Wakü-Problem!!!! Plz help!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Masterchief79, 10. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2009
    Hi Leute

    bin grade echt am verzweifeln über meiner Wakü, hab grade alles eingebaut, Schläuche geschnitten usw alles wunderbar.

    Erst mal meine Wakü-Konfig:

    -Watercool Mora 2 Pro Radiator
    -AC cuplex di CPU-Aufsatz
    -AC aquastream XT Standard Version Pumpe
    -AGB im 5,25" Schacht
    -Korrosionsschutz usw
    -11/8mm Schläuche

    Das wars glaub ich...
    Falls ihr Fragen zu meinem System habt, geht auf Sysprofile (Sig)

    Doch beim Befüllen des Systems gibts einige Probleme :(
    Einige sachen haben wir schon beseitigt, wie zb Pumpe höher als AGB gesetzt usw.

    Doch jetz haben wir den Verdacht, dass sich in den Schläuchen zu viel Luft befindet, um das mit der Pumpe rauszuhauen.
    Erst floss trotz offener Anschlüsse!! kein Wasser aus dem AGB in die tieferliegende Pumpe, da die "Pressluft" in den Schläuchen es daran geihndert hat. Dann ging das, aber im nächsten Schlauch genau dasselbe Problem -.-'''

    Es funzt also hunten und vorne nicht, könnte das daran liegen, dass im ganzen System ein zu großes Luftpolster ist, mit dem die Pumpe einfach nicht fertig wird??

    Der Entlüftungsmodus funzt übrigens auch nich richtig...
    Die Pumpe läuft mit einer maxmialen Frequenz von 53Hz, was ja viel zu wenig ist.

    Ich bin für alle Tipps dankbar, BW kriegt jeder (meinetwegen auch 5x wenns hilft), wir sitzen schon seit heut Morgen um 10 dranne und kriegens einfach nich gesch******!!!!

    MfG Masterchief79

    PS: Is das bei der Pumpe eigentlich normal, dass die alle 15s für 10s aus geht???
    Das liegt daran, dass die dann bei 53Hz angekommen ist, und er dann wieder von vorne bei 48Hz anfängt.
    Das lässt sich übrigens auch nich manuell verstellen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Januar 2009
    AW: Wakü-Problem!!!! Plz help!!!

    versuch die luft aus den schläuchen rauszukriegen... vielleicht alles abstecken und dann system neu befüllen... oder stärkere pumpe holen!
     
  4. #3 10. Januar 2009
    AW: Wakü-Problem!!!! Plz help!!!

    Wenn man keine Ahnung hat...

    Beim Entlüften hilft auch das Kippen und Bewegen des Gehäuse.
    Wasser rein, alles zu machen, Pumpe an und ggf. das Gehäuse kippen und das eben so oft wiederholen, bis sich genug Wasser im Kreislauf befindet.
     
  5. #4 10. Januar 2009
    AW: Wakü-Problem!!!! Plz help!!!

    Okay das haben wir inzwischen gemeistert^^

    Jetz gibts aber noch nen Problem: Und zwar die Software.
    Die Pumpe regelt bei 53Hz ab.

    Die Temps (und das kann ja auch nich iO sein) betragen im Idle ca. 60-70° xD
    Unter Prime95 gingen sie innerhalb von 5s auf über 90°. (ohne OC!)

    Den CPUAufsatz mussten wir leicht ändern, da sie uns den falschen geschickt hatten, der falsche Bohrungen hatte (sockel1366).
    Aber das dürfte ja auf die Temps keinen Einfluss haben oder??

    Also die Software der Pumpe macht halt noch die Probleme, die Frequenz lässt sich nich hochregeln und macht bei 53Hz dicht.
    Alles andere läuft soweit ;)

    MfG Masterchief79

    Edit:

    Ach ja, die Caselüfter da hab ich jetz nur einen an, außerdem is das Case nich geschlossen, weil das erstmal nur ein Probelauf ist.
     
  6. #5 10. Januar 2009
    AW: Wakü-Problem!!!! Plz help!!!

    ^^ DAS kenn ich :) hab ja selber Wakü (siehe Bilder). Ich hab mit nem Kumpel ich schätz mal so rund 4 Stunden gebraucht bis wir die Luft raus hatten. Wie Big-King-Jajá sagt drehen und kippen ist schon sehr hilfreich. Hab Tipp von nem kumpel bekommen und mir ne ganz billige 2te Pumpe mitbestellt. Die haut das dann auch ganz gut durch. Zu deinem Hitzeproblem.. Bist du sicher das nach dem modden des cpu Aufsatzes das Teil noch 100%tig passt? Weil es eigentlich richtig fest auf dem die aufliegen sollte. Also press.. wenn da 2 mm Wärmeleitpaste dazwischen sind ist das eher kontraproduktiv. Welche Paste verwendest du denn?

    mcuck
     
  7. #6 10. Januar 2009
    AW: Wakü-Problem!!!! Plz help!!!

    Ich hab mir eine von Zalman bestellt, die hat 4 W/mk, hier der Link

    So hab das Problem jetz gelöst! Die :angry: Software der Pumpe funzt jetz endlich so wie sie soll. Jetzt läuft die Pumpe mit 82Hz und macht auch nich alle 15s Pause.

    Die Temperatur beträgt jetz im Idle ca. 30° und bei Prime (inzwischen seit 15Min) ist die Temperatur um 5° angestiegen^^

    Danke an alle, BWs sind raus, close dann mal ;)



    MfG Masterchief79

    Edit:
    Das Problem lag wahrscheinlich an einem seehr provisorisch gebauten Adapter :D den wir brauchten um die Steuereung der Pumpe zu übernehmen ;)
    Der hatte nen Wackelkontakt ;)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wakü Problem Plz
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    959
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.737
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    563
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.748
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    843