Vorkaufsrecht

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Strawberryhills, 26. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. November 2009
    Hallo,

    habe hier einen Kaufvertrag über meine Hund, indem die Verkäufer Vorkaufsrecht fordern.

    habe mal bei wikipedia geguckt. Aber das ist mir zu kompliziert um die Uhrzeit :)

    kann mir jemand kurz in eignen Worten Sagen was das bedeutet?
    Soweit ich verstanden habe; dass ich den Hund erst denen wieder anbieten muss, bevor ich den an jmd drittes verkaufe!?

    ist keine große Sache aber intressiert mich mal ob ich richtig liege!?

    LG BW ist sicher!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. November 2009
    AW: Vorkaufsrecht

    wie ist das genau formuliert? es kann auch sein das es hier um die Nachkommen deines Hundes geht.
     
  4. #3 26. November 2009
    AW: Vorkaufsrecht


    Genauso steht drin. Also der Teil: Der Verkäufer hat das Vorkaufsrecht. ist auch im Vertrag sehr hell gedruckt, also sieht fast absichtlich so aus, dass mans überlesen soll... Also als ob der Druck ausgerechnet nur in diesem Satz versagt hat....
     
  5. #4 26. November 2009
    AW: Vorkaufsrecht

    vollkommen richtig...

    wenn du einen käufer für deinen hund gefunden hast, dann musst du dem der das vorkaufsrecht hat, den hund zu den gleichen konditionen anbieten.

    das ganze kannst du aber umgehen, indem du offiziell durch verschenken oder tauschen den hund losgeworden bist. (der eigentliche kauf dahinter sollte natürlich nicht ans tageslicht kommen^^) das lustige dabei ist nun, dass der beschenkte dem ursprünglichen verkäufer kein vorkaufsrecht mehr einräumen muss
     
  6. #5 27. November 2009
    AW: Vorkaufsrecht

    hallo mein hundefreund.
    schlimmer wie die polizei erlaubt, du wechsellst wohnung und sollst den wohnungswechsel quasi bei denen absegnen lassen, damit sie ihren hund dir im falle eines falles wieder abkaufen!!!!????
    welch ein schwachfug!! die klausel ist zwar nicht illegal, jedoch absurd.
    zb. du löhnst heute einen betrag x beiden leuten und in 2 monaten stellst du fest, dass das doch nix das richtige ist und findest jemand der dir betrag x+ bietet,dann sollst du die alten informieren, damit sie dir weniger bieten? oder du setzt einen betrag ein den sie nicht bezahlen könnendann sind eh raus.

    dieses gebahren ist eigentlich im immob. markt üblich

    nixdestotrotz vielglück, kyndros
     

  7. Videos zum Thema