von debian cd booten

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von matze-pe, 17. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Juli 2006
    Hallo,
    ich will gerade meinen PC auf Debian umstellen. Habe die .iso datei entpackt und auf cd gebrannt, nur wenn ich die cd ins laufwerk packe und neustarte bootet der nicht von der cd. habe schon im bios eingestellt, dass er vom cd-laufwerk booten soll, aber der tut das net.

    habe beim brennen eine sache gefunden, die heißt bootfähige cd brennen (nero 7)
    bringt denn das was?
    was sollich jetzte machen? bin am verzweilfen :baby:

    mfg
    matze-pe
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Juli 2006
    <Kolazomai> matze-pe, einfach die .iso rechtsklick und "Mit Nero oeffnen"
    <blackworker_lap> die iso nict entpacken
    <blackworker_lap> sondern als boot-cd brennen
    <Kolazomai> matze-pe, einfach die .iso rechtsklick und "Mit Nero oeffnen"
    <Kolazomai> so ists am einfachsten ^^
    <blackworker_lap> oder einfach image auf cd brennen :p
    <Kolazomai> dann nur noch immer weiter druecken und fertig :p
    <blackworker_lap> was weiß ich wies bei nero heißt :D
    <matze-pe> könnta das in den thread schrieben, dass is übersichtlicher
    <Kolazomai> "Als Image brennen" nennt sich das unter Nero
     
  4. #3 17. Juli 2006
    lol danke
    geht doch :D
    +closed+
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - debian booten
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    780
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.706
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.259
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.045
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    303