Vorlage: Auskunft zu gespeicherten Daten nach BDSG f. alle Provider

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von J0rd4N, 29. Januar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Januar 2006
    Es geht dabei darum herauszufinden, welcher Provider wieviel von Euch speichert UND wieviel er davon auch zugibt (z.B. Verbindungsdaten mit IP-Adressen, die P2P-Nutzern zum Verhängnis werden könnten bis hin zu Traffic-Statistiken, die den Providern die Möglichkeit für "Abschusslisten" wie bei Kabel Deutschland oder "Abwerbe-Listen" wie bei 1&1 geben).

    Aktueller Stein des Anstoßes ist HiER zu finden. Das Ganze macht nur Sinn bei Flatratenutzern.

    Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele User sich daran machen, Ihrem Provider auf den Zahn zu fühlen und hier ein kurzes Feedback abgeben, was denn nun dabei herauskam.

    hab jetzt erstmal an congster gemailt ..
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Januar 2006
    selbst geschrieben oder wo hast das her?
     
  4. #3 29. Januar 2006
    Hmmm, mal schauen in welche teufelsküche ich nun komme -.-

    Hab das alles mal an T-Bloedline geschrieben ....
    gespannt was kommt
     
  5. #4 29. Januar 2006
    Ich bin auch bei congster...bin gespannt, was bei dir rauskommt.

    mfg
    don
     
  6. #5 29. Januar 2006
    is nich von mir selbst geschrieben, hab davon zu wenig ahnung ^^
    werde dann auch berichten was bei congster raus kam ..
     
  7. #6 29. Januar 2006
    Bin mal gespannt, wie lange es dauert bis der erste Provider sich zurückmeldet und vor allem was als Antwort kommt.
    Werde dass dann glaube ich auch mal abschicken :D
     
  8. #7 29. Januar 2006
    wer hat das denn ursprünglich verfasst?

    mfg
    don
     
  9. #8 29. Januar 2006
    Meint Ihr nicht, dass man sich mit so nem Schreiben gleich verdächtig macht? Habe schon ein bissl Sch... das abzuschicken.
    Zudem hatte ich auch bei Vertragsabschluss der Internetverbindung zu wählen, ob meine Verbindungsdaten am Monatsende unwiederbringlich gelöscht werden sollen oder nicht. Die sagen doch zwanzig mal ja und ist dann doch nicht so.
    Ist es jetzt demnächst nicht so, dass die Verbindungsdaten zwecks "Terrorschutz" noch länger gespeichert werden sollen? Ich glaube dann nützt so ein Schreiben gar nichts, wenn der Staat es ja doch vorschreibt.
     
  10. #9 29. Januar 2006
    Hab auch irgendwie noch nicht ganz den Mut gefasst das Ding wirklich abzusenden, besonders der letzte Satz macht das ganze Teil mega aggro finde ich, und vllt. reagiert da net jeder Provider sooo liep ;)
     
  11. #10 29. Januar 2006
    Erstmal Respekt! Naja ich bin mir net sicher ob ich das abschicken soll .... hat hier einer Tiscali und das abgeschickt? Mich würd die Reaktion von denen Interessieren.
     
  12. #11 30. Januar 2006
    sucht euch einen antwort brief raus.... und was habt ihr nun davon?
     
  13. #12 30. Januar 2006
    Also mich interessiert eigentlich nur:

    --> Scheisse, naja der Rest ist mir Wayne ;)
     
  14. #13 30. Januar 2006

    Das ganze hätt dir jetzt jeder Sagen können ohne das jemand die Mail geschrieben hat -.-


    Btw. wenn sie deine IP weitergeben können dann überwachen sie dich ja doch ^^
     
  15. #14 30. Januar 2006
    Warum soviele Mails?
    Naja ich habs grad an Congster abgeschickt ;),aber da wird genau dasselbe rauskommen wie bei T-Online,gehören ja zammen!
     
  16. #15 30. Januar 2006
    briefe sind von mehreren leuten, die telekom antwortet scheinbar wie sie will^^
     
  17. #16 30. Januar 2006
    habe gerade mal das schreiben an arcor rausgeschickt, bin ja mal gespannt was die so schreiben, aber bei arcor dauert es ja immer ein bisschen länger
     
  18. #17 30. Januar 2006
    Sehr geehrter Herr x,

    vielen Dank für Ihre eMail.

    Stand heute werden in den congster Kunden- und Abrechnungssystemen keine IP-Adressen gespeichert. Allerdings ist Congster bei der Bereitstellung des Internetzugangs ebenso auf die Telekommunikationsdienstleistung der T-Com angewiesen. Ihre Dienstleistung erbringt die T-Com in Eigenverantwortung und ist hierbei an die Verpflichtungen aus dem Telekommunikationsgesetz (TKG) gebunden.

    Aufgrund der sich aus § 100 TKG ergebenden Verpflichtung speichert die T-Com daher auf ihrer Plattform (Radius-Server) die IP-Adressen für Zwecke der Störungsbehebung und für Missbrauchszwecke für einen Zeitraum von maximal 90 Tagen.

    Diese Daten werden seitens der T-Com nicht an private Dritte weitergegeben, sondern allenfalls nach richterlichem Beschluss an Strafverfolgungsbehörden für deren Strafverfolgungszwecke.

    Für weitere Rückfragen zur Speicherpraxis der T-Com wenden Sie sich bitte an datenschutz@telekom.de.

    Alle gespeicherten Daten können Sie unter Mobilfunkanbieter des Jahres 2013 | congstar <outbind://41/www.mycongster.de> einsehen. Zusätzlich gespeicherte Informationen (sog. Kundenhistorie) haben wir dieser eMail als Screenshot angehangen. Wir haben aus Gründen des Datenschutzes die Namen des jeweiligen Mitarbeiters unkenntlich gemacht.

    Die Auswertung der Daten zum Zwecke der Marktforschung o.ä. durch congster ist ohne Ihre Zustimmung nicht zulässig. Daher finden Ihre Daten hier keine Verwendung. Eine Weitergabe an Dritte durch congster ist ausgeschlossen.

    Hinsichtlich des Themas "Speicherung Volumen bei FLAT-Tarifen" (Entscheidung der 25. Zivilkammer des Landgerichts Darmstadt Az. 25 S 118/2005) prüfen wir aktuell die Implikationen, die dieses Urteil auf unsere Prozesse haben könnte. Bitte haben Sie Verständnis dafür.

    Wir hoffen, Ihnen mit dieser Antwort geholfen zu haben und verbleiben

    mit freundlichen Grüßen

    Ihr congster Team
     
  19. #18 31. Januar 2006
    Leute ich bin schon völlig verwirrt, da steht es müssen alle Logs von FLat Usern gelöscht werden , dann schreiben sie, dass sie die Daten max. 90 Tage aufbewahren etc.

    Was zum Henker stimmt denn nun? Ich sleber bin bei Netcologne! ?(
     
  20. #19 31. Januar 2006
    @Gabby:
    Lies mal den Text auf dieser Seite:
    http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/newsticker/meldung/68801&words=Holger%20Voss
    Dann weisst du wie das zu verstehen ist...
    Da steht unter anderem das:

    Aber im Grunde bleibt eh erst einmal abzuwarten, wie es in Zukunft weiter geht, bezüglich der von der EU geforderten Vorrats- / Massenspeicherung.
    Wie in den Antwortmails der Provider auch schon erwähnt..

    Aber was bei der Mail an Arcor zurückgekommen ist, würde mich auch noch interessieren... *zu Dr. Crasher schiel*

    greetz, flops
     
  21. #20 31. Januar 2006
    sowas würde ich wenn dann als brief schicken. das macht wesentlich mehr her und da sehen die leute auch, dass man es ernst meint. mails kann ja jeder xbeliebige schicken.
     
  22. #21 31. Januar 2006

    hab das ganze als fax zu arcor geschickt, das sollte doch als guten postersatz reichen oder? wenn ich in 2 wochen noch nichts von denen gehört hab mach ich es nochmal per einschreiben
     
  23. #22 4. Februar 2006
    hab ungefähr das gleiche wie J0rd4n zurückbekommen!
    So wie ich das sehe,speichert Congster+T-Online keine IP's dafür aber die T-Com,durch das TKG(oder wie auch immer)
    das heisst für mcih,dass JEDER der bei T-Com den DSL-Anschluss hat,mitgeloggt wird!
     
  24. #23 4. Februar 2006
    genau!
    Die anderen Anbieter wie z.B 1und1, Web basieren auch auf der T-Com und werden somit ALLE 80 Tage lang loggen.

    Mal sehen wies bei Arcor ausschaut da man dort wirklich anderen DSL Anschluss bekommt :D
     
  25. #24 8. Februar 2006
    gibts noch weiter feedbacks? bin irgendwie noch unsicher ob ich das abschicken sollte
     
  26. #25 9. Februar 2006
    hat das schon wer zu 1 und 1 geschickt ?? ich würde mal gerne wissen, was dabei rausgekommen ist !
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vorlage Auskunft gespeicherten
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.739
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.816
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.425
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    11.774
  5. Bild kreativ aus Vorlage

    DerFreak , 15. Februar 2014 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    859