Warum GMail ?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Diversity, 8. April 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. April 2007
    Oder hier in Kurzform als Video:
    http://masterplanthemovie.com/

    Ist ja schon länger bekannt...
    Trotzdem wundert es mich doch sehr, warum immer mehr Leute da ihre Emailaccounts errichten.
    Ist es bloßes Unwissen und bedeutet euch eure Privatsphäre nichts mehr?

    Das schlimmste an der Sache ist aber eigentlich, dass ja nicht nur die geschrieben Mails der GMail Nutzer, sondern auch die im Posteingang von Google gelesen und evtl. auch gespeichert werden.

    Schreibe ich also einem Bekannten eine Email mit für mich sehr sensiblem Inhalt und dieser Bekannte hat, z.B. eine Weiterleitung auf sein GMailfach eingerichtet, liest Google mit ohne das ich es verhindern kann.

    Ich finde das erschreckend!
    Ihr nicht?

    Mich würde mal Argumente der Gmail-Nutzer dazu interessieren...
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    hab gmail schon seit nem jahr oder so, wayned mich ziemlich ob sie mitlesen :p
     
  4. #3 8. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    habs auch schon länger!!
    ist echt nen super angebot usw...
    aber muss jeder selber wissen ob er das "Mitlesen" toleriert oder nicht!
    mir ist es auch ziemlich egal!
    ich nutze sehr viele Dienste von google...

    die frage ist ja, was google mit meinen daten dann macht..mir spezifische werbung schicken?? naja warum nicht!
    naja also mich störts nich wirklich!!

    greez klonschaf
     
  5. #4 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Ich versteh garnicht warum sich jeder darüber aufregt, weil er wohl zu voreingenommen oder schlicht zu dämlich ist, mal richtig zu lesen. Kein Mitarbeiter von Google wird je auch nur eine deiner E-Mails lesen. Das Wörtchen "automatisch" macht's aus. Das ist einfachstes Prinzip, hat Google Werbekunden für bestimmte Keywords, die von einem Script (!), einem dummen nicht lebendigem Script aus deiner E-Mail ausgelesen werden, so wird entsprechende Werbung platziert. Das verspricht besseren Umsatz und Klickraten bei der Werbung, wo bitteschön ist der Datenschutz da in Gefahr?
     
  6. #5 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Weil es in etwa dem entspricht, als ob die Deutsche Post jeden deiner Briefe öffnet und liest bevor du sie erhälst, mit dem Zweck, höhere Werbeinnahmen zu erzielen.
    Das würde sich sicher niemand gefallen lassen...

    Aber sobald Informationen digitalisiert sind, störts euch nicht mehr??

    Wer garantiert dir, dass im Hintergrund kein zweites Script läuft, dass den Inhalt der Emails nicht nur nach werbespezifischen Dingen abscannt?
     
  7. #6 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Wir werden eh überall überwacht ;)
    Obs draußen auf der Straße oder im Internet ist. Es werden ÜBERALL Daten über unsere Person gesammelt und Archiviert
     
  8. #7 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Wer garantiert das es bei anderen Mailanbietern nicht so ist?
    Wer garantier das Coca Cola deine Mails mitliest?
    Wer garantiert das wir User hier überhaupt existieren und nicht nur Irgendwelche Bots sind?
    Wer garantier das man dich ncith filmt während du onanierst?
    Wer garantiert das wir nicht in der Matr1x leben?
    Wer garantiert das Elvisl nicht doch lebt?

    Fakt ist,truaen kannst du doch eh keinem..und selbst wenn es ist mir so wayen wenn google meine Mails mitliest..vorallem da es kein Nutzer sieht,oder stell dir mal vor jemand würde so dein EbayPW auslesen,da wär die Hölle los ;)

    Sei mal nciht so paranoid^^
     
  9. #8 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Im Grunde wäre es mir egal, wenn die Post meine E-Mails von Maschinen auslesen und Werbung beilegen würde, solange der Briefweg in meine Richtung ist und ich kostenlos frankieren dürfte, im Gegenzug.
     
  10. #9 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Wäre dir auch egal, wenn du in deinen Briefen an deine Mutte von deiner schweren Krankheit berichtest, von der noch keiner weiss und du dann "auf wundersame Weise" eine Absage beim Abschluss einer Risiko-Lebensversicherung bekommst?
    Oder dein Arbeitgeber dich aufgrund deiner Krankheit nicht einstellt?
     
  11. #10 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    ich stimme dir, diversity, komplett zu.
    google sammmelt definitiv zu viel von den nutzern. ich persönlich habe auch gut 1 jahr lang gmail genutzt und es (noch) nicht bereuen müssen. allerdings bin ich jetzt seit einiger zeit bei einem anbieter bei dem ich für mein postfach bezahle. das ist auf jeden fall sicherer als gmail.

    vllt. kannst du ja mal diesen link

    Master Plan - About the power of Google

    im hauptthread reineditieren um die lesefaulen die die agb's von gmail nicht lesen ein bisschen auf trab zu bringen.
    bei mir hats wie man sieht gewirkt und ich habe danach mal die gmail agb's gelesen (mir wurde schlecht dabei) und mich schnellstmöglich von sämtlichen (!!!) google angeboten getrennt.

    gruß

    wuwa
     
  12. #11 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Ich verstehe nicht, wie viele User hier so ignorant sein können. Google sammelt eindeutig viel zu viele Informationen und allein, dass Google sich rigoros von der Außenwelt abschottet und keine Informationen über sich Preis gibt, ist sehr suspekt.
    Seid ihr so naiv zu glauben, dass die ganze Überwachung (die natürlich nur dafür da ist, spezifischer werben zu können > ACHTUNG: IRONIE) nicht auch für andere Dinge genutz wird? Natürlich kann ich nicht genau sagen wofür, aber ich finde die Entwicklungen der letzten Zeit sehr beunruhigend. Die Freiheit der Bürger weicht der Überwachungskamera, weil die Macht der Politiker in die Hände von Global Playern fällt (sehr dramatisch ausgedrückt, aber ich finde das ist nötig). Aus diesen Gründen denke ich, dass man sehr darauf achten sollte seine Privatsphäre soweit wie möglich zu schützen!

    mfg,
    m00pd00p
     
  13. #12 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    JA! wir sollten uns alle bunker bauen und schonmal vorräte einkaufen! damit wir gerüstet sind, im falle dass google die welt übernimmt!!!111 *einself*

    -_-°

    is mir so latte ob das programm meine emails liest oder nicht.... im grunde könnt ihr eh nix dagegen machen.
     
  14. #13 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Ich rufe meine Mails über Pop3 ab und da bekomme ich die Werbung nicht zu sehen. Von daher ist mir das echt wurscht, was google da vorhat. Außerdem gibt es für Werbung Adblock und Spamfilter.
     
  15. #14 9. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    ich benutz fürn ff das plugin customizegoogle, da wird die werbung entfernt.

    der textscan is mit schnuppe, der große bruder is überall.

    gmail is einfach geil! leichte bedienung, genug speicherplatz den man nie vollkriegt, und ne super replyfunktion.


    sowieso wird jede mail die versendet wird 10mal kopiert, ob ihr wollt oder nicht. und nicht nur bei google. abfangen und weiterleiten is gemeint!

    wenn ihr eure mails verschlüsseln wollt, nehmt pretty good privacy (pgp) dafür!
     
  16. #15 13. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Kein Gmail nutzer hier der ein ernsthaftes Argument dafür hat?

    Gruß

    wuwa
     
  17. #16 13. April 2007
    AW: Warum GMail ?


    ziemlich unrealistisch, dass nen mitarbeiter deine mails liest... und wenn... was glaubste, interessiert ihn das?
    zudem darf das google garnich, sonst kannste das unternehmen verklagen, wegen fernmeldegeheimnis?

    und der service is eben auch super...
    warum also kein google?
    sicherer als microsoft oder gmx ihmo...
     
  18. #17 13. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Mittlerweile is mein Account auch schon 1,5 Jahre oder sogar noch älter, und ich bin damit immer noch durchaus zufrieden.
    Es hat keinen übersinningen schnick schnack bei dem man sich nicht zurechtfindet und halt die vollen 2gb speicher, auch wenn man die eigentlich kaum ausnutzen kann.

    des mit dem mitlesen wusste ich bis jetzt nich und finds auch nich unbedingt toll, aber so private sachen schreib ich eh nicht bzw isses mir auch sch**** egal ob irgendjemand den ich nie in meinem leben sehen werde und der mich nich kennt bzw dens nen dreck schehrt wer was schreibt

    Billy
     
  19. #18 13. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Schon vergessen das Google in den USA sitz, also wäre ich mir nicht so sicher an was die sich wirklich halten (vor allem mussst du es ihnen nachweisen)..

    Von GMX und MSN brauchen wir garnicht zu reden. JEDER Emailanbieter der kostenlos ist stellt ein größeres Risiko da als einer der bezahlt wird und sich dazu auf sein Gebiet spezialisiert hat (nicht so nen allround Service a la GMX und so weiter).

    Gruß

    wuwa
     
  20. #19 13. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    man kann den space als webfestplatte nutzen und im gegensatz zu den meisten anderen freemail sachen haste kein limit @pop3 zugang...

    außerdem pop3 über tls verschlüsselt. bin immernoch zufrieden mit gmail und von mir aus sollnse ruhig mitlesen, wenn ich davon was mitbekomm, kriegense anwaltspost, fertig aus ...



    MfG
     
  21. #20 13. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Gmail is schnell, guter service und pratkisch.
    sollen sie doch die 2,3 privaten mails mitlesen.
    für wichtiges gibts immernoch nen selbstaufgesetzten mailserver mit pgp und co.
     
  22. #21 13. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    wasn quatsch...wenn die mitlesen ist mir das sowas von egal.
    wenn ich was wichtiges, was nicht über email bzw über ein medium versendet werden soll auf welches irgentwie irgentwer zufriff nehmen kann, bzw. ohnen größeren umstand, versenden will oder so mach ich das sonso auf andere wege...

    mfG

    und vorallem...wie sollen die bitte an biometrische daten rankommen wie es in dem video beschrieben wird?
     
  23. #22 13. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    hab zwar einen gmail account aber google kann man nicht trauen, mit dem was die datensammeln... das ganze netzwerk enthält genug informationen um einzellne personen genaustens zu beobachten, sogar zu identifizieren, alleine schon durch google analytics und die suchmaschiene selbst...
     
  24. #23 14. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Habe jetzt Gmail auch schon seitnem gutem Jahr !
    Wen sie meinen das sie mitlessen müssen sollen sie das machen
    mir is es aufjedenfall sowas von egal !

    MFG

    Masterkiler
     
  25. #24 14. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Is doch wayne ob die des automatisch mitlesen ^^ . Hab noch keine Schwierigkeiten mitgekriegt.
     
  26. #25 14. April 2007
    AW: Warum GMail ?

    Fast jede Firma sammelt gerne Daten über ihre Kunden um bessere Produkte und sowas zu entwickeln. Außerdem glaube ich nicht, dass wird google niemals die Weltmacht übernehmen. Mir scheint, als ob das einige befürchten.
    Beispiel: In Kaufhäusern gibt es ja auch oft so Kundenkarten, bei denen man dann 2-3% Rabatt bekommt, wenn man mit denen einkauft. Das ist für die Unternehmen nicht schlecht, dann so sehen sie z.B. das von 18-20 Uhr mehr eingekauft wird, als z.B. zwischen 9-11 Uhr und sie können sich Arbeitskräfte für diese Schicht sparen. Oder man kann dem Kunden dann halt auch gezielt Werbung für neue Produkte zuschicken, die ihn vielleicht interessieren.
    Zum einen gibt es Kartellbehörden, zum anderen kann google auch ganz schnell wieder seine Position verlieren, wenn der Seite die Kunden weglaufen. Ich persönliche benutze google oft nur um eine Information zu suchen. Diese Information kann ich mir oft aber auch bei wikipedia oder sonst wo holen. Deshalb ist man dank anderer Suchmaschinen ( ja, ich weis Wikipedia ist keine Suchmaschine), die vielleicht nicht so einen großen Index haben, nicht unbedingt auf google angewiesen.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GMail
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.776
  2. [SGS2] Gmail vergessen

    $aint , 6. Oktober 2012 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    653
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    532
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    649
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    512