Ware bedeutung von Märchen

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von $h@q, 28. November 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2006
    Hey,
    Habt ihr euch schon mal gefragt warum früher sowohl ältere Leute als auch Kinder von Märchen fastziniert waren? Märchen waren ein Mix aus jung und alt, sie hatten meist eine 2 Botschaft für die älteren leute die die Kinder so nicht verstehen können.

    "Der erste Stich mit der Spindel ist meist blutig"

    Eindeutig zweideutig ;-) Das Märchen Dornröschchen will damit Zeigen das junge Mädchen mit den "gefahren" des erwachsen werden umgehen zu lernen haben. In vielen Märchen finden sich solche zweideutigkeiten
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. November 2006
    AW: Ware bedeutung von Märchen

    Und was möchtest du jetzt?!

    Das wir weitere Märchen mit 2 Deutigkeit posten? Oder möchtest du jeden Tag ein weiteres Märchen posten und uns den wahren Sinn erklären? Oder sollen wir einfach nur sagen, was wir davon halten? Oder möchtest du uns einfach nur zum Nachdenken anregen?
     
  4. #3 28. November 2006
    AW: Ware bedeutung von Märchen

    Ich wollt euch einfach so zum nachdenken anegen, wenn euch nochmehr 2 deutigkeiten auffallen könnt ihr die natürlich noch gerne poste
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...