Vorteile Vista gegenüber XP

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von raised.fist, 20. November 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. November 2007
    Hey Leute,

    hab vllt vor auf Vista umzusteigen. Doch iwie fallen mir keine triftigen Gründe ein warum ich das machen sollte?

    Welche Gründe habt ihr parat die ein Umstieg auf Vista bevormunden bzw warum man es nicht machen sollte.

    Ich hab nen AMD Athlon 64 x2 4200 (2,2 GhZ Dualcore)
    2gb ram im dualchannel
    geforce 6800

    Bin eher der gelegenheitszocker.


    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. November 2007
    AW: Vorteile Vista gegenüber XP

    Gründe?

    ... directx 10

    du hast keine dx10 fähige grafikkarte, als oohne neue gk fällt dieser grund weg.

    superfetch, readydrive und co
    sind optionen, die die systemleistung verbessern. aber nicht bei allen systemen können sie damit die zusätzliche leistung die von vista beansprucht wird auffangen.

    Bitlocker
    nur in ultimate und Enterprise versionen von vista ermöglicht es dieses tool die systempartition zu verschlüsseln und somit vor life systemen zu schützen.

    benutzerkonten
    wer in xp bewusst auf richtiges rechtemanagement gesetzt hat hat dies schon selbstständig erledigt. in vista sind viele (aber bei weitem nicht alle) schritte in die richtige richtung gegangen worden. (wie z.B. dieses nervige wollen sie wirklich popup)

    wiederherstellungsoptionen
    wer die windows eigene wiederherstellung genutzt hat wird sich freuen, alle anderen bleiben bei ihrer besseren alternative

    indexdienst/ windows explorer
    der indexdienst ist sehr ... sehr sehr systembelastend und dabei schlechter als z.B. die alternative kopernikus.
    der windows explorer kann mit alternativen wie dem total commander nicht mithalten.

    aero glass oberfläche./ sidebar
    schaut nett aus hat aber keinen nutzen und kostet eine menge leistung. wer sein xp anders aussehen lassen möchte sollte besser zu uxtheme greifen oder aber gleich die ganze oberfläche mit z.B. litestep seinen anforderungen anpassen.

    TCP/IP-Stack (Next Generation)
    bietet verbesserungen bei der netzwerk installation

    deutlich erweiterte systemrichtlinien (gpedit, msc) für mehrbenutzersysteme

    verbesserte desktop firewall .... wobei ich bis heute nicht überzeugt werden konnte seit meinem letzten formatieren mir überhaupt eine zu installieren -> schaut in meine faq

    ... weitere recht unwichtige details.

    fazit

    wer dx10 nutzen will muss wechseln, alle anderen nicht.
     
  4. #3 20. November 2007
    AW: Vorteile Vista gegenüber XP

    Der einzige Vorteil an Vista ist im Moment nur DX10...sonst gibts (noch) keine
     
  5. #4 20. November 2007
    AW: Vorteile Vista gegenüber XP

    jo mehr ist dazu nicht zu sagen,
    für mehr infos bitte Sufu oder googlen ;)

    Gruß BenQ

    Closed
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Vorteile Vista gegenüber
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.819
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.969
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.923
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    6.329
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    249