W-lan Empfänger

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von vivalabam, 17. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Januar 2007
    hi.ich möchte w-lan durch 2 geschjosse benutzen.im moment habe ich ein uralt ding(t-sinus 111 data)
    mit 11mbit verbindung und 60-70 kb/s download.das kanns ja net sein.was für ein teil sollte ich da kaufen?hab im google gefunden ,dass eine empfänger KARTE zum einbau am besten sei.bis jetz hab ich usb dinger verwendet
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Januar 2007
  4. #3 17. Januar 2007
    AW: W-lan Empfänger

    Mit der neusten Technik (bis zu 300 MBit/s) würde ich den (D-Link, 74 €) oder den (Netgear, 99€) empfehlen. Um das ganze auch ausnutzen zu können, brauchst du noch einen entsprechenden Router, welcher zwar auch wieder kostet, aber nur so bringen dir die beiden Karten das was sie versprechen.
     
  5. #4 17. Januar 2007
    AW: W-lan Empfänger

    moved to netzwerk & internet
     
  6. #5 18. Januar 2007
    AW: W-lan Empfänger

    Ich habe hervoragende Erfahrungen mit der Fritzbox 7170 und einer Pci-Karte von Belkin (F5D7001) gemacht. Mit dem USB-Stick von AVM hatte ich nur Probleme, deswegen stehe ich jetzt auch auf PCI. Bei Verbindungsproblemen hilft vielleicht schon eine externe Antenne für dei Karte, zur Not auch mit Pigtail für den Router... Davon gibts bei Ebay massig.

    Gruß, Rakete
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...