warum kratzt manchmal die shisha?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Vince, 2. Februar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2008
    einen wunderschönen guten abend,
    wollt mal eine frage in die welt werfen die mich lange nicht in ruhe lässt, warum kratzt manchmal eine shisha... ich würde gern die ursachen dafür wissen damit ich weis wie ich das vorbeugen kann, liegt es daran das man manchmal zu große löcher macht ?? kann mir jemand helfen??

    für gute beiträge gibts au bw

    mfg

    schönen abend noch
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    Kohle wird zu heiß ;)

    Das heißt dein Tabak wird zu heiß und brennt an.


    Bye.
     
  4. #3 2. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    also es kann sein das der schlauch verdreckt is... evtl ma durchpusten bzw reinigen...
    oder wenn zu große löcher in der alu sin kanns auch kratzen weil dann der tabak anbrennt
    kann auch passieren wenn du die alu zu dünn nimmst
     
  5. #4 2. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    ich denke mal, dass das an nem trockenen tabak liegen kann.
    auf jeden fall hat es was mit der asche zu tun.
    wenn du die löcher zu groß machst und die asche auf den tabak fällt fängt es dann an mit kratzen weil du ja dann noch die asche mitrauchst.
    und wenn der tabak immer mehr verbrennt und dann langsam unbrauchbar ist kann es auch anfangen mit kratzen.
    ich würde lieber mehr löcher machen, dafür aber ganz kleine. mit ner stricknadel in die folie piecksen oder so.
    so machs ich halt immer und bei mir kratzt es selten.
     
  6. #5 2. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    Ich bin der Meinung, dass des passiert, wenn der Tabak anbrennt. Obacht!
    Mir ist nämlich schonmal die Folie durchgebrannt und etwas Kohle auf den Tabak gefallen und das habe ich erst nicht gemerkt. Bis ich dann am verrecken war. ^^ Also immer schön aufpassen beim Setup. :D

    edit: Ach und wenn du zuviel glitze raufhaust und nich ordentlich einziehen lässt, ist das auch nich so schön ;), aber ob des deshalb kratzen kann weiss ich nicht.
     
  7. #6 2. Februar 2008
  8. #7 2. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    Ich bin eigentlich sehr begeistert von dem Setup von #firefox aus dem shisha-forum:
    http://firefox1989.fi.ohost.de/Shisha-Tut/Shisha-Tutorial.pdf

    Also einfach noch einen Aufsatz von einem Teelicht oben draufbauen, dann ist die Kohle weiter werg vom Tabak & doppelt geschützt, aber trotzdem entwickelt sich genug Hitze & meiner Meinung raucht die Pipe damit noch um einiges effektiver => "Tabak-Flash-Gefahr" ;) !
     
  9. #8 2. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    die Kohle wird zu heiß wenn es Kratz, heißt der taback fäng an zu verbrennen.
    Benutzmal so 2-3 Lagen Alufolie hilft immer
     
  10. #9 2. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    warum? weil die kohle zu heiss wird und den tabak zu schnell verbrennt.
    am besten alu folie verwenden und eine 2, 3 oder 4 lagige schicht mit löchern machen und dann die kohle drauf.
    und den tabak nicht aneinander bratschen sondern schön verteilen.
     
  11. #10 2. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    Ja wurde eigendlich schon alles gesagt. Es fängt an zu kratzen weil es zu heiß wird und der Tabak anbrutzelt. Ich würde immer mindestens 2 Schichten Alufolie benutzen, und die Löcher dürfen halt auch nicht riesig sein.
    Wenn die Pfeife schon an ist und es kratzt kannst einfach etwas von der Kohle runternehmen, dann ist es auch nicht mehr so heiß.
     
  12. #11 2. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    jo also ich denke auch das das kratzen kommt, wenn der taback durch is also wenn da nur noch schwarzer verkockeler taback da is.
     
  13. #12 3. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    Naja, ich würde es aber wirklich lassen die Kohle über Alufolie zu rauchen.
    Wenn ihr das jahrelang macht brechen euch irgendwann die Zähne ab.
    Gebt lieber die paar Euros aus und kauft euch anständige Siebe!
     
  14. #13 3. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    also ich kann mich meinen vorrednern nur anschließen: es liegt daran das der tabak anbrennt.

    allerdings habe ich noch guten tipp für dich: sollte es anfangen zu kratzen schieb die kohle an den reand dees topfes. dann wird der tabak kühler und es verschwidnet. sollte er schon wirklich angebrannt sein und richtig kratzen, würde ich dir empfehlen die kohle kurz runetrzunehmen, kurz ind en schlauch zu pusten um den "verbrannten rauch" raus zu bekommen, 1-2 min warten und dann die kohle wieder drauflegen. sollte sie schnell wieder anbrennen einfahc kohle zur seite schieben und eventuell nochmal kurz durchpusten.

    auch kann es sein das der tabak "durchgeraucht" ist. und dann nurnoch dier este schmoren. dann fängt es auch an zu kratzen. dieser rauch ist SEHR gesundheitsschädlich! mein tipp: lieber mal nen krümmelchen tabak wegschmeißen als jeden topf bis auf gedeih und verderb durchzurauchen. kann EXTREM ungesund werden! (von astma anfällen bis hin zu schwindel und brechreiz hatte ich davon schon alles....)

    hoffe konnte noch nützliche infos geben.

    greeze wurm
     
  15. #14 3. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    Die Kohle wird zu heiss und desshalb schmeckt es nach Kohle und es wird krazig, nimm einfach mal weniger Kohle oder mach 2 lagen alufolie drauf
     
  16. #15 3. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    kohle zu heiss dann wird der tabak zu heiss !

    tipp: in diesem fall dreh die kohle um!
     
  17. #16 4. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    sry aber das ist totaler quatsch.

    und das kratzen kommt davon, wie schon jemand richtig gesagt hat, wenn der taback zu schnell verbrennt. desshalb kohle immer schön kleinmachen und verteilen, wenn ihr keine selbstzündene benutzt.;)


    MFG Roundclock
     
  18. #17 4. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    ich hab auch das gefühl wenn man das wasser zulange nicht wechselt fängt es auch an zu kratzen
     
  19. #18 4. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    zu große löcher könnte eine ursache sein, kann aber viele geben..
    allgemein würd ich sagen es kratzt dann wenn der tabak zu heiss wird und anbrennt.
    vorbeugen kannste das vorallem indem du mehr schichten alu nimmst, je nach tabak und kohle verschieden, mindestens 2 lagen muss aber immer sein!
    dann die kohle immer wieder ein bisschen verschieben damit der tabak gleichmäßig heiss wird und nicht nur an einer stelle.
    und den kopf nur höchstens halb voll machen, und eventuell auch kleinere löcher..

    schreib doch mal rein, welche kohle du normal benutzt und welchen tabak, dann könnte ich dir genaueres empfehlen :) (bin jetzt aber auch kein meister oder so, aber hatte das problem früher uach oft)

    mfg
     
  20. #19 4. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    Wiso posten hier so viele, wo nicht mal ne Ahnung davon haben & damit kommen "ich denkees liegt daran, das..."

    das ist ganz einfach zu erklären..

    Mach weniger Tabak in den Topf..., hast du zu viel drinn, liegt der Tabak an der Alufolie an und somit verbrennt er wenn die Kohle drauf liegt & dadurch entsteht das kratzen.., also einfach mal weniger Tabak rein machen..., 2. Die Löcher sind bei dir vll zu groß, mach ganz viele kleine Löcher nebeneinander (mit ner nadel oder änlichem) und du wirst sehn es wird besser gehn ;), machst du viele, fällt die Verbrannte Asche der Kohle hinein und es schmeckt verkohlt und kratzt...

    es hat also rein garnichts damit zu tun, was für Alufolie du nimmst, wieviel Schichten ect.. auf die Technik kommt es an ;).., dazu muss ich sagen es gibt auch Tabak der von sich aus kratzt, hat also nichts mit der Shisha zu tun, aber das ist allerdings selten der fall...

    hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen..


    Mfg plzdie
     
  21. #20 4. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    ich hab mir an der arbeit eh einen ring ausm rohr abgedreht der ca 8mm lang is un da setz ich den drauf damit pack das köpfchen voll mit tabak un hab trotzdessen noch genug abstand zur kohle... dadurch das ich au ab un zu cococha nutze hält das köpfchen ca 2 stunden :)
     
  22. #21 4. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    =)
    der tabak verbrennt einfach.
    also wenn die kohle zu heiß ist oder der tabak bis obenhin voll ist und somit eig direkt an der kohle liegt^^
    wenns anfängt zu kratzen schieben wir die kohle einfach ein bischen an die seite und weiter gehts :p
    aber mach einfach nicht zuviel tabak in deinen head, das ist das beste^^
     
  23. #22 5. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    danke gleichfalls..

    wenn der tabal nicht direkt an der alufolie sondern mit geringen abstand zur kohle liegt brennt er genau so an. was wiederum verhindert werden kann indem man mehrere lagen alu benutzt um den abstandt von tabak zu kohle zu vergrößern..
    so ungefähr das hab ich ja auch gesagt..
    wie schon oben gesagt....

    achja, es kann ja sein dass du nicht alle bzw. nicht meinen post gelesen hast, da deiner aber direkt nach meinem kam geh ich mal davon aus dass es darauf bezogen war...

    @ vince: falls es mit dem von dir beschriebenen setup kratzt, versuch doch einfach mal einen breiteren abstandsring zu nehmen, ich hatte immer so 2cm, kopf 3/4 voll und 3/3 cocochas und hat auch ca. 2 stunden gehalten
     
  24. #23 6. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    dreckiger schlauch oder verbrannter tabak, weis aber nicht genau
    -> ich mag die dinger nicht oO
    grüße
     
  25. #24 6. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    Kann auch ander aluminiumfolie liegen, wenn diese ZU heist wird, raucht man die teilweise mit
     
  26. #25 6. Februar 2008
    AW: warum kratzt manchmal die shisha?

    naja gut klar, wenn der schlauch so verdreckt ist das da irgendwelche stückchen drin sind die man dann einatmet kratzts auch im hals :D
    aber allgemein ist das schon dass der tabak zu heiss wird..

    und das mit der alu stimmt nicht wirklich, so heiss dass die verbrennt kann die kohle gar nicht werden..

    mfg
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kratzt manchmal shisha
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    594
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    875
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.982
  4. Videothek CD zerkratzt

    DFR , 7. April 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    798
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    596