was bei handykauf beachten

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von IchHabFragen, 2. Dezember 2013 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Dezember 2013
    hallo,

    ich habe null ahnung wenn es um handys geht und sehe auf ebay kleinanzeigen einige günstige smartphones.

    da finde ich welche im topzustand, zb 30-35 euro kosten wobei die im laden das 10fache kosten.

    worauf muss ich achten um nicht über den tisch gezogen zu werden, bzw das zu bekommen was ich auch wirklich will?

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Dezember 2013
    AW: was bei handykauf beachten

    Ich würde aufpassen dass sie dir nicht iPhone schachteln, leer, in Top Zustand verkaufen?!

    Generell wär ich da auf Ebay vorsichtig!

    Wieviel willst du denn ausgeben und was soll dein Handy können?!

    Und was für einen Vertrag hast?! Ich bin immernoch der Meinung dass n Handy mt vertrag am
    Besten/günstigsten ist! Aber kommt natürlich auf den Vertrag an!


    Grüße
     
  4. #3 2. Dezember 2013
    AW: was bei handykauf beachten

    ich habgarkein vertrag. habe so ein altes handy und dessen karte ist schon etwas länger abgelaufen. habe auch nicht so häufig damit telefoniert.

    ich will nicht so viel ausgeben,also das billigste wegschnappen das die kriterien erfüllt.

    *es sollte scharfe photos machen und gute videos.
    *w-lan funktion.
    *simlock wäre auch ein thema.

    *beim vertrag hab ich auch keine ahnung. ich würde mir einfach irgendeine karte im laden kaufen, ins handy reinstecken und hoffn dass das ding telefonierbereit ist:D
     
  5. #4 2. Dezember 2013
    AW: was bei handykauf beachten

    Naja bei dem Budget ist nun auch nicht viel zu erwarten muss man sagen.

    Einfach eBay Kleinanzeigen eins raussuchen was nach deinem Budget und ermessen ist und zB auf Areamobile vergleichen. Dabei sind dann auch immer Erfahrungen/Bewertungen von Kunden und ich denke das wäre die schnellste Resonanz und auch die ehrlichste (außer gekaufte aber bei vielen Bewertungen fallen Fakes nicht mehr so ins Gewicht).
     
  6. #5 3. Dezember 2013
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2013
    AW: was bei handykauf beachten

    Ich hatte mir vor einer Ewigkeit ein Nokia E65 als Zweithandy geholt.
    Nokia E65 Technische Daten - Nokia - Deutschland
    Das ist zwar mittlerweile alt, hat jedoch eine Kamera und WLAN.
    (Nur so als Idee)
    [http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_nokia_e65_p99473.html]
    Gibt es jetzt zumindest für wenig Geld gebraucht - und S60 ist nicht sooo schlecht (nur alt).
    nokia e65 in Handys ohne Vertrag| eBay

    Wenn Du etwas aktuelleres (zB Android) suchst, würde ich das LG p990 empfehlen (das hatte ich, bis ich mir das p880 kaufte) - da geht dank Cyanogenmod eine Menge in Sachen Software. [(p990, optimus speed) in Handys ohne Vertrag| eBay - Haken ist da nur die Akkulaufzeit mit Standart-Akku. Die CPU+GPU sind jedoch traumhaft und die Kamera finde ich auch gut.]

    //edit
    Worauf Du achten solltest: Beim privaten Kauf immer einen Zeugen mitnehmen bzw. beim Auspacken dabei sein lassen, ich würde aber grundsätzlich von Kleinanzeigen ohne Versand (mit Abholung bzw. nur vorheriger Ansicht der Ware) absehen, da sonst die Gefahr besteht, Fehler/Defekte zu übersehen. Auch ist der Vorteil bei einem eBay-Kauf, dass man sich mit Paypal absichern kann. Man sollte wissen, wo/wie man welche Defekte/Macken auffinden kann, damit man Mängel nicht zu spät bemerkt.
    Wenn kein "Vertrag" (monatliche Gebühr) gesucht ist, sondern PrePaid-Telefonie bevorzugt wird, würde ich zudem Netzclub (Dein idealer Smartphone-Tarif von netzclub) empfehlen - 9ct/min bzw. SMS und kostenfreies Internet.
     
  7. #6 3. Dezember 2013
    AW: was bei handykauf beachten

    ich habe vor kurzem auch erst bei Ebay Kleinanzeigen geschaut und mit so einigen dubiosen menschen telefoniert, geschrieben.

    Wenn du ein Angebot machst, verlange IMMER per nachnahme oder persönliche warenabholung, heisst...du bezahlst den Postboten vor Ort, somit kannst du das paket kurz auf machen, das gerät anschalten (wenn es denn drin ist :D )
    oder natürlich vereinbare einen treffpunkt, persönliche abholung.

    Vergleiche preise mit ebay auktionen und vergleichsportalen...je nachdem wie alt ein handy ist, ist es natürlich günstiger gebraucht zu kriegen. aber ein handy welches neu 350EUR kostet und jetzt einer anbietet "2monate alt, wie neu - 200EUR" sei direkt stutzig! seltem, dass mal jemand was viel zu günstig verkauft.

    du hast zwar nicht direkt nach empfehlungen gefragt aber kriterien angegeben.

    S3 mini bekommst du NEU für ~150EUR
    samsung galaxy ace ~110EUR (gebrauacht auktion ~60-70EUR)
    allg. sind Samsung handys sehr viel im umlauf, was den preis natürlich fallen lässt.
    Die Geräte sind aber eignetlich alle recht ordentlich.
    Bei Ebay hab ich auch paar iPhone 3G für 70-80EUR gefunden, meist leichte kratzer oder ähnliches, wenn du mit apple klar kommst....
     
  8. #7 9. Dezember 2013
    AW: was bei handykauf beachten

    generell würde ich ohne Vorkenntnisse von den Kleinanzeigen eher die Finger lassen.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - handykauf beachten
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.071
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    577
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.316
  4. Beratung für Handykauf

    Ficher , 12. Januar 2010 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    450
  5. [Beratung] Handykauf ab 16

    xXx_Max_xXx , 15. September 2009 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    330