Wann is genug?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von synergie007, 3. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. September 2007
    vll hats ja wer letztens im tv gesehn als eine reportage über den größten bizeps der welt kam. meiner meinung nach absolut madig.... is das nich schon krank solch ein training??? naja seht selber....

    Unterhaltung bei RTL.de: Kino, Musik Tickets, Bücher und mehr! - RTL.de




    was meint ihr dazu???
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. September 2007
    AW: Wann is genug?

    das training selbst find ich eig gar nicht so schlimm klar is es übertrieben genauso wie jeder ander profisportler sein training auch übertreibt aber viel schlimmer find ich die anabolika...klar is sowas verlockend aber trotzdem sollte man doch mehr wert auf seine gesundheit legen und sowas nicht nehmen allerdings scheind Doping ja seit geraumer Zeit ein Muss im Profisport um noch mithalten zu können(klar gibt es vereinzelte ausnahmen hoffe ich zumindest)
     
  4. #3 3. September 2007
    AW: Wann is genug?

    also bodybuilden is eh nicht mein fall, ich find die sehen doch alle nicht mehr gut aus ab nem bestimmten grad.. also ich find das wenn die aufm laufsteg in ihren tangas herumhüpfen dann sieht das eher nach ner pudelshow aus als nach sport... die bekommen dann so schöne sticker mit "nummer 1" "nummer2" usw... vollkommen lächerlich.. Und wenn einem da jetz der arm platzt.. LOL ! einfach nur ein übertreiber.. also wer so blöd ist, da denk ich mir das seine muskeln langsam sein gehirn eindrücken und er so über haupt keine ahnung mehr hat was der da macht..

    sorry, aber für sojemanden hab ich leider kein mitleid..
     
  5. #4 3. September 2007
    AW: Wann is genug?

    LOL also ich stimme Sperm voll und ganz zu, der ist selber Schuld und hat kein Mitleid verdiehnt.

    Ich versteh nicht warum man sowas machen sollte und gut aussehen tut son mega Bizeps doch auch nicht, naja jedem das seine aber Mitleid oder Bewunderung bekommen solche leute nicht von mir:p

    gruß
    tesa
     
  6. #5 3. September 2007
    AW: Wann is genug?

    Das ist schon extrem..

    Und schlussendlich ist er ja echt selber Schuld.. Muss man echt kein erbarmen haben und so schön wie auf dem BIld sieht das jetzt echt nicht aus.. Sieht eher hässlich aus, finde ich!

    Naja, jedem das seine..
     
  7. #6 3. September 2007
    AW: Wann is genug?

    Also ich persönlich find das ja net SHclecht wenn man etas Durchtrainiert ist

    aber so was ist net mehr shcön oder gut
    sowas ist eifnach nur krank richtig krank -.-
     
  8. #7 3. September 2007
    AW: Wann is genug?

    Ich habs auch gesehen und fande es auch schon "etwas" übertrieben. Wie viel geld er dafür ausgegeben hat um sich so zu verunstalten. Der typ hatte auch echt die nerven weg sich noch zufilmen als sein bizeps geplatzt ist. Ich finde soviel muskeln braucht man nun echt nicht. Ein wenig durchtrainiert zusein finde ich, ist noch okay aber nicht mehr das was er gemacht hat.
     
  9. #8 3. September 2007
    AW: Wann is genug?

    der mann in der reportage, dessen arm letztendlich geplatzt ist, hat gedoped!

    allein durch normales muskelaufbau training würde man nie so einen muskel zu stande bekommen und er würde sich gleichmässiger verteilen.

    soviel mal dazu.
     
  10. #9 3. September 2007
    AW: Wann is genug?

    Das sieht ja schon ekelhaft aus so ein riesen Muskel! Also toll sieht des nicht aus! Ich weiß net was des bringen soll? Naja wenn derjenige meint, dass es sein muss is ja nicht mein Problem!

    MfG
     
  11. #10 3. September 2007
    AW: Wann is genug?

    Das sieht ja schon wiederlich aus solche Muskeln zu haben. Der natürliche Weg dauert zwar länger und hat seine Grenzen, aber er ist dafür einfach besser und auch gesünder. Ich hoffe, dass ist den Jugendlichen, die Anabolika und so ein Zeug nehmen eine Lehre und sie halten in der Zukunft davon Abstand.
     
  12. #11 3. September 2007
    AW: Wann is genug?

    Naja wenn man sich nicht unter kontrolle hat und das Doping einfahch jeden Tag in sich reinstopft, dann kann man auch nix anderes dabei erwarten als sowas!
    Naja Mitleid hab ich mit dem nicht, der muss selber wissen was er zu sich nimmt und was nicht.

    mfg Owen_10
     
  13. #12 4. September 2007
    AW: Wann is genug?

    lol :D :D was schrieben heir iegendlich die meisten für nen schwachsinn? "wenn man sich nur doping reinstopft kann man nix anderes erwarten bla bla.." informiert euch doch mal.. das was der typ da am arm hat sind KEINE MUSKELN .. ist SYNTHOL, nen ÖL was sich direkt in den muskel spritzt nur damit er größer erscheint..

    hat NIX mit bodybulding doping stoffen oder sonst was zu tun.. das ist einfach krank und absolut unnütze masse..

    manche verwechseln das anscheinend mit bodybuildern die auch unter stoffzufuhr ( testo,....) sehr hart trainierne müssen und dabei auch große kraft haben...
     
  14. #13 4. September 2007
    AW: Wann is genug?

    @pUunki

    Danke Danke Danke!!! (obwohl ich hier schon reinschrieb)

    Man Man kein Wunder das die BB Szene so nen schlechten Ruf hat:(

    Das alles ist Öl nix weiter.
    Bitte bitte verwechselt das nicht, denn Bodybuilding hat Respekt verdient. [Egal ob die Steroide nehmen oda net]->umstritten aba meine Meinung;)

    Nur ein Bsp:
    Siestellen die ihre Ernährung um, dass heißt z.B. kein alkohol, was viele hier wohl niie schaffn würden,so wie ich;)
     
  15. #14 9. September 2007
    AW: Wann is genug?

    @ Carlo171

    Da muss ich dir recht geben. Man braucht nicht nur die Steroide um zu werden wir Ronnie, Jay und Co., viele könnten sich genauso wie die vollpumpen mit Steroiden und würden NIE so aussehen wie diese, da sie einfach nicht die Genetischeveranlagung dazu haben ...

    Ich selber bin sehr aktiv im Kraftsport und kenne die Sucht immer mehr zu wollen, es ist echt da verlangen immer "breiter" werden zu wollen und jeder der ein wenig durchtrainiert ist sieht besser aus als man selbst ... .
     
  16. #15 9. September 2007
    AW: Wann is genug?

    also es schadet ja nichts durchtrainirt zu sein

    das ist sogar gut

    aber so wie die Bodybuilder da sind

    ist einfach nurnoch Krank

    das find ich nicht mehr "Menchlich"

    ich denk mal das ist für die eine Sucht

    die können einfach nicht mehr aufhören oder bzw. wollen die das nicht

    also ich würd niemals so übertriebenen Körper haben

    MFG LatinoBoy:)
     
  17. #16 9. September 2007
    AW: Wann is genug?

    mann kanns ja auch übertreiben. sowas ist wirklich nicht mehr schön. was will der denn für hemden oder sachen tragen. leute die sowas machen haben eine klatsche. trainieren ist ja schön und gut aber es soll danach alles noch gut aussehen.
     
  18. #17 9. September 2007
    AW: Wann is genug?

    Ich pass auch in Keine Hemden von G-Star, Xl hab ich letztens im Laden an den Oberarmen reißen lassen ... und XXL fühl ich mich immernoch wie eine Presswurst.

    Die Sachen sind einfach nicht für Leute gemacht die trainieren.
     
  19. #18 9. September 2007
    AW: Wann is genug?

    jap besodner wiel so sachne die gstar z.b. auch extra eng geshcnitten sidn damit "nicht trainierende" auch eng anliegend tragen können ^^ naja ich trag eh meistens einfache tshirts mit normalen schnitt die passen mir in Xl gut .. bin aber auch kien tier und hab die 100kg marke noch net überschritten ^^ PS: kannst ja sahcne in 3 fach bis 5 fach xxl mal anprobieren , findet man in vielen bodybuildinshops oder vllt mal gucken im alden für übergewichtige (wenn halt der schnitt stimmt)
     
  20. #19 9. September 2007
    AW: Wann is genug?

    Ich hab die reportage auch im fernsehn gesehen und muss sagen, dass das nicht nur krank ist, sondern auch :poop: aussieht. Der Körper sollte zu einem passen. Nicht das man nachher breiter ist, als der Maffay groß ist=)
     
  21. #20 9. September 2007
    AW: Wann is genug?

    Also ganz ehrlich mal einige überteiben einfach nur maßlos.
    Gut anfangs sieht es ja noch gut aus, aber sobald der ganze Körper nur so mit Muskeln überzogen ist find ich nichts tolles mehr dran.
    Außerdem iskieren viele auch ihr Leben damit.
    mfg Acid
     
  22. #21 9. September 2007
    AW: Wann is genug?

    ich kann so leute die sich vollpumpen bis sie fast platzen echt nich verstehn...
    die zerstören sich selbst, nich nur weil sie gelenke und bänder etc. derbst belasten, die drogen zerstören die ja auch innerlich... das einfach nur eklig..
     
  23. #22 9. September 2007
    AW: Wann is genug?


    Normal Xl T-Shirts gehen noch also sie liegen gut an (eng) aber das ist noch gut im Winter werd ich dann denk ich mal auf XXL umsteigen wenn ich wieder über die 100kg gehe
     
  24. #23 9. September 2007
    AW: Wann is genug?

    Also hier finde ich hat es der typ wirklich maßlos übertrieben, von seiner gesundheit mal abgesehn ist des ja auch nicht mehr schön!
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...