Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von sge4ever, 15. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. September 2007
    Hallo,

    ich war grad mit nem Kumpel 4pp1 hier ausm forum auf ner kirmesdisco in nem kaff mit 1700 !!! Einwohnern....auf der kirmesdisco gab es schon schlägerei weil 7 türken meinten andere grundlos dumm anzumachen und zu beleidigen....genau diese sch**** kanaken wurden uns später zum verhängniss. man verzeihe mir meine ausdrucksweise.....ich wollt mim kumpel nach hause laufen....lauern uns die auf und bedrohen uns aufs übelste.....und haben meinem kumpel sein nagelneues 400 euro geklaut....dann haben sie uns als scheiß deutsche kartoffelnazis beschimpft und gemeint sie könnten uns ja auch mal gerne vergasen wie wir die juden...unfassbar....sowas bleibt ungestraft...ich hab so einen hass -.- ....in deutschland können die sich ALLES erlauben....haben natürlich eben anzeige erstattet, aber ich wette bei denen ist eh nix zu holen..

    WIEDER MAL ein KRASSES beispiel für die verfehlte Integrationspolitik in unserm Land!!!

    jetzt können hier wieder welche kommen....oh die scheiss nazis blabla...darum geht es nicht:

    Nehmen wir mal an ich überfall mit 6 deutschen kumpels in der Türkei einige Türken und begehe einen Raubüberfall.....die würden mich jahre in den kerker sperren...und was passiert hier?????


    eure meinungen bitte....bin so aufgebracht ey unfass bar -.-


    bw ist ehrensache für gute postings
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Sind die Türken daran schuld dass sie nicht eingesperrt werden oder der deutsche Staat?

    Und was besseres has du nicht zu tun als dich in nem WareZ-Board auszuheulen?

    Was für "gute Postings" erwartest du? Ist für dich nen guter Post der deine Meinung unterstützt??? lol du bist nen Freak man ... unfassbar ...

    Geh schlafen und träum von deinem Traumland ...

    Und btw bei deinem Deutsch kann man selber meinen du bist nen Ausländer und gehörst, wie du es sagen würdest abgeschoben ...
     
  4. #3 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    junge das problem ist die fehlintegration und dass wir wesentlich zuviele Ausländer die 0 !!!! perspektive sehen....

    bestimmt bist du auch noch ausländischer abstammung.......


    unfassbar ey was es hier gibt....
     
  5. #4 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Joa ich komme gebürtig aus Kasachstan...von solchen Vollidioten wie dir "Russen" genannt...und nun?

    Was soll ich machen wenn du halt nen Opfer bist und dich nicht wehren kannst :D
    Und denkst du, du bist der einzige hier der mit sonem Heulthread ankommt? Gab schon zig Leute vor dir, und immer endet es so:
    Die Einen sind dafür alles was nicht "arisch" ist abzuschieben, die Anderen sind dagegen. Mehr wirst du hier nicht diskutieren können...

    Und wenn es so wäre, was wäre dann so schlimm daran?
    Würde mein Post von dir als "gut" bewertet werden wenn ich nen Deutscher wäre?
    Oder wenn ich auch so rumweinen würde "Ohhhh die bösen Türken, lauern uns auf und klauen mir mein Milchgeld" ... Man du bist nen echtes Opfer wenn man das so liest...

    €dit
    Erwarte kein Post mehr von mir vor 11 Uhr ... ich geh jetzt schlafen :D
     
  6. #5 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    war klar dass du nicht deutsch bist....

    da sieht man ein krasses beispiell


    du verteidigst es noch dass ausländer zur kriminalität greifen, da sie keine perspektive haben


    und ja ich bin der meinung ABSCHIEBEN

    wenn sich ein ausländer hier benimmt kann er GERNE hier leben und gleiche rechte wie alle andere haben sollte er jedoch mehrfällig straffällig werden sofort raus!!
    :angry:
     
  7. #6 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    @killerburns ich bin der meinung es ist ne verwarnung für dich drin dafür das du ihn vollidiot nennst.....

    es geht net darum das wir gegen ausländer sind sondern eher darum das man sich in DE net mehr frei bewegen kann weil sie überall lauern .... *************** damit meine ich vorallem man sollte auf die einwanderungsgesetze achten...
     
  8. #7 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Hmm, tolles beispiel dafür was heut zutage Alltag ist. Die Kleinkriminalität wird doch immer größer, was nicht nur an den Ausländern liegt es gibt auch genug Deutsche die keine Perspektive haben da sie schon mit ner Meinung ankommen da kann man nichts mehr zu sagen. Anstatt ne Ausbildung zu machen ne ich zieh lieber mit freunden um die Häuser und mach Stress. Da setzt nämlich das Gruppenverhalten ein. So nach dem Motto wir sind 6 keiner kann uns was wir machen alle Platt.

    Zu sge4ever:
    Du sagstest das dich und dein Freund (2 Leute) 7 Türken angemacht haben. Dich als Nazi beschimpft haben etc. Wobei ich glaube das die nicht mal wissen was die Nazis getan haben sondern nur irgendwo was gehört haben, von wegen Nazis .... Juden .... Vergasungen.
    Dann legt ihr euch noch mit den an, wo bitte ist den Klarer Menschenverstand, selbst im Betrunken zustand merkt man noch das man mit 2 Leuten nicht gegen 7 ankommen kann.
    Vondaher bist du selber schuld wen du dich darauf einlässt. Am besten hättest du die links liegen gelassen und dir dein Teil gedacht, damit wäre gut lass die doch labern was sie wollen.

    Dann will ich was zu Killerburns sagen:
    Zwar hast du recht damit das dieses Thema wie die andren unzähligen Threads geclosed werden, da es nur noch um die Frage geht Ausländer Raus oder nicht. Was nicht mit Worten sondern Beleidigungen Endet.
    Aber es gibt schon einige Türken, nicht alle Türken nur einige die meinen das sie was zu sagen hätten egal wer da steht. Obs die Polizei oder ein Rausschmeißer ist. Die sehen es einfach nicht ein und meinen da sich an anderen Leuten auf der Straße auslassen zu müssen. Und das ist nicht nur mit den Türken so Deutsche, Russen und was sonnst noch für Leute aus den verschiedensten Ländern hier in Deutschland wohnen sind da nicht besser. Obwohl es doch vermehrt die Türkischen Mitbewohner sind.

    Zu 4pp1 hab ich nur eins:
    Der Spruch "DEUTSCHLAND ERWACHE!" ist hier um einiges fehl am Platz da es eine Nazi Parole ist. Sollte es jemand nicht glauben, ich kenne das Liedgut von Bands wie Landser und Stahlgewitter. Und da kommt auch dieser Spruch ein einem Lied recht oft vor.
    Und auf die Einwanderungsgesetze zu achten bringt nicht viel, da die Leute die nach De kommen schon etwas älter sind als die, die euch da überfallen haben. Es sind nämlich deren Kinder die hier teilweise geboren werden, nicht die Eltern die kommen nach De um besser zu leben da in ihrem Land Armut oder ähnliches Herrscht.
     
  9. #8 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Wenn sie keine Perspektive haben, dann sollen sie in ihrem Land bleiben und da :poop: bauen.
    Ansonsten wenn sie nur Scheisse im Kopf haben, nen anständigen Beruf erlernen etc.

    Genau aus diesem Grund habe ich immer eine Pistole(GAS) und Messer dabei wenn ich Abends unterwegs bin.
    Hat mir schon oft geholfen! Besorg dir was zur Verteidigung, ist zwar nicht immer von Vorteil aber du wirst clever genug sein, es einzusetzen wenn es von notwendigkeit ist.
     
  10. #9 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Versuch mal in Deutschland heutzutage einen Job zu finden. Es ist sehr schwer geworden und eine Besserung ist nicht in Sicht. Meine Cousine hat einen Abitur und mit 1,7 abgeschlossen was eigentlich schon recht gut ist und sie hat bis heute noch nichts und denkt jetzt nach ins Ausland zu gehen und dort ihr Glück zu versuchen.

    Zudem haben Ausländer in Deutschland es zum Teil schwerer eingestellt zu werden weil insgeheim wirklich alle denken 'Lieber nen Deutschen Burschen einstellen wie einer mit ner dunkleren Hautfarbe usw.' - lief auch mal ein Bericht darüber im Fernsehen.
     
  11. #10 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    moin leute,
    normal äußer ich mich eigentlich net zu solchen themen.

    das was ich heir schreibe, hat vllt nicht allzuviel hiermit zu tun, aber das brennt mir SEHR auf der zunge.

    und zwar warum hier immer über unsere mitmenschen mal allgemein zusammen gefasst aus dem ostblock und aus den arabischen ländern oder deeren kinder (abstammung) hier "angegriffen" werden.

    hier leben ja nicht nur wie oben schon erwähnt leute diesen gegenden, sonder nauch noch andere nationalitäten.

    zuuuuum beispiel franzosen, dänen, norweger, schweden, amis, finnen, hölländer ehh sry niederländer, belgier, schweizer, österreicher, spanier, portugiesen, italiener, griechen usw.

    geb ja zu, das das statistisch gesehen wenige sind, aber jetzt kommts..

    ICH habe noch nie ich wieder hole noch NIE irgentwo gelesen, gehört oder gesehen, das die sich so wie die "üblichen übeltäter" also die ausm ostblock oder middle east so aufspielen.

    also rümpöbeln, einen auf ganxter machen, oder da mit 5+ mann irgentwelche leute angreifen oder bedrohen, die stark in der midnerheit sind?

    also ich denke mal die ich als beispiele aufgezählt haben, versuchen sich hier eine existenz auf zubauen und hier geld zu verdienen also zu arbeiten......

    eine andere erklärung kann ich mir nicht vorstellen.
    wenn ihr vllt noch andere gründe habt, warum sich die skandinavier etc. schön ruhig verhalten, dann sagt es mir bitte

    p.s. das hier beziehst sich immer auf die personen der jeweiligen nationalitäten, die immer ausfallend sind...sicher lich gibts auch z.b. spanier und franzosen hier, die sich daneben benehmen, aber wie oben schon erwähnt..hab ichs noch nie mit bekommen, dass das so ausartet wie bei den nationalitäten die oft her halten müssen....wisst welche ich meine

    sooo das wars aber nun wirklich, ist lang geworden ich weiss
     
  12. #11 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Also bitte jetzt
    klar war das :poop: wünsch ich auch keinem^^

    aber das ist doch keine rassenfrage das ist einfach nur assozial....
    bin italiener und hab fast nur ausländische freunde^^

    kenne auch sehr viele deutsche die so abgehn und randale schieben das hat mehr mit den leuten selbst zu tun jedes land hat so seine eigene chaoten das kannst überhaupt nicht ver allgemeinern.

    :poop: gelaufen aber schiebs nicht auf türken das waren einfach nur assis ohne hirn mehr nicht^^
     
  13. #12 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    tjoa... das is ziemlich dumm gelaufen, nur jetzt mal ganz ehrlich, wenn hier irgendwie en fest ist oder so, wo ich schon zu 99% weis es kann möglich sein, dass es irgendwo stress gibt, naja dann nehm ich keine übelsten Wertsachen mit. Ich finds natürlich bekackt, dass man auf sowas heute achten muss, nur was willste machen....

    Ich war letztens mit Freunden bei uns im Stadtpark zu später Stunde und wir haben uns da ein paar Bierchen gegönnt und was gequtscht, bis da ein paar Typen (Marokaner glaub ich) kamen und uns unser Bier abgezogen haben.

    Naja aber das halt alles auf "die Türken" zu schieben ist auch nich die richtige Einstellung, jedes Volk hat seine *****löcher, die den ganzen Ruf eines Staats in den Dreck ziehen. Es gibt auch genug deutsche Vollidioten auf den Straßen, eben so Chinesen, Russen, Türken oder was weis ich nich was. Es gibt aber trotzdem noch ziemlich wiele "anderer Kulturen" die total in Ordnung sind....

    Ich finde also das ist weniger ne Rassenfrage, sondern mehr eine der Bildung. Wenn ich manche Menschen nur schon reden höre (ja auch viele Deutsche können nichmal Deutsch) könnt ich kotzen.
    Lass dir einfach dumme Menschen am ***** vorbei geh'n^^

    Joa und zur Integrierungspolitik:
    Die is echt nich berauschend, aber "zum Glück" plant die EU ja jetzt die BlueCard (das ist das Pendant zur amerikanischen GreenCard). Juhuuu lasst noch mehr unqualifizierte Arbeitskräfte in die EU/Deutschland und drückt die Löhne oder lebt von Vaterstaat.... -.-
     
  14. #13 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    @vorposter

    klar kann man seine wertsachen daheim lassen aber ich bin der meinung das man aufem land in deutschland nicht seine wertsachen zuhause lassen muss, nur weil ein paar heranwachsende türken meinen sie könnten da stress anfangen....
     
  15. #14 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    @sge4ever: Ich verstehe deine Ansicht vollkommen und vertrete eine ähnliche gegenüber Türken... Ich meine damit genauso, dass es wirklich unverschämt ist, was die sich hier z.T. erlauben im "sozialen, ausländerfreundlichen" Deutschland. In der Türkei könnten die niemals so leben wie hier... Andererseits werden auch schnell Vorurteile aufgebaut, nur wegen solchen Kana****, wie die, die dir begegnet sind! (nicht alle Türken sind so) Außerdem als ein Kollege von mir in der Türkei war, hat er nur gute Erfahrungen gemacht dort...
     
  16. #15 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Also ich finde so ein Verhalten sehr asozial hab ich vollkommen kein Verständnis für ! Bin selber Ausländer aber solche Asies versauen uns anderen alles, da durch solche ******es zurecht Vorurteile entstehen ! Das Problem ist das die sich nich anpassen wollen,immer aus der Menge rausragen!
    Aber man kann das jezz nicht auf Türken beschraenken,gibt auch deutsche Idioten , denn Idioten haste überall!
    Ich denk nichma das das an den Kulturen liegt wie die sich verhalten, sondern ich begründe das so:

    In der Türkei sind alle Menschen nett und übelst gastfreundlich!
    Das bedeutet das alle Idioten nach Deutschland gekommen sind !
     
  17. #16 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    ja, du hast recht ich seh das genau so...

    sowas darf sich niemand erlauben.. aber bei denen kommt das häufig vor.

    ich hab auch noch ne geschichte was vor kurzem passiert ist mit 2 meiner nachbarn.

    2 ca. 40-45 jährige männer waren im bus aufm heimweg.. der bus war knalle voll.

    da waren dann auch noch ein paar türken, die nur :poop: gemacht haben, haben sie sich ne kippe angemacht im bus geraucht, auf den boden gespuckt, zigarette dann aufm boden ausgemacht.

    mein nachbar hat gesagt "hey könnt ihr euch vllt mal benehmen?", darauf hin kamen beleidigungen von denen.

    dann sagte er "wenn ihr euch so benehmen wollt macht das in eurem heimatland" was wohl jeder dachte aber niemand sich traute es auszusprechen.

    dann haben sie rumgeschrieben "äääh der hat unsere ehre kaputt gemacht" und lauter so :poop:

    einer kam zu meinem nachbar hin und hat ihm versucht eine auf die backe zu klatschen hat ned geklappt..

    dann als sie (meine nachbarn) zur tür sind zum aussteigen sind die türken (7 stück) auch zum ausgang gegangen.. meine nachbarn dachten sich da schon.. nur sie wussten nicht was sie machen sollten.

    dann sind sie ausgesteiegen.. weggeloffen.. auf einmal merken sie, dass von hinten ein son türke auf sie zu rennt, mein nachbar dreht sich um gibt dem mit der faust ins gesicht ( was weniger schlimm war weil das jetzt ned oo der kräftige is) (ziemlich gute reaktion würd ich sagen, weil die "wollten" die ja zusammenschlagen)

    dann gings los
    der andere nachbar kriegt gleich einen stein an kopf blutet, ist bewusstlos und liegt am boden, der andere fightet noch ein bisschen mit dem einen dann kamen schon welche und haben den aufn boden und mit füssen getreten usw..

    am nächsten tag lagen sie beide im krankenhaus mit rippenbrüchen, gehirnerschütterung, was weis ich was..

    angezeigt haben sie sie nicht, aus angst 8o
     
  18. #17 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Das ist ein sehr heikles Thema.. Aber genauso wie in deinem Fall geschildert, gibt es auch deutsche! Ich wohn in einer SEHR von ausländern (v.a. türken) bewohnten umgebung (genau das ist das problem..) ich hab auch manchmal agressionen wie sau, da neigt mein echt zu meinung, die man eig gar nicht vertreten würde! aber genau das isses meiner meinung nach, der staat deutschland müsste dies besser regeln. wenn ein türke in einer stadt lebt, in der er arbeit findet, LEBEN kann OHNE ein wort deutsch zu gebrauchen, dann liegt das nicht an den leuten. das würden wir genauso machen, wenn wir zb nach amerika auswandern und dort ein "GERMANTOWN" finden würden, dann wär das auch ein luxus! Soetwas müsste man eben unterbinden! Man muss den austausch der kulturen fördern! Und das liegt meiner meinung nach ganz klar am staat! Die bevorzugung von ausländern (die in gewissem maße besteht) müsste natürlich auch reformiert werden, denke ich!
     
  19. #18 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Klar, solche geschichten hab ich schon zu hauf erlebt und gehört und immer sinds die selben. Aber was soll DE machen? Diese blöden Integrationsprogramme fruchten eh nicht und wenn wir jemanden abschieben oder nicht reinlassen geht ein anderes EU Land oder USA an die Decke und erinnert uns an WW2. Wir müssen uns also einiges gefallen lassen. Versucht doch mal in der Türkei ne Kirche zu bauen, da kommt man aber gekreuzigt wieder und hier werden Synagogen aus dem Boden gestampft als ob es kein DE mehr gibt.

    @Killerburns: sehr sehr niveualoses verhalten. Du legst den Finger in die Wunde und zeigts, dass "Ausländer" nur gossensprache draufhaben wie "Kann ich nix für das du ein Opfer bist....".
     
  20. #19 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Wie wärs mit Anzeigen?

    Geh zur Polizei und mach ne Anzeige, das war sicherlich nicht das letzte Mal wo du diese Leute gesehen hast.


    Ich glaube es liegt nicht daran das sie Türken sind. Das könnten genausogut Deutsche sein. Der Hauptgrund für deren Handlungsweise liegt wahrscheinlich daran das sie dumm bzw perpektivlos sind. Nicht alle Ausländer sind dumm bzw perpektivlos.

    Das Problem ist, dass viele Kinder bzw Jugendliche verwahrlost und in einem schlechtem Umfeld aufwachsen. Was soll schon anderes aus ihnen werden? Das trifft hauptsächlich die Ausländer in diesem Land.

    Die Grundlagen für das, was wir heute haben, haben die Deutschen vor langer Zeit selbst geschaffen. Arbeiterfamilien wurden in bestimmten Gebieten angesiedelt, nicht aufgeteilt. So bilden sich Subkulturen. Da hilft auch kein Integrationskurs mehr, wenn man von Kind auf nur unter Assis aufwächst.


    Das zum Thema Türken. Ich kann solche Leute selbst nicht leiden, das sage ich ganz offen. Doch genauso hasse ich die Deutschen, die genauso sind.


    Zum Thema Abschieben:

    Du kannst die Meisten von denen nicht einfach abschieben. Sie sind Deutsche. Zumindest auf dem Papier. Ob sie sich türkisch fühlen, das ist egal.
     
  21. #20 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Das Problem ist sie komme hierhin, nicht um zu arbeiten sondern um Geld vom Staat zu kriegen.
    Tja man sagt auch, sie wollen ein schönes Leben haben.
    @ Killerburns, ich weiss das du Russe oder so ähnlich bist, sry.
    Verstehe dich auch dass du dann dagegen bist, aber viele Verhalten sich wirklich falsch.
    Ich nehme mal an keiner geht zur Polizei, da die Türken alle ne große Familie haben die dann hinter denen steht.
    Letztes Jahr wurde bei uns im Dorf auch ein älteres Ehepaar beide um die 60 Jahre rum von 6 Russen und einem schwarzen zusammen geschlagen. Sowas find ich einfach nur schrecklich.
    Da kann keiner sagen dass das Ehepaar denen was getan hat, das ist ja klar.

    mfg Kugell
     
  22. #21 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    meld dich beim boxen an und geh 3 mal die woche zum fitness center, dann kannste die alle selbst hauen, die meisten türken haben nix drauf, und ihr deutschen habt vor jedem türken angst...

    haha was ich nie verstehe, einfach mal nein sagen und auch aufmucken, wenn die sich schagen wollen dann verteidigt ihr euch selbst, aber sein 400€ das ist bestimmt ein handy einfach so zu geben hahaha ist lächerlich..
     
  23. #22 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Ich stimm euch zu. Es kann einfach net sein das z.b Türken einen oder auch noch mit nem Kumpel zu 6 oder sowas anmucken! Und es wird zu 100% nichts passieren so wie immer halt. Aber wenn dann mal so en Türke etc. zusammengeschagen wird kommt es gleich in den Medien und Deutschland wird wieder so dolle hingestellt! Aber wie gesagt wenn die Türken Deutsche stresse, beklauen und zusammenschlagen passsiert rein gar nichts! Und das is der Fehler und auch der Grund warum die NPD et.c mehr Wahlanteile hat!

    Ich würd mir en paar Kumpel zusammensuchen und dann zu 15 die 6 Türken besuchen! Müssen ja auch gleiche Verhältnisse sein wie bei eurem Übergriff!
    Einfach lächerlich!

    MfG
    Targa

    Edit: Und das Gelaber mit ist nicht nur bei Türken so etc. Ist ein scheiß Gelaber. Keine Deutschen gehen auf ein zu mit 4 mal so viel Leuten wie die Türken! Es muss sich bald was ändern denn so kann es mit sicherheit net weitergehen!
     
  24. #23 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    ALso erstmal vornweg, ich denke es ist nicht angebracht, dass du hier die Posts von "nicht-deutschen" kritisierst.

    Erstens Killerburns Post deutlich besser zu lesen als deiner und zweitens kannst du das nicht verallgemeinern. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass das mit dem Überfall stimmt.
    Das es jetztdich getroffen hat tut mir zwar leid, aber ich denke es hätten genau so gut Deutsche sein können.
    Alle sagen immer die bösen Türken und anderen Ausländer, man darf sich nicht mehr auf die Straße wagen...

    Das sind dann meistens die Leute die einfach keine AHnung haben. Es gibt mindestens genau so viele Deutsche die einfach nur auf die Straße gehen um Leute zu provozieren. Ich denke du kennst jetzt nur die eine Seite von "den Türken", weil du einfach keine AHnung hast.
    Ich kenne so viele Ausländer die nie Stress haben und genau so sind wenn nicht sogar besser als wir Deutschen.

    Du gehst auf die Straße, wars wahrscheinlich noch angetrunken hattest noch ein par lockere Sprüche drauf und wurdest dann "ausgeraubt".
    Das selbe hätte dir auch passieren können, wären die Türken nicht da gewesen.
    Genau so gut kann es passieren, dass ein Ausländer über die Straße läuft und dann von Nazis grundlos zusammen geschlagen wird... denke mal darüber nach und bevor du auf die Idee kommst, nein ich bin kein Ausländer, ich denke einfach nicht so banal wie du.

    Ich würde das Thema schließen, weil jetzt wieder diese 0815 NPD Parolen gepostet werden von irgendwelchen 14 Jährigen Kiddies die das irgendwo gehört haben und keinerlei Hintergrund Informationen haben.

    Außerdem wären hier ein par Verwarnungen für rassistische Posts angebracht.

    Lynx

    edit:Ich habe hier mal die "Highlights deines Posts" zusammengefasst.

    Das zeigt wohl, dass du überhaupt keine Vorurteile hast und sehr gebildest bist :)
    -no comment-
     
  25. #24 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Da kann ich euch verstehen. Hatte erst letztens so ne' kleine Schlägerei mit so nem' dummen Italiener, der mir enfach versucht hatte eine reinzuhauen, obwohl ich nur so ganz friedlich auf einer Bank gesessen bin und mein Bier getrunken hab. Einfach so, ohne Grund... (aber das is jetzt egal, sollte nur ein Beispiel sein).

    Ist aber wirklich so, dass die jugendlichen Ausländer viel mehr zu Gewalt neigen, als die deutschen. Jetzt kommt bestimmt wieder "es gibt in jedem Land Idioten" oder "Nazi" oder son Scheiß, jedoch ist das wirklich so. Sieht der Wahrheit doch mal ins Gesicht! Das muss echt mal ein Ende haben, es wird nämlich von Zeit zu Zeit immer schlimmer!



    mfg der-meister
     
  26. #25 15. September 2007
    AW: Von Türken überfallen...was wird aus deutschland?

    Ich wurde auch schon oft von Türken angemacht, und ja mich kotzt es auch an.. Einer hat mich sogar schonmal mit nem Colt bedroht, nur weil er kippen wollte! Aber ich keine dabei hatte und er hat mir nicht geglaubt.. Die die so behindert sind, es sind ja nicht nur ausländer, aber wenn es solche ausländer gibt dann -> RAUS! hab ich nichts gegen, solange es dnan besser wird..

    greez
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Türken überfallen aus
  1. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.268
  2. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.725
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.105
  4. [Video] Die Ehre der Türken

    Trockeneis* , 23. Dezember 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    739
  5. Antworten:
    49
    Aufrufe:
    2.456