Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von légionnaire, 13. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. September 2007
    HI @ all

    unser deutschlehrer hat letzte stunde mit uns angefangen zu diskutieren warum man heutzutage überhaupt noch lernen bzw in die schule gehen soll

    suche pro und contra

    bitte euch um eure ideen, es reichen kurze aber klare stichpunkte
    brauch es bis morgen früh um 7
    jeder user der mindestens drei stichpunkte bzw 3 sachen schreibt bekommt ne bewertung

    mfg ilovevalla
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    damit man später mal eine arbeit findet, für die man wissen benötigt

    damit die gesellschaft nicht total abkackt (such ein anderes wort ;) ), weil sie zu dumm ist um führer etc. zu wählen, um auto zu fahren.
    wenn man nichts lernen würde, würde nichts gehn.
    das land würde verarmen und dann untergehn.
     
  4. #3 13. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    Ähm... ?

    +Ohne wenigstens einen Realschulabschluss hast du heutzutage fast überall verkackt
    +bessere Berufschancen -> mehr Geld verdienen
    +ruhigere Jahre, als Ausbildung anzufangen, lol.
    +ist Wissen an sich nicht schon etwas Nettes? ;-)
    +in 3 Jahren (wäre dann die Abitur-Zeit) vll bessere Berufschancen, d.h. kein Jahr Schule in nem Bereich, den man eigentlich gar nicht machen möcht.

    -hoher Zeit und Kostenaufwand (Studium)
    -später Geld verdienen (... wenn dann auch vielleicht mehr)
     
  5. #4 13. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    Pro: schule ist der grundstein für die zukunft
    man bleibt nicht dumm
    schule ist wichtig für die soziale entwicklung des menschen
    wenn man zu wer wird millionär kommt räumt man 1million ab xD


    kontra: mehr freizeit
    mehr spaß
    mehr zeit für die freundin / freunde etc.
    kein leistungsdruck
    kein stress wegen schule
    kein streit zuhause wegen vllt. schlechten noten


    und und und ... da kann man einfach sooo viel zu schreiben xD
     
  6. #5 13. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    Got2Be, du glaubst doch wohl nicht, dass ein Azubi mehr Freizeit hat als ein Schüler, oder?

    Oder war die Frage: Lernen (wie, was auch immer..) oder lieber zuhause gammeln? Oo
     
  7. #6 13. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    - Lernen als eine Voraussetzung für die Bewältigung einer realen Situation sein.

    - Lernen fördern den Bildungsstand>guter Bildungsstand> guter Job

    - Lernen ist notwendig um Grundbedeutungen zu verstehen und sich im Alltag zurechtzufinden...

    - Lernen>das erworbene Wissen zb. bei Forschung oder Experimente anwenden>
    neue Erfindung/Erkenntnisse> tragen zum Wohl der Gesellschaft bei.

    - Lernen>man nimmt Zivilisation an> Zivilisation=notwendig zum "Erhalt" der Gesellschaft,man
    muss sich ja nur mal die heutige Jugend angucken...

    BR
     
  8. #7 13. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    wer früher von der schule geht verdient früher geld und kann somit schnell n eigenständiges leben aufbauen, jedoch eben nur schwer in der karriereleiter nach oben klettern da ein gewisses maß an grundausbildung fehlt was für eine führungsposition aber notwendig ist.....somit sollte man abwiegen was einem lieber wäre....länger lernen und höhere chancen auf ein guten job oder früher von der schule und früher geld verdienen aber wenig chancen auf nen hoch bezahlten arbeitsplatz
     
  9. #8 13. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    hab ich das etwa behauptet?

    die frage war doch warum man lernen soll ... und wenn man nicht lernt hat man doch automatisch mehr freizeit oder nicht? ;)
     
  10. #9 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    Pro:
    + Sozialen Umgang erlernen
    + Grundkenntnisse erlangen
    + Zeugnis ist eine Art Qualifikation für den späteren Beruf
    + Teilweise kann man das Wissen im Alltag einsetzen

    Contra:
    - Wenn man weiß was man machen will, wäre eine Ausbild besser
    - Man kann sich selbst Dinge beibringen die einen interessieren
    - Man bekommt viele Dinge beigebracht die einen nicht interessieren oder
    - die einen überhaupt nicht nützlich sind (Alltag, späterer Job)
    - Kopfnoten z.B können nur ungerecht ausfallen -> macht nen sehr schlechten Eindruck beim Arbeitsgeber
     
  11. #10 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    PRO
    Gesellschaft die auf Wissen aufbaut
    mehr chancen für stipendien

    Kontra
    weniger Freunde, da viel Freizeit draufgeht
    man kann auch spicken
     
  12. #11 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    PRO :

    - Man wird nicht überall verarscht ( Steuern, Miete, Rechnungen etc. )

    - Man ist aufnahmefähiger

    - Man kann eigenständig Lösungen finden

    - Man ist gebildet und kann an Diskussionen teilnehmen ohne sich Meinungen vorher von anderen anhören/lesen zu müssen

    - Man ist Meinungsbildungfähig und kann seine eigene Meinung argumentativ belegen

    KONTRA :

    - Man wird gelerntes abgefragt ( wenig bis keine Transferleistung innerhalb der Schule ( netmal beim Abi ))

    - Lernen für die Schule bringt für die Uni garnichts ( wie das auf anderen Schulformes weiß ich nicht )

    - Lernen ist Zeitintesiv und je nach Art des Stoffes langweilig



    Noch zwei Aphorismen :

    Ein Mensch, der nichts gelernt hat, altert wie ein Ochse. Sein Fleisch nimmt zu, sein Wissen nicht.
    (Anagãrika Dharmapãla )

    Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.
    (Laotse )



    MfG
    F.

    //EDIT : @ Wrath : Für ein Stipendium braucht man nicht viel zu lernen, nur viel zu Wissen ;)
     
  13. #12 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    also ich finde da kein contra...sondern nur pro.

    weil man später was erreichen will und nicht wie ein penner leben...wenn du ein haus und guten job und gute autos haben willst dann solltest du jetzt lernen und später chillen........als wenn du jetzt chillst und später wie ein pfert für 1000€ arbeiten musst.
     
  14. #13 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    also wie gesagt ich sehe auch keine contras ! wer nicht lernen will is einfach nur zu faul und geht es zu gut !

    PRO:
    wissen is macht ^^ nichts wissen mahct auch nix aber es hilft

    man kann grundlagen für sein leben schaffen
    man kann durch sein wissen ausbildung das verlangen was man wert ist
    man kann ein eigenständiges leben führen da man alles selber machen kann
    mann kann sich durch mehr möglichkeiten mehr träume erfüllen
    es ist einfach wichtig finde ich auch allgemein wissen zu haben

    ich persöhnlich ärgere mich das ich mein fachabi bischen verkackt hab nur wie ich zu faul war!
    aber ich hab mein weg trotzdem gemacht und mach ne ausbildung zum informatikkaufmann und will vlt danach noch betriebswirt nachschieben oder nen bachelor of arts und so auf jeden fall bringt es immer was oder hast du bock 50 stunden die woche zu ackern und nur 1400 bekommen neee!


    pezzzze
     
  15. #14 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    - lernen -> bessere Noten -> besser Abschluss -> bessere Chancen auf guten Job -> besseres und einfacheres Leben
    - lernen -> mehr Verstand -> weniger Anpassungsschwierigkeiten in der Gesellschaft -> mehr Anerkennung
    - lernst du jetzt, lernst du für deine Zukunft, dann hast du mehr Wege offen deine Zukunft so zu gestalten wie du es dir wünscht, somit hast du es einfacher im Leben
    - hast du erst mal einen guten job und wirst gut bezahlt, kannst du dir deine Träume und Wünsche erfüllen (Denn wie heißt es noch so schön -> Lebe dein Traum und träume nicht dein Leben)

    - gibt auch Argumente gegen das Lernen aber habe ich meiner Meinung nach kein Verständnis für ^^
     
  16. #15 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    Pro...

    Allgemeine Bildung
    Berufsleben
    Soziales Umfeld!

    Kontra...

    Lernen ist einfach ätzend.
    Man kann sich auch vom Staat finnazieren lassen, was aber sehr assozial rüberkommt :)

    Habe ebenfalls kein Verständnis dafür, nichts zu lernen und sein leben vergammeln zu lassen
     
  17. #16 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    Damals war das wichtig.
    Heute ist es eigentlich auch so,
    da du bei Bewerbungen mit einem sehr guten Zeugnbis besser bist als die anderen und dich die Firmen dann damit nehmen.
    Gebildete fleissige Menschen sind bessere Arbeiter als dumme faule Menschen.
    So einfach ist das

    mfg Kugell
     
  18. #17 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    Pro:
    • Ohne lernen geht nix
    • Man braucht das Basiswissen
    • Ohne lernen würde man mit 10 schon anfangen zu arbeiten
    • Eigentlich is die Schulzeit ja auch ganz spassig^^

    Contra:
    • Viiiieeeel zu viele Sachen die man nie wieder braucht werden einem eingetrichtert
    • Keine Möglichkeit spezifische Bereiche zu wählen in denen man unterrichtet werden will
    • Oft schwierig sich selbst zu motivieren

    Das sind so die Sachen die mir spontan einfallen ;)
     
  19. #18 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    Ich finde, die Schule an sich ist nicht dazu da, dass man reines "Wissen" in den reingequetscht bekommt, damit man auf jede Frage ohne nachzudenken eine Antwort weiß, sondern um die geisitge Entwicklung zu unterstützen, da der Mensch von alleine lernen soll.

    Bestes Beispiel ist Mathe: Warum lernt man Mathe? Damit man irgendwann die Fliehkraft ausm Kopf raus berechnen kann?
    Nein... zum Verständnis... nur deswegen.

    Mit Englisch und Deutsch genauso... man lernt zwar die Sprachen auch, aber viel wichtiger ist das eigentliche Verstehen der Sprache (wenn ihr wisst, was ich meine).

    Also immer brav in die Schule gehen... die tut nur gut^^
     
  20. #19 14. September 2007
    AW: Warum soll man heut zu tage noch lernen?!?!

    Close
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...