Vorratsdatenspeicherung: Begründung

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Dizzar, 10. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2007
    Heyho.

    Mache nen Referat zur Vorratsdatenspeicherung!
    Also Jungs, unser aller Thema.

    Was will die Bundesregierung damit bewirken!

    Stichpunkte sind natürlich auch erwünscht.

    Jetzt nich bitte nur ala "Gegen Terrorismus". Muss bitte mehr kommen.

    Bw ist klar...


    Gruss
    Dizzar
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Dezember 2007
    AW: Vorratsdatenspeicherung: Begründung

    nun ja das ist nun mal aber der offizielle grund!
    sie wollen damit leute finden die terroristische neigungen gedanken oder nur angehaucht sind
    inoffiziell wollen die damit auch raubkopierer und alles andere was "böse" ist kriegen.

    mehr kann ich dir imo auch nicht sagen weil vieles mehr zusagen gibbet da glaube ni^^
     
  4. #3 10. Dezember 2007

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...