Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von 1.Kla$, 14. Juni 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juni 2009
    hey,
    also hab am dienstag ein "2. Vorstellungsgesrpäch", da ich schon mal ein Vorstellungsgespräach hatte und die ham mich halt nochma eingeladen.

    Nach dem ersten Gespräch wollten die, dass ich mein aktuelles Zeugnis noch nachreiche. Das hab ich dann auch gemacht;

    Mach grad das Fachabi und die Noten sind dieses Jahr allerdings nicht so gut ausgefallen. Da is die ein oder andere 5 in Mathe oder 2-3 anderen Fächern dabei. Die Zeugnisse davor (Real usw.) waren da viel besser.

    Nur dieses Jahr war ich halt nicht so motiviert auf Schule, da ich eigentlich auch eine andere Fachrichtung lernen wollte, das aber im letzten Moment doch nicht ging "musste" ich dann diese Fachrichtng machen. Deswegen auch die schlechten Noten - Keine Motivation etc.

    So nun die Frage: Wie soll ich denen im 2. Gespräach am Dienstag verklickern, warum meine Noten so schlecht dieses Jahr sind, da ich denke, dass die mich das bestimmt fragen.

    Soll ich einfach so sagen, wie es ist, was sich aber bischn nach Ausrede und Schuld auf andere schieben anhört oder was kann man noch so sagen?

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    bleib immer bei der Wahrheit! Ich weiß nicht, wo du das Vorstellungsgespräch hast, aber meistens sitzen da Psychologen, oder wenn nicht, Leute mit viel Erfahrung was das Einstellen von Leuten angeht. Da merkt man schnell wenn einer nicht die Wahrheit sagt. Also sag so wie es ist, ist das beste. Und nicht nur bei nem Vorstellungsgespräch sondern sonst überall auch....
     
  4. #3 14. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    sags halt so wies is....wenn du denen n zeugnis nachliefern sollst, dann kann das ja nur von den ihrem interesse zeugen....und wenn du ihnen gefällst und nich wie der letzte vollhirsch daauftrittst, sollte da auch trotz den noten nix schief gehen ;)
     
  5. #4 14. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    ja die wahrheit sagen. warst halt weniger motiviert, dir ist jetzt aber klar geworden, dass du was ändern musst etcetc
     
  6. #5 14. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    eventuell auch soziale konflikte/ schwere ereignisse preisgeben wie z.b. ne scheidung deiner eltern die dich mitgenommen hat - sowas belastet ungemein

    das du das fach gar nicht machen willst sondern es musst würd ich natürlich nicht sagen ;) informier dich über die firma, und zwing dich in dem gebiet interesse zu zeigen,

    viel glück ;)
     
  7. #6 14. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    komplett ungern gesehn is z.b wenn die fragen was für schwächen man hat und du antwortest "ich bin manchmal zu ehrgeizig" oder sowas in der richtung weils in jedem x beliebigen "wie bewerbe ich mich" buch steht. Bleib am besten du selbst und bei der Wahrheit. Natürlich kannst du alles ein bisschen ausschmücken :p
    viel glück!
     
  8. #7 17. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    geb auf keinem fall den Lehrern die schuld!!!! sag vllt das du mit den themen dieses Jahr nicht so gut klarkamst und das dein interesse mehr auf den Fächern beruht wo du gute noten hast;)
     
  9. #8 17. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    das selbe habe ich mich auch schon gefragt!
    mein bedenken war vorallem, dass wenn ich sagen würde: "joah, thema war nicht so meins, da war ich unmotiviert", dass die sich dann vllt denken: "wenn dem was nicht gefällt macht der dicht und wir könn nix mit ihm anfang"
    das ist meine größte sorge.
    aber ich denke in deinem fall (wegen 1 monat davor klappts doch nicht) könn dis verstehn ;)

    es sei denn du sagst diese richtung wolltest du eigentlich gar nicht machen und sitzt da in ner firma die genau das macht :D das wäre natürlich total dumm ^^

    pS: wie liefs denn? was hast du gesagt!?
     
  10. #9 17. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    du könntest zum beispiel argumentieren, dass du eher der praktiker bist und etwas zum anfassen brauchst. das motiviert dich! die schule ist dir eher zu eintönig und trocken... deswegen auch die eher schlechten noten.

    grüße ;)
     
  11. #10 17. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    warezz hat recht, immer bei der wahrheit bleiben,überall nicht nur hierbei, denn sonst verquatschte dich mal und die :poop: is am dampfen^^
     
  12. #11 17. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    ansonsten einfach versuchen schön zu reden..
    (glaube aber kaum, dass die dich danach fragen werden... entweder wirste trotzdem genommen oder sortieren dich dann gleich aus.. reden kurz mit dir und das wars)

    also schön nach der devise: mit ist in der schule real.. alles recht leicht gefallen.. musste nicht viel machen, aber wusste schon immer, dass ich mehr aus mir machne will.

    jo und das war eine große umstellung auf das neue system etc.^^

    und wenn es berufe sind, wo nur realabschluss benötigt wird und du nen guten hat, sind denen die noten egal und nehmen halt nur auf, dass du halt höhere ziele anstrebst.
     
  13. #12 17. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    Schließe mich der Großzahl meiner Vorschreiber an:

    Wahrheit sagen! Ich habe auch nicht die aller besten Noten gehabt, habe im Vorstellungsgespräch eben gesagt wie es ist. Musste auch schildern warum ich meine Ausbildung damals abgebrochen hatte. Habe das nicht schön geredet sondern einfach so gesagt wie es war. Die Leute mit denen ich im Vorstellungsgespräch saß sagten mir auch, dass sie es sehr toll fänden das ich so offen und ehrlich sei und das dies doch eine geniale Charaktereigenschaft meinerseits wäre. Also konnte ich sie mit der Wahrheit doch etwas beeindrucken.

    So: Tell the truth!
     
  14. #13 17. Juni 2009
    AW: Vorstellungsgesrpäch - Schlechte Noten, was sagen?

    Sag die Warheit.
    kommt eh rauß

    Gruß BenQ
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vorstellungsgesrpäch Schlechte Noten
  1. Spielzeug für schlechte Laune

    Wikinger , 30. September 2015 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.117
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.549
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.931
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.273
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.040