infos rauskommen.
     
  5. #4 13. Juli 2007
    AW: Vodafone & T-Mobile entwickeln Mobilfunk der Zukunft

    Âlso ich bin nicht gerade der der mms und sowas schickt ins inet geht mitm handy usw aber sollen sie mal machen solange die Verträge etc billig bleiben =).
     
  6. #5 13. Juli 2007
    AW: Vodafone & T-Mobile entwickeln Mobilfunk der Zukunft

    Naja, mal schaun was draus wird. Von Vodafone halt ich sowieso nix, die machen nur Werbung wie die Bekloppten, aber ihr Angebot (welches im Übrigen ja die Werbung refinanzieren muss, weshalb ihre Preise ja gar nicht gut sein können) ist nicht wirklich überzeugend
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vodafone Mobile entwickeln
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    596
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    432
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.078
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.039
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    257