von festnetz zu internettelefon kostenlos?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Meloman18, 6. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Dezember 2006
    ich telefonier über internet. enstehen für jemanden mit festnetzflatrate zusätzliche kosten, wenn er mich anruft?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Dezember 2006
    AW: von festnetz zu internettelefon kostenlos?

    Ja, wenn das ein andere Anbieter ist, dann muss er pro Min. einen best. Betrag zahlen.
     
  4. #3 6. Dezember 2006
    AW: von festnetz zu internettelefon kostenlos?

    Für den fallen die normalen Festnetzkosten an denke ich. Da jeder eingehende Anruf zu dir über den normalen Festnetzanschluss geleitet wird. Bei einer Festnetzflat kann es aber auch sein das es kostenfrei ist... probiert es doch einfach mal aus. Bei einer digitalen Telefonrechnung kann man doch sofort (fast) alles nachvollziehen. :)
     
  5. #4 6. Dezember 2006
    AW: von festnetz zu internettelefon kostenlos?

    Normal schon da die Flatrate ja für FESTNETZGESPRÄCHE gilt und Internettelefonie ist Voip....
     
  6. #5 6. Dezember 2006
    AW: von festnetz zu internettelefon kostenlos?

    also für den internettelefonierer ist alles umsonst, der festnetztyp muss blechen! der hat den ganz normalen tarif!

    würde er jetzt ne festnetz flatrate haben, müsste der auch nix zahlen (base etc. geht auch)
     
  7. #6 6. Dezember 2006
    AW: von festnetz zu internettelefon kostenlos?

    erstmal is die frage: die nummer, mit der du übers internet telefonierst, is das ne rein voip-nummer oder is das deine festnetznummer, die du einfach bei deinem voip-anbieter freischalten lassen hast?
    wenn du die nummer schon vorher hattest, dies also deine festnetznummer ist, so kommen die anrufe, die an diese nummer gerichtet sind immernoch übers festnetz

    falls es ne reine voip nummer is (wie man zb von 1&1 bekommt), dann glaub ich aber auch net, dass es für den anrufer mit festnetzflat geld kostet... ich mein, wenn ich ne ganz normale festnetzflat habe, dann bezahle ich nix für nummer, die quasi festnetznummern sind... außer es steht irgendwo explizit, dass es zu anschlüssen anderer anbieter geld kostet...
     
  8. #7 6. Dezember 2006
    AW: von festnetz zu internettelefon kostenlos?

    also is meine alte festnetznummer, die ich freigeschalten hab lassen
     
  9. #8 6. Dezember 2006
    AW: von festnetz zu internettelefon kostenlos?

    also wenn dein bekannter auch (wie du mit deim festnetzanschluss denke ich mal bist) auch bei der telekom ist und von denen die festnetzflat hat, dann kostets ihn auf keinen fall was, wenn er dich auf deiner nummer anruft... der anruf kommt bei dir dann ja immernoch übers festnetz an
    also, brauchst dir da keine gedanken zu machen, is auf jeden fall kostenlos!!!
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...