warum sagt man zu fahrraedern "stadtschlampe"?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von J0rd4N, 23. Mai 2010 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Mai 2010
    fahrraeder, die sozusagen schlecht sind, und nicht teuer, nimmt man um in die stadt oder an den bahnhof zu fahren. solche raeder werden nicht so schnell geklaut und wenn sie geklaut werden, auch nicht so wild.
    meine frage ist nun, wie sich das wort "stadtschlampe" eingebuergert hat. ich verstehe diese metapher dahinter auch nicht. kann jemand helfen?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Mai 2010
    AW: warum sagt man zu fahrraedern "stadtschlampe"?

    Kp hab den Begriff dafür zwar noch nie gehört, könnte mir aber vorstellen, dass es einfach deswegen ist, das das Rad einfach nur kurz benutzt wird und danach sozusagen weggeworfen wird. Wie ne ******** halt. Einmal :love:n weiterschicken.
     
  4. #3 23. Mai 2010
    AW: warum sagt man zu fahrraedern "stadtschlampe"?

    Jeder darf mal drauf (die ganze Stadt).

    Wie auf ne ******** ^^
     
  5. #4 23. Mai 2010
    AW: warum sagt man zu fahrraedern "stadtschlampe"?

    Von dem Begriff hab ich noch nie gehört, ist für mich aber einleuchtend.

    Wie du schon sagtest werden diese Fahrräder benutzt, am Bahnhof abgestellt und shit druff, der nächste nutzt es.

    Genauso wie bei einer ******** eben auch jeder x beliebige drüber rutscht.
     
  6. #5 23. Mai 2010
    AW: warum sagt man zu fahrraedern "stadtschlampe"?

    Hab ich noch nie gehört den Begriff, aber das was Joe sagt leuchtet mir schon ein.
    Von dem her kann man sich das schon erklären..
     
  7. #6 24. Mai 2010
    AW: warum sagt man zu fahrraedern "stadtschlampe"?

    das sind wirklich nachvollziehbare vergleiche :D, danke jungs, weiss ich bescheid.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...