vserver oder "rps"?

Dieses Thema im Forum "Hosting & Server" wurde erstellt von TiRo, 15. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juni 2009
    hallo,
    wollte mir demnächst einen webserver mit root zugriff zulegen und dachte dabei an kostengünstige vserver.
    auf dem server soll ein weniger besuchtes forum, teamspeak und ein wow gameserver auf dem ich meistens nur mit bekannten, also ca 10-15 leuten spielen werde.
    wären dazu folgende server geeignet?

    RPS II von OVH
    Internet, Cloud und Dedicated Server Hosting - OVH
    der größte nachteil wären die hohen zugriffszeiten und geringe datendurchsatz zum festspeicher


    vServer Plus X3
    Finden Sie hier Ihren vServer – Server4You

    welcher dieser produkte wäre im stande meine anforderungen weitestgehend zu erfüllen (ich weis, dass vserver nicht unbedingt dafür geeignet sind)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Juni 2009
    AW: vserver oder "rps"?

    auf einen Vserver gehören keine game server erst recht kein wow sever ^^ da würd ich mir einen root server zulegen ...
     
  4. #3 15. Juni 2009
    AW: vserver oder "rps"?

    ja, nen richtiger root ist fürs gameserving schon ganz klar besser, aber es lohnt sich halt nicht für 15-20 leute nen root zu holen.
    und allein wegen teamspeak will ich zuhause auch nicht tag und nacht den rechner laufen lassen.
    würde denn der vserver komplett versagen?
     
  5. #4 15. Juni 2009
    AW: vserver oder "rps"?

    bei einem wow server tippe ich zu 90% dass der vserver nichts taugt und zu 9% dass der hoster was dagegen hat. den rps von ovh kann man sowieso in die tonne kloppen (max. 10mb/s datendurchsatz von und zur festplatte, davon geht dann auch noch der datendurchsatz für den verkehr mit dem internet ab)...

    aber... probieren geht über studieren...
     
  6. #5 15. Juni 2009
  7. #6 15. Juni 2009
    AW: vserver oder "rps"?

    Auf einem vServer wird kein WoW Gameserver laufen, dafür hat der einfach zu weinig RAM.
    Dann doch eher der RPS, wobei ich da auch stark am zweifeln bin das dieser dort einwandfrei läuft.^^
     
  8. #7 15. Juni 2009
    AW: vserver oder "rps"?

    Beide haben sie zuwenig RAM für nen p-server für WoW .. da wirst du definitiv mit keinem von beidem glücklich.
     
  9. #8 15. Juni 2009
    AW: vserver oder "rps"?

    hm ok, dann kann ich das mit dem gameserver wohl streichen.

    bei server4you steht, dass die platten über scsi sind.
    heißt das, dass die auch "extern" sind und genauso langsame zugriffszeiten haben wie bei den OVH rps ?
     
  10. #9 15. Juni 2009
    AW: vserver oder "rps"?

    scsi platten sind normalerweise extrem schnell und extra für server gedacht und scsi ist in der regel nicht extern ^^. die bei ovh sind auch über scsi. wenn da dann irgendwas lahm is, dann liegts halt an der auslastung.
     
  11. #10 15. Juni 2009
    AW: vserver oder "rps"?

    SCSI ist eine schnelle schnittstelle, frag auch nochmal was die platten so für umdrehungen pro minute haben und was der datendurchsatz ist

    also SCSI ist neuer als SATA II (das neueste ist SAS, aber shweineteuer)

    /EDIT: shit, zu lahm :(
     
  12. #11 18. Juni 2009
    AW: vserver oder "rps"?

    SCSI ist älter, aber es kommt ja drauf an von was für ein SCSI wir reden.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - vserver rps
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.116
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    942
  3. suche einen kleinen vServer

    Lorenz , 28. März 2015 , im Forum: Hosting & Server
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    4.216
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.945
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    947
  • Annonce

  • Annonce