Vorschau auf die nächste Version der Windows PowerShell

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 7. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. November 2007
    In den aktuellen Windows-Servern ist sie schon enthalten, unter XP SP2 und Vista lässt sie sich nachinstallieren: die Windows PowerShell, objektorientierte Nachfolgerin der guten alten Textkonsole. Microsoft gewährt nun einen ersten Blick auf die Neuerungen, die in die Version 2.0 Einzug halten sollen. Zu den erwähnenswerten neuen Features gehört die Möglichkeit, Skripte und Befehle nicht nur auf dem eigenen, sondern auch auf anderen Rechnern im Netzwerk ausführen zu lassen oder sie in einen Hintergrund-Task zu verbannen. Das Erstellen eigener PowerShell-Skripte soll ein eingebauter Skript-Debugger erleichtern; Skripte lassen sich zudem internationalisieren.

    Eine komplette What's-New-Liste lässt sich im Blog des PowerShell-Entwicklerteams nachlesen. Um interessierten Entwicklern und Administratoren einen Vorgeschmack auf die kommenden Segnungen zu geben, steht außerdem eine erste Community Technology Preview (CTP) zum Download bereit. Laut Aussage Microsofts ist sie allerdings noch nicht zum Produktiveinsatz geeignet, weil sie teilweise ungetesteten Pre-Beta-Code enthält. (hos/c't)

    Quelle:http://www.heise.de/newsticker/meldung/98563
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vorschau nächste Version
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.355
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.480
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    808
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.640
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    287