Von eigenem Server Remote Scannen

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von meister1710, 1. Juli 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Juli 2005
    Suche Programm, mit dem ich von einem Suse Linux Server Remote Scannen kann.
    Wäre nett, wenn ihr mir ein kleines HowTo geben könnt, und nen Link, wo ich das herbekomme.

    Schonmal im vorraus herzlichen Dank.
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Juli 2005
    http://www.insecure.org/nmap/nmap_download.html

    Erstellen der Binary:

    bzip2 -cd nmap-VERSION.tar.bz2 | tar xvf -
    cd nmap-VERSION
    ./configure
    make
    su root
    make install

    Scannen:
    nmap -sS -P0 -p <Port> <IP/Range> -oN <outputfile>
    bsp: nmap -sS -P0 -p 21 192.168.17.0/24 -oN log.txt

    -sS Stealth-Scan (es werden keine kompletten Verbindungen zum Zielsystem aufgebaut.)
    -P0 Scan auch wenn Ping geblockt wurde
    -p Port oder Portrange [135-139]
    -oN Output Normal (lesbar)
    -oG Output grep-fähig

    Mehr: http://www.insecure.org/nmap/data/nmap_manpage-de.html
     
  4. #3 9. Juli 2005
    Danke, werde ich mir direkt mal anschauen.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - eigenem Server Remote
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    903
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.367
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    456
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    268
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.228