Wachsen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Meiler, 21. April 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. April 2007
    Hoffentlich könnt ihr mir helfen ich möchte nicht mehr wachsen was muss ich tun bin 14 und bin shon 1,81m groß das ist ein großes problem für mich ich möchte höstens 1,83 werden wie kann ich aufhören zu wachsen welche methoden gibt es?Ich hab glaub ich irgend son physcho problenm
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. April 2007
    AW: Wachsen

    Kein Eiweiß mehr zu dir nehmen, sprich auch fats gar keine Nahrung, glaub aber davon stirbste viel früher,

    warum willst du nich mehr wachsen?^^
     
  4. #3 21. April 2007
    AW: Wachsen

    Zum Arzt gehn? Aber warum willst du "nur" 1,83 werden? Ich bin 1,68 und älter wie du ^^
     
  5. #4 21. April 2007
    AW: Wachsen

    du hast auch die möglichkeit zum arzt zu gehen, der dir etwas entsprechendes spritzen kann. durch eine entsprechende behandlung wird das wachstum gehemmt bzw. gestoppt. hatte früher mal ne freundin, bei der das so gemacht wurde, weil sei mit 13 auch schon 1,75m groß war und eine größe von über 1,90 prognostiziert wurde.

    davon mal abgesehen, finde ich es nicht schlimm, wenn man 1,90 oder größer ist. ich wäre gern noch ein paar zentimeter gewachsen *gg*, statt bei 1,72m stehen zu bleiben, auch wenn ich die größe schon mit 12 erreicht hatte.
     
  6. #5 21. April 2007
    AW: Wachsen

    Mach dich doch nicht über ihn lustig, gibt leute die haben echte probleme mit ihrer grösse, und halt auch solche die nicht grösser werden wollen, halt nicht so viele, aber gibts....

    @Meiler
    bei mir in der klasse war mal einer der war in der 7. sprich mit 14 auch schon über 1.80, der bekam dann irgendwelche hormonspritzen, damit er nicht mehr weiterwächst... aber am besten gehst einfach mal zum Arzt, gibt auch eine methode, wo sie dir ungefähr voraussagen können wie gross du wirst.... und entsprechend handeln....
    Greetz
     
  7. #6 21. April 2007
    AW: Wachsen

    also muss ich dann zum otopeden und was bezhalen?? ja ne ich glaub so 30euro
     
  8. #7 21. April 2007
    AW: Wachsen

    ich glaub des geht schon wieder zurück ^^ ich war früher au mal größer, mit dem alter bin ich auch kleiner geworden = ) (16)
     
  9. #8 21. April 2007
    AW: Wachsen

    also werde ich wachsen? kann man das auch irgendwie ohne doctor heraus finden ????
    und wenn ich beim otopeden bin was soll ich sagen


    (die beiträge die sinn haben werden nartürlich bewertet)
     
  10. #9 21. April 2007
    AW: Wachsen

    ja wachsen wirste mit sicherheit noch (21 lebensjahr glaub ich)

    aber nen arzt aufsuchen würde ich schon und dann mal schauen was er zu sagen hat,es kann ja sein das du nicht mehr als zu gross wirst aber ich denke da du 14 bist ist das sehr unwahrscheinlich
     
  11. #10 21. April 2007
    AW: Wachsen

    wir können dir nciht sagen wieviel du noch wächst bei jedem isses unterschiedlich!
    ich z.B. war mit 14 1.83 groß und seit dem ich 16 bin wachse ich kaum und bin sozusagen bei 1.85 stehen geblieben.

    der arzt kann dir ungefähr sagen wie groß du wirst und wenn du willst und deine eltern einverstanden sind kannste dir hormone die das wachstum "dämpfen" geben lassen.

    geh erstmal hin und sag dass du probleme mit deinem körperwachstum hast und dann erklärt er dir alle und sagt vllt vorraus wie groß du wirst. musst nix zahlen da du erst 14 bist. (kieine praxisgebühr) alles andere darf er gar net ohne die einverständnisserklärung deiner eltern machen also geh nur zum informieren hin.
     
  12. #11 21. April 2007
    AW: Wachsen

    aber das hängt auch von den genen ab,... ich denke das is schon die obere grenze, soviel passiert da nicht mehr ausser es geht wieder runter.
     
  13. #12 21. April 2007
    AW: Wachsen

    alter, sei doch froh, ich wär gern mindestens 1,90m dann könnt ich richtig abgehen im volleyball xD

    ja guck, lass doch deinen körper einfahc so wie er ist..
     
  14. #13 21. April 2007
    AW: Wachsen

    erstmal vielen dank an NoYz und shizzle und ich hätte noch ne frage an Hollow :
    was meinst mit deinem letzten satz (unwarscheinlich..) ich versteh den nicht ganz
    heißt das du glaubst ich werde nicht viel wachsen oder du glaubst nicht?


    @flooooo_r3 ja 1,83 ist doch voll perfekt 1,90 find ich bisschen zu groß außer wenn ich sehr dünn wäre aber das bin ich nciht
     
  15. #14 21. April 2007
    AW: Wachsen

    Bei mir is es umgekehrt ich bin 14 und grad mal 1,46m groß, ich will wachsen, aber bei mir kommt nix =(
     
  16. #15 22. April 2007
    AW: Wachsen

    ok sry da hab ich mich etwas unverständlich ausgedrückt ^^

    also es könnte sein das du nur noch ein paar cm wächst,aber das gegenteil kann auch eintreten und dann biste 2,10m gross geworden obwohl es nicht so sein soll...

    hoffe du verstehst jetzt was ich meine
     
  17. #16 22. April 2007
    AW: Wachsen

    Wow so viele Junge Mitglieder hats bei RR *überrascht ist*
    Lass diese ganzen Hormongeschichten beim Arzt, ich mein dich wird es doch so nicht
    stören, solange dich das ganze gesundheitlich nicht schädigt, solltest du auch nicht
    ärztlich eingreifen lassen, meine Meinung. Und ich habe auch nicht den Eindruck
    dass du schwer seelisch darunter leidest, was sonst ein Grund wäre.
    Und auch wenn es dir jetzt nicht gefällt denk an deine Zukunft, bist du dir mit
    14 schon sicher sowas entscheiden zu können :)?
    Hoffe du meinst das Posting ernst.

    Naja ich bin 17 und 1,83 und werde laut Arzt 1,87 - 1,90 mich stört es kein bisschen, im
    Gegenteil, ist doch schön größer als die anderen zu sein :p


    Ps.: Denk drann mit den Hormonen wächst dann nichts mehr ^^ gar nichts! Nein, auch nicht das...! :p

    Also beruhig dich, wo ich mal 14 war hab ich mir über meine Schuhgröße 42, heute 45 den
    Kopf zerbrochen, aber macht auch nix aus :>

    Ach ja, im Alter schrumpfst du spätestens automatisch =) dauert zwar bei dir auch noch ne Weile,
    aber das ist unausweichlich
     
  18. #17 22. April 2007
    AW: Wachsen

    geh zum bauern, die schlagen um die zäune für ihre kühe zu bauen immer pfähle in den boden! sag dem er soll dir aufn kopf hauen!
    hat bei mir auch geholfen!

    ich bin 18 und war 2, 13, groß als ich 17 war jetzt hab ich diese behandlung von meinem vater zum geburtstag geschenkt bekommen und bin auf 1,89m geschrumpft!

    IRONIE AUS!!!
     
  19. #18 22. April 2007
    AW: Wachsen

    ich kann mich eigentlich auch nur tada anschliessen. wenns waechst dann waechst es. sei stolz auf deine groesse ;)

    aber falls es doch ein grosses problem sein sollte fuer dich, dann waere ein besuch beim arzt auf jedenfall sinnvoll. er kann u.a. die wachstumsfuge zwischen den knochen messen und etwa abschaetzen, um wieviel du noch wachsen wirst (hand roentgen ist ebenfalls routine). aber diese info sollte man nur als geschaetzte richtlinie nehmen. gibt auch leute, die 15cm drueber hinausgeschossen sind.

    falls eine hormonbehandlung in frage kommen sollte (falls du + deine eltern zustimmen) wird er vermutl. erstmal nach fehlerhaften gruenden deiner wachstumsschuebe feststellen wollen. gibt einige organe die massgeblich am wachstum beteiligt sind.

    auf jeden fall solltest du dich bei einem endokrinologen kundig machen, bzw von deinem hausarzt weiterleiten lassen. bedenke auch, dass moeglicherweise auch nebenwirkungen auftauchen werden, wenn du mit hormonen behandelt wirst.

    hier ist noch ein link zu einem forum, der dieses problem speziell behandelt.

    ~ ENaCs
     
  20. #19 22. April 2007
    AW: Wachsen

    dagegen kannste nich viel machen das wird verärbt
    ich war auch schon mit 14 1.88m groß bin aber nur noch 2 cm seit dem gewachsen also
    wenn de glück hast bleibt deine größer
     
  21. #20 22. April 2007
    AW: Wachsen

    wenn du einen relativ großen kehlkopf hast, wird es wohl eine überfunktion der schilddrüse sein, welche das wachstum in der pubertät ankurbelt.
    eine hormontherapie wäre eine lösung.
    so wie ich das kenne bekämst du tabletten, die du jeden tag einnahmen mußt und du müßtest zudem noch auf deine jodzufuhr achten.
    doch handle nicht voreilig, das ist und bleibt ein eingriff in deinen körper.

    wenn du jedoch merken solltest, oder dein umfeld, daß du bei dem thema deiner körpergröße überreagierst, dann empfehle ich eine ambulante therapie bei einem psychologen.

    PS: größe ist eigendlich gut für mädels-haschen ;) erst ab 2meter solltest du dir gedanken machen
     
  22. #21 22. April 2007
    AW: Wachsen

    also beim körperwachstum ist das von mensch zu mensch verschieden. einer ist mit 14 schon fast komplett ausgewachsen, der andere ist mit 18 noch ein kleiner gnom und machtn riesenschub dann aufeinmal....
    nun hast du drei möglichkeiten:

    1. fang an zu rauchen, hemmt ja angeblich das wachstum - nachteil: ist ungesund und kostet viel geld auf dauer ;-)

    2. geh zum arzt (hormone spritzen lassen )

    3. steh zu dir und deinem körper und lass der natur freien lauf.


    such dir aus was dir am meisten gefällt.
     
  23. #22 22. April 2007
    AW: Wachsen

    erstmal danke an alle ihr habt mir sehr geholfen noch ne frage an harmonisirung :

    ist das ironisch gemeint?

    und ich werde laub ich keine hormone nehmen da das sehr ungesundsein kann


    und wie ist es mit diesen schwergewichtern die man an den beinen trägt ? bleibt man dann so?



    ansonsten sehr vielen dank ihr habt alle bw bekommen
     
  24. #23 22. April 2007
    AW: Wachsen

    Jop Adebenebo hat recht liegt an den Genen und da kann man nicht viel dran ändern^^
    und von Hormon präperaten rate ich hab^^ kann sehr schnell nebenwirkungen haben und wenn pech hast sind sie nutzlos
     
  25. #24 22. April 2007
    AW: Wachsen

    ich glaub alles was du machst zur verhinderung deines wachstums ist nicht so wirklich gut -.-

    und du kannst dir ja denken was passsiert, wenn du gewichten an den beinen hast und deine knochen usw weiter wachsen :D auch nicht wirklich gut

    ich war mit 14 auch so 1.80 und bin jetzt 16 und 1.93.... warum hast du denn ein problem mit deiner größe?

    aber wenns dich wirklich stört würd ich zum arzt gehen und mit ihm redden
     
  26. #25 22. April 2007
    AW: Wachsen

    naja^^ also mir fehlen nurnoch 1-2cm, dann bin ich 1.90m groß und bin erst vor 3 monaten 16 geworden. wen juckts?
    es ist nicht falsch als junge groß zu sein. viele würden sich an deiner stelle freuen.
    aber wenn dus umbedingt so willst heb gewichte (=bodybuilding). das wird dir zwar jeder abraten aber was anderes fällt mir grad nicht ein.

    an deiner stelle würd ich einfach weiterwachsen.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wachsen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.984
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.603
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.123
  4. Machen Reisen erwachsen ?

    WeBsToR , 25. Dezember 2014 , im Forum: Urlaub und Reisen
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.354
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.318