W-LAN hacken- wenn man mac addy hat.

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von DarkSniper, 22. September 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. September 2005
    also ich hab mit netstumbler die addresse meines ziels bekommen, was ist weiter zu tun, wenn man sich den pc ankucken will, also zugriff auf alle laufwerke usw. löschen ist mir net so doll wichtig... will nur dauen anschauen/runterladen....


    für nützliches winkt ein 10er :)

    -welche progs soll ich verwenden?
    -was muss ich dan machen?
    -worauf sollte ich achten?

    mfg darky
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. September 2005
    "die addresse meines ziels bekommen"
    also diemac adresse oder?
    Wichtig ist die verschlüsselung des W-lan Systemes! Also ob es mit WEp 64-Bits 128 Bits oder WPA verschlüsselt ist!
    Falls es mit WPA verschlüsselt ist ist für dich nix zu holen - keine Angst da gibt es absolut keine möglichkeit das zu Knacken ´´.Falls WEP schreib einfach dann bekommst du n´ Tool mit dem du die Packete mitsniffen kannst und so bei genug Traffic den WEP-KEY bekommst:=)
     
  4. #3 22. September 2005
    -worauf sollte ich achten?

    auf die regeln hacker request wie hacke ich was oder wie sind verboten hier

    und das gehört ja wohl dazu
     
  5. #4 22. September 2005
    .....ok aber ist der Frage quest kein verstoß ?" Es ist verboten HACKINGQUEST zu stellen. Alle Threads die solche inhalte haben werden kommentarlos gelöscht."
     
  6. #5 22. September 2005
    daraus konnte ich jetzt kein bisschen etwas entziffern

    "....ok aber ist der Frage quest kein verstoß "
     
  7. #6 22. September 2005
    laber doch ned son müll wende kein plan hast seit fast 2 wochen gibts wpa crack...

    da : http://www.heise.de/security/artikel/53014

    and now shut up nOOb


    download wpa cracker http://www.michiganwireless.org/tools/WPA-Cracker/attacker.tgz

    dann traffic den authentifikationsphase sniffn und bruten
     
  8. #7 23. September 2005
    laber doch ned son müll wende kein plan hast seit fast 2 wochen gibts wpa crack...

    man bin ich froh dass es dich gibt! Du bist echt der absolute PRO! Fühl dich GEIL

    Aber bitte schau dass dir dabei keiner ABGEHT!!
     
  9. #8 23. September 2005
    zizat funtkion funzt so

    [.QUOTE][/.QUOTE]

    nur so als tipp ;)

    aber moep_rush hat recht informier dich erstmal bevor du irgendein mist postest bist ja noch am anfang :)
     
  10. #9 23. September 2005
    back to topic!
    -ich mein die MAC addy
    -welche progs sind dafür geeignet?
     
  11. #10 23. September 2005

    1.) is bbcode zu schwer für dich ?
    2.) mir geht bei dir (noch) keiner ab...ml nOObs turnen mich ab wenndes genau wissen willst


    @ dark CMAod 4.1.2020 fakt gerne mac addys nimm das...


    mfg moep
     
  12. #11 23. September 2005
    boah man alda wie bist du den drauf ?
    Ich glaube diese pillen haben nebenwirkungen
    und wenn sich hier einer als '1337' sieht
    soll er nicht so einen schrott labern,
    n00b , b00ns oder was auch immer sowas
    nervt mich total an.
    bist wohl einer von den ganz harten ne ?
    ich will mal wissen was du kannst,
    mit sicherheit nutzt du sogar t00lz weil
    du ja so ein '1337' bist aber naja mir
    solls ja egal sein mr.1337

    @Topic guck mal auf div. seiten rum da is mit sicherheit was für dich

    PS: Deine Sig is auch total beeindrucken dei vielen binär codes rofl
     
  13. #12 23. September 2005
    ja toll... das bringt mir net so doll viel, kann ich ganau so gut sagen" such bei google nach nem auto, benziner, da findst dan scho was"

    der name wär scho hilfreich von diesem prog

    EDIDT thx.. das du den namen gepostet hast.

    und ey leute sind wa ez im kindergarten? was geht denn... wegen so nem scheiß streitet ihr scho... bleibt ma alle coll.... :) :] :beer:
     
  14. #13 23. September 2005
    hab leider keine seiten mehr ^^
    ich interessiere mich auch nich mehr dafür ...
    http://www.hacksector.dl.am/
    das stand ja letztens hier irgendwo
     
  15. #14 23. September 2005
    1.) is das shellcode für ne bindshell... und extra für dich SO sieht binärcodeaus 01000110 01010101 00100000 01100010 01101111 01101111 01101110
    ps : ist ascii da steht : "FU boon" ...soviel dazu
    2.) hab mich hier nie 1337 dargestellt
    3.) habe konkret geholfen
    4.) einen beitrag eines users kritisiert
    5.) "binär codes" schreibt man als ein wort...sieht dann so aus : binärcodes
    6.) lol, hab mir grad dein user profil angeschaut..naja was soll man erwarten von einnem der YIM nutzt und angeblich als OS : "Knoppix/Kanotix/ Ubuntu" ... weist du was seltsam ist ? crack02 hat genau die gleiche angabe...gleicher text/formatierung...finde ich irgendwie seltsam und aufgrund deiner kiddie posts glaube ich kaum das du jemals ne bash gesehen hast :)
    7.) deine "nette" page (http://evoluti0n-com.ath.cx/) vom userprofil is komischerweise seit n paar minuten down...was isn da los ? *fg*

    mfg moep
     
  16. #15 24. September 2005
    Entschuldigung wenn ich in der Wunde noch mal einwenig rumstocher aber ich konnte aus eurem sehr kreativen Gespräch wenig konstruktives erkennen. Da mich das Thema auch interessiert bitte ich nun "die Könner" zu Posten was man denn so alles braucht (Tools etc.)und worauf geachtet werden sollte.
    Bin dankbar für einwenig mehr Infos und weniger Zoff.

    DANKE Don
     
  17. #16 24. September 2005
    also



    mit airsnort traffix mitsniffen => speichern => mit wepcrack cracken => wep key eingeben => connecten => glücklich sein => evtl. noch mac addy faken mit CMAoD


    mfg moep
     
  18. #17 24. September 2005
    Na also klare Frage sehr klare Antwort. Danke schön moep_rush.

    Noch eine Frage reingeworfen:

    Ich bin mir ganz sicher das auf dem einen AP ein User sitzt da ich die ganze Zeit schön mitsniffe. Ich habe mittlerweile auch den WEP-Key entschlüsselt und mich damit dann im Netzwerk angemeldet. Jedoch finde ich den jetzt NICHT weder über irgendeinen IP-Scanner geschweige über Netzwerkumgebung. Ich bin mir aber recht sicher das ich im Netzwerk bin da ja Windows brav und artig meldet das ich mit dem Netztwerk ... verbunden bin. Hat da jemand eine Anwort? (Hoffe das ich mein Problem verständlich erklärt habe) Danke für Antworten.
     
  19. #18 24. September 2005
    name der arbeitsgruppe beachten evtl kein win netzwerkumgebung aktiv / netshares...kan auch sein....evtl packets mit hex-editor angucken...
     
  20. #19 26. September 2005
    Du pöser pub du ;) wenn du dran Schuld Trägst *hut zieh* haste fein gemacht ich sag mal so ich bin zwar nen NooB aber steh wenigstens voll dazu und halt die :sprachlos: wenn ich keinen plan hab ;) so in diesem Sinne hast noch nen 10er von mir aber ned wegen oben sondern wegen denn Letzten Post mit denn Tools

    will ich meinen nachbarn mal bischen ärgern ;) THX
     
  21. #20 26. September 2005
    jo, danke
    10er is raus
     
  22. #21 26. September 2005
    will garnet lange stören kurtze frage hatt jemand nen plan warum das CMAoD beim start ne fehlermeldung bringt und es nicht öffnet ? wär nett wenn jemand helfen könnte!

    Gruß Irsche ?(
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - LAN hacken wenn
  1. eigenes wlan-Hacken

    Namu , 30. Januar 2011 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    735
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.046
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.078
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    544
  5. frage zu (w-lan hacken)

    FTM , 24. Oktober 2008 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    697