Völlig planlos ! Was studieren ?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Mastermscx, 27. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. November 2006
    Hi, bald werde ich mein Abi machen. Danach möchte ich gerne studieren, aber habe derzeit noch überhaupt keine Ahnung ,was ich machen könnte.
    Interessen habe ich auch viele, außer in Technik (Schule hats zunichte gemacht^^) .
    Was denkt ihr , was wäre ein tolles Studium mit guten Zukunftsaussichten ?

    Noch eine Frage, ich habe jetzt kein Biologie in der Oberstufe gemacht, könnte ich jetzt trotzdem ein Studium zum Mediziner anfangen (nur als Beispiel..) ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. November 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    tjaaa vor dem problem steh ich auch ,denn bundesagwentur für arbeit hilft keinem,die wissen selber nix....ich finde das ist eine verarschng...wie soll man sich über etwas informieren wenn man gar nix darüber weiß :tongue:
     
  4. #3 27. November 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Welche Vorraussetzungen mann haben muss um etwas studieren zu können ändert sich von semester zu semester. man kann dir also schlecht sagen ob su das kannst. zweifelslos wird es dir jedoch leichter macehn.

    Und zu den Berufen: In deutschland herrscht akkuter lehrermangel, da solltest du auf jeden falls was finden wenne gut bist

    mfg

    Revolut!on
     
  5. #4 27. November 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Also zum Thema Lehrermangel, naja ich weiß nich, aber ich hab den Eindruck, dass bei mir anner Uni doch unheimlich viele Lehramt studieren. Ansonsten hab ich gehört, dass es generell im Moment an (Diplom-) Ingenieuren mangeln soll. Aber das hat ja letztendlich nicht wirklich soviel mit der Richtung zutun ?( . Die Informatik ist generell ja wieder im Aufschwung, aber auch da ist es schwer zu sagen, wie sich das so entwickelt. Das ist aber leider beim Studieren immer so. Man weiß nie genau, wies so in Zukunft aussieht. Immerhin studierst du ja nich nur 2 Wochen und bist dann fertig.
    Was du mal machen könntest: dich einfach mal informieren, was im Moment relativ wenige studieren. Frag einfach mal an einer Uni oder so und dann such dir da was passendes und dann haste ja vielleicht Glück und wennde dann fertig bist gibts nich so viele von "deiner Sorte";)
    Allerdings solltest du dir schon bewusst werden, was du überhaupt machen "willst". Also wenn nich anders, dann mach doch erstma ein paar Praktika in diversen Bereichen.
     
  6. #5 27. November 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    hab mal gehört, dass betriebswirtschaft nicht schlecht ist, danach könntest du in fast jedem betrieb anfangen. solche leute sind sehr gefragt! dann bist du ein gemachter mann
     
  7. #6 27. November 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Also genau das gleiche Problem hatte ich auch bis vor kurzem! Hab grad mein ABI gemacht und war mir ne ganze Zeit unschlüssig was ich nun machen bzw. studieren sollte! Nun hab ich mich entschieden... Da sich mein ganzes Leben eig nur um Sport dreht, habe ich mich nun für Sportwissenschaft entschieden! Ich denke man sollte halt die Richtung einschlagen mir der man sich oft auch im Alltag befasst!

    MfG
     
  8. #7 30. November 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    wenn de wirklich kein plan hasch mach en jaar en paar praktika und gugg was bock macht...
    besser ein jahr später studieren als dan nabrechen oder ganzes leben irgend nen scheiss machen!
    mein stievater is prof für sensorsystemtechnik und so kram... die griegen die studiengänge nie voll... also irgendwas mit naturwissenschaften sollte eigentlich nich schlecht sein... dagegen sind zeug wie medizin, info, oder bwl immer total überfüllt (bsp. >1000 bewerber auf 80 studienplätze - num klaus=1.3:tongue: ).
    hau rein mfg
     
  9. #8 1. Dezember 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Am besten wohl etwas mit computern vllt wirste ja informatiker aber wenn du selbst nich weißt was du studieren könntest dann lass es doch einfach wieso willst du unbedingt studieren und vor allem wieso was studieren was ne gute zukunft hat toll dann studierst du es hast später n tollen beruf der viel geld einbringt aber dir macht deine arbeit kein spaß oder du hast die also das würde ich mir nochmal überlegen ^^
     
  10. #9 1. Dezember 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    besorg dir mal nen studienführer ^^ also wie son buch vom arbeitsamt gibt "berufe aktuell", gibt es auch eins das heißt berufs-und studienwahl... lag bei uns inner schule im sekräteriat rum.. hab mir da nen paar sachen durchgelesen un wurd au fündig, was mir gefällt usw... einfach mal fragen ob se au solche bücher haben, findeste bestimmt au was, was dir gefällt.

    mfg die wurst
     
  11. #10 1. Dezember 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Da du kein Biologie als Fach hattest, wird es wahrscheinlich schwer sein, Medizin zu studieren. Mein Tipp an dich wäre, Jura zu studieren, gleichgültig was für ein Notendurchschnitt du hast. Du könntest aber auch als Versicherungsfachmann einen Arbeitsplatz kriegen. Ich hoffe, dass ich dir eine kleine Hilfe war.
     
  12. #11 1. Dezember 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    also wenn du gut in mathe un physik bsit würde ich maschinenbau studieren...das habe ich uach vor ist sehr schwer aber lohnt sich...
    ich werde erst die 10wiederholen...danach ma gucken...
    du solltest in mathe 2 oder ebsser stehen und in physik 3oder besser aber maschinenbau ist sehr schwer
     
  13. #12 1. Dezember 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    such mal bei google nach "deutscher bildungsserver" ... von da an müsstest du alles informative finden, ob nun auf dem bildungsserver oder auf externen links ... hat mich auch sehr weiter geholfen ..

    es gibt auch in jedem bücherladen so ein dickes grünes buch, heisst berufs- und studienführer oder so ähnlich .. einfach ma im laden nachfragen ...



    mfg
     
  14. #13 1. Dezember 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Also zum Thema Lehramt: Herrscht zwar zur Zeit ein akuter Mangel, aber da sind shcon so viele drauf angesprungen, dass es, wenn du mit stuieren fertig bist, mehr als genug Lehrer geben wird, außer du studierst Theologie auf Lehramt, bis du fertig bist, werden Religionslehrer gesucht, weil das kaum einer mehr macht.
    Zum Thema Informatiker is dasselbe Problem, total überlaufen, mit Computer wollen viele was machen.
    Maschinenbau wird gesucht, Ingenieure usw. Also das Studium hat auf jeden Fall Zukunft.
    Vll solltest du mal sagen,w as du für Interessen hast etc.
     
  15. #14 2. Dezember 2006
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Hi,

    Also ich werde später Englisch und Französische studieren. Für Staatsexamina.

    Sprite-Zero mit Gruß
     
  16. #15 18. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    hmm ja die beiden Vorschläge waren schon mal nicht schlecht. Gibt es nicht schon zuviele Anwälte ? Wie ist eigentlich deren Verdienst?
     
  17. #16 18. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    also du könntest, wie jeder andere auch, BWL (betriebswirtchaftlehre) oder jura studieren, schließt super ab und kriegst dann keinen arbeitsplatz... ich muss leider zugeben, dass ich mcih auch immer auf eines der beden fächer versteift habe, weil es in diesen branchen viel geld zu holen gibt, aber dann habeic eingesehen, das journalismus auch eine guter ausweg für ein studium ist, deshalb empfelhe ich dir das mal, wenn du rhetorisch begabt bist und lust darafu hast, in der kurzen zeit, in der du hier abgesetzt wurdest, mal die welt zu erkunden... bezahlung lässt auch nicht über sich mekcern, nur für partnerschaften ist das nicht so vorteilhaft - nie zu hause...

    peacz.
     
  18. #17 18. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Joa, auf den Journalismus hätte ich auf jeden Fall Lust, nur bin eher das Gegenteil von deinem Gesagten. Das heißt ich bin schlecht im Fach Deutsch und habe einige Mängel ,wenn es darum geht gute Texte zu schreiben ;(

    Ich gehe mal morgen zur Arbeitsargentur, wo ich hoffentlich eine gute Studiumberatung bekommen werde.
     
  19. #18 18. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    So also wir wäre es den mit nem Jura Studium?Ist zwar nicht das ganz einfach und mann muss ne Menge auf'm Kasten haben,aber bitet meiner meinung nach ne gute Zukunft.

    mfg
     
  20. #19 18. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Was meinst du mit "was auf dem Kasten" haben, inwiefern? Es wird behauptet , der Notendurchschnitt des Abi zeugnisses wäre irrelevant dafür...
    Jura hört sich auf jeden Fall gut an. Nur damit ich mir sicher bin, damit ist der Beruf Anwalt in Verbindung zu setzen oder?

    Danke für eure Vorschläge soweit
     
  21. #20 19. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?


    nicht unbedingt. wenn du dich dem jura-studium widmest, dann studierst du rechtwissenschaften, ein gebiet, in dem du auch relatv flexibel bist, denn du kannst deine juristische kraft ebenfalls wirtchaftlich einsetzen, in ganz klarem deutsch solltest/musst du nicht 10 jahre studieren, um dich mit einer schwarzen robe mit dem abzeichen "staatsanwalt" auf deinem ledersessel im gericht setzen zu können, du kannst dein studium als anwalt im dienste eines großen konzerns leisten, wobei du hier in spezialfällen meist mehrherausholen kannst, als ein schwerbeschäftigter staatsanwalt... und wir reden hier von einem sehr hohen gehaltsniveau!

    zum numerus clausus von jura: du kannst in jura seminar mit 2,3 antreten, ob du danach aber wirklich arbeiten wirst, ist fraglich mit diesem schnitt, aus persönlicher einschäzung würde ich sagen, dass man mindestens 1,4-1,6 als notendurchschnitt benötigt, um wirklich rechtswissenschaftlich karriere zu machen.

    peacz.
     
  22. #21 24. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Hmm, war heute beim Studienberater und bin immernoch nicht schlauer. Gut, er hat Wirtschaftslehre erwähnt, was ich auch interessant fand. Doch studieren nicht schon die meisten Wirtschaft- ich mein hat man denn überhaupt Chancen anschließend einen beruf zu bekommen ?

    Hat vielleicht noch jemand einen Vorschlag für ein Studium. Meine kurze Charakterisierung:
    Ich habe weder große Stärken, noch große Schwächen, abgesehen vom Fach Deutsch, in dem ich leider eine schwere 5 im Zeugnis habe, jene Note spiegelt aber nicht meine tatsächlichen Leistungen wieder.

    Bin für jede Hilfe dankbar!
     
  23. #22 24. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Am besten du gehst zum Arbeitsamt da gibts jede Menge Branchenführer und die können dir auch durch persönliche Gespräche oft helfen.
     
  24. #23 24. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    also ich werd (nich hauen^^) archäologie und philosophie studieren!
    mach doch bwl :p spass beiseite!
    schnupper in viele fächer rein beims tudium hat ne freundin auch gemacht!
     
  25. #24 26. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    Wieso Spass? Ist das viel zu schwer mit meinen Voraussetzungen oder wie meinst du das?
     
  26. #25 26. Januar 2007
    AW: Völlig planlos ! Was studieren ?

    blw studiert jeder der nicht weiß was er will! Ist ne tatsache weil es meist keinen orts-nc hat!

    Ich studiere z.b ab september im dualen studiengang bau- und ingeneurwesen! Wusste auch nicht was ich machen sollte!
    Aber was viele machen ist erstmal auf lehramt irgendwas zu studieren du kansnt ja jeses semester noch fächer wechseln!

    Ich würd mir erstmal irgendein lockeres studium vornehmen sowas wie deutsch/päda oder so dann würd ich mich umgucken auf der uni wie die anderen studiengänge so sind! Weil wenn du einmal eingeschrieben bist kommst du in jedes studienfach rfein was du willst!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...