Was bremst den VFB aus?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von DerGärtner, 26. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Warum ist der VFB gerade so schwach?

  1. Verletzte(immernoch Hitzlsberger und vorallem DelPierre)

    7 Stimme(n)
    10,3%
  2. Der neue Torwart

    6 Stimme(n)
    8,8%
  3. Fernando Meira (er hat das thema selbst gebracht)

    2 Stimme(n)
    2,9%
  4. Trainer

    3 Stimme(n)
    4,4%
  5. Vorstand

    3 Stimme(n)
    4,4%
  6. DRUCK (CL, BL, Hohe erwartungen von allen seiten)

    47 Stimme(n)
    69,1%
  1. #1 26. September 2007
    Hey Leute,

    was meint ihr woran es liegt das der aktuelle Meister gerade bisschen durchhängt?

    klar hat keiner erwartet das der VFB 10spiele ungeschlagen bleibt aber im moment ist sicherlich kein Fan zufrieden.
    Würd mich ma einfach interessieren.
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    erstens haben sie letztes jahr alle am und sogar über ihrem limit gespielt. dieses niveau konnten sie nicht halten.

    zweitens ihnen fehlt das glück welches sie in der meistersaison hatten. siehe das nichtgegeben tor von hilbert usw.

    drittens der erwartungsdruck ist hoch. nun werden sie nichtmehr unterschätz bzw leichter genommen. gegen den meister ist nunma jeder gegner nochmehr motiviert

    viertens. die cl. mittwoch samstag. an den rhythmus müssen sie sich erst gewöhnen.

    fünftens. das verletzungspech. fast alle schlüsselspieler sind und waren davon betroffen.
    delpierre gomez hitzelsberger bastürk waren/sind verletzt
    pardo osorio waren bei der copa
    hilbert ist auch überspielt, der brauch ne pause
    und meira und magnin sind außer form.

    da ist so ein start nur die logische konsequenz
     
  4. #3 26. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    denke vorallem die verletzten und der DRUCK (CL, BL, Hohe erwartungen von allen seiten) der grund für das schlechte spiel des VFB sind.

    Mfg DenyoS
     
  5. #4 26. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Naja, im Moment sind einige Spieler (u.a. die ganze Abwehr) schlecht drauf, dazu kommt 'ne schlechte Vorbereitung, Verletzungen und Pech. Hauptursache ist find ich, dass manche nicht so spielen wie sie könnten.
     
  6. #5 26. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Die Erwartungshaltung ist eben eine ganz andere, sie werden jetzt in den Medien genauer unter die Lupe genommen und wenns mal nicht läuft wie im Moment, ist halt das Theater als amtierender Deutscher Meister viel größer.

    Ich denke auch das sie letztes Jahr über Niveau gespielt haben und Glück hatten, denn so wenige Punkte brauchte man im Gegensatz zu den anderen Jahren nicht um Deutscher Meister zu werden.

    Allerdings haben sie sich an den richtigen Positionen verstärkt deshalb denke ich das sie das Niveau des letzten Jahres erreichen können dazu müsste aber auch Bastürk richtig fit sein ung gute Spiele abliefern
     
  7. #6 26. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Es liegt am druck und an denn verletzten spielern wobei ich den druck als erstes nehmen würde.

    Alle dachten doch das die weiter so spielen und sie selber dachten bestimmt das es auch so weiter läuft aber das war ein fehler.

    Dazu noch die verletzten wie hitzelsberger der gute schüsse aus der zweiten reihe bringt.

    Da dauer das ne zeit bis sich alles eingependelt hatt.

    Aber nicht von miesere reden, letztes jahr war es doch genauso ;) , wobei alle buli teams sich im vorjahr verbessert haben.
     
  8. #7 26. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Jap ich Denke auch, dass es an dem Grossen Druck liegt... ALle warten auf Punkte.. Naja...

    Mit Druck muss man umgehen können...


    mfg
     
  9. #8 26. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    ich denke es is die hohe erfolgserwartung und auch die verletzen, denn ein spielführer wie hitz fehlt einfach..

    ich muss allerdings sagen das ich schäfer gar nicht so schlimm finde bis jetz ;) .. ich hab hildebrand eh nciht gemocht ^^..

    greez
     
  10. #9 26. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    naja...dass stuttgart so abfallen würde war ja vorherzusehen......sollten sie sich für den uefa-cup qualifizieren wäre das ein erfolg diese saison....
     
  11. #10 26. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Ich denke, dass es am druck auf die mannschaft kommt

    Der vfb hat ja eine ziemlich junge mannschaft und die kommt einfach noch nicht mit dem druck klar.
     
  12. #11 27. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Man unterschätzt den VfB nicht mehr so, wie es manche Mannschaften vielleicht letzte Saison getan haben. Es läuft nicht mehr alles von alleine. Sie hatten eine super Serie und egal wie sie gespielt haben, sie haben immer irgendwie gewonnen z.B. gegen Hannover wo ich glaube Zuraw und Balitsch dem VfB den Sieg geschenkt haben. Damals passte alles.

    Jetzt ist man wieder auf dem Boden der Tatsachen, die Feiern sind vorbei und die Belastung ist größer geworden. Stuttgart hat eine junge Mannschaft die noch wachsen muss und das auch wird.
     
  13. #12 27. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    die Verletztenmiserie macht dem VfB zu schaffen, vor allem auch Delpierre. Zudem mussten die Spieler erst mal die Meisterschaft verarbeiten. Da kommt es schon vor, dass sich ein bissle Selbstzufriedenheit einschleicht. Zudem wurde der VfB am Ende auf einer riesigen Euphoriewelle getragen, da haben alle Spieler über ihrem Limit gespielt!
     
  14. #13 27. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Mich würde mal interessieren mit welcher Begründung 3 Leute für den Vorstand gevotet haben.
     
  15. #14 27. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    ich finde die Stuttgarter bremst nichts aus.
    Die hatten letztes Jahr nur sehr viel Glück und der Teamgeist hat auch noch gestimmt.
    Diese 2 Faktoren hat Stuttgart zum Titel gebracht
     
  16. #15 27. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Ich denke es ist der große Druck...und die verletzen spieler der neue Tw is eig voll gut...oh man 4:1 für Werder das war chon ziemlich enttäuschend :(
     
  17. #16 27. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Denke ganz klar das diese noch recht junge manschaft und auch dieser unerfahrene Verein einfach mit dem Druck nicht klar kommt.
     
  18. #17 28. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Ich hab mich mal für den Druck, welcher auf der Mannschaft liegt entschieden. Auch wenn es immer von allen Seiten des VFB heruntergespielt wird, bin ich jedoch der Meinung das der Druck auf die doch relativ junge Mannschaft sehr groß ist. Außerdem fehlt ihnen dieses Jahr der Überraschungseffekt. Letztes Jahr hatte sie doch bis kurz vor Schluss wirklich kaum einer auf der Rechnung für den Meistertitel...dieses Jahr sind sie halt nun mal als Titelverteidiger ins Rennen um die Meisterschaft gestartet und da wird die Mannschaft nun mal ganz anders ins Rampenlicht gestellt...
    Denke aber das Stuttgart die Wende noch schafft und außerdem finde ich es gut das man mit der Vertragsverlängerung von Veh ein Zeichen gesetzt hat, welches unmissverständlich klar macht, dass man weiterhin auf ihn baut...
    Das wird schon noch...

    ...8)
     
  19. #18 28. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Der Torwart ganz klar... der ist voll der Fliegenfänger! Hildebrand war 100 mal besser als der Schäfer!
     
  20. #19 28. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    ich denke es ist ganz klar der druck bei so vieln wettbewerben mit zu machen die wärn doch fast schon im pokal raus geflogen. CL siehts auch nicht gut aus. ja und national in der Bundesliga stehn auch auch im mittelmaß.

    ich glaube wenn sich die CL nicht spieln müssten dann würdn sie auch viel mehr ruhe reinkriegen
     
  21. #20 28. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    ich denke ganz einfach das die meinen, dass nicht richtig verstärkt wurde. Ewerthon hat noch garnichts gezeigt (1tor ok).
    Schäfer hat es bei vielen noch nicht geschafft(wie bei mir, finde Hildebrand einfach unantastbar)
    Ausserdem ist mit Da Silva und Bastürk nie ein spielmacher in der klasse von Balakov oder Hleb dazugekommen.

    7mio€ für Marica, wird sich zeigen ob sich das noch auszahlt! bis jetzt auf jeden fall nicht.

    Ok man hatte ja nicht geahnt meister zu werden, aber man hätte nen keeper gebraucht der mehr Pokal erfahrung hat, meine meinnung. Und eben nen spielmacher. Hoffe das Bastürk doch noch zeigen kann was er eigentlich drauf hat, schlecht ist er ja nicht.

    Veh sagte mal, er hätte die beste innenverteidigung in der Liga(delPierre und Meira) und da muss ich ihm fast recht geben, zumindest haben sie das letzte jahr so gespielt. Ich denke wenn die mannschaft wirklich komplett ist wird das besser laufen, man sollte auch aktzeptieren das platz 5 gut wäre dieses jahr! auch in der CL wäre ein weiterkommen in der gruppe schon ein erfolg.
    Naja hoffe das wird noch.
     
  22. #21 28. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    ich denk mal der hohe druck auf die mannschaft sie sind meister und man erwartet eine starke mannschaft

    gruß=)
     
  23. #22 30. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Hm, kann mir da auch gnaz klar nur den Druck Vorstellen. Jeder in Fußball fan erwartet was vom Deutschen Meister. auch der 1. FCN tut sich schwer als Pokalsieger, von ihm will man eigentlich auch bissl was sehn... Aber mal schaun, die Saison ist noch Jung :)
     
  24. #23 30. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Ich denke man sollte die ganze Sache mal sachlich betrachten!

    Eine echt junge Truppe, die im letzten Jahr wahnsinniges geleistet hat,

    jetzt stehen sie unter enormen Druck und müssen ersmal damit klarkommen!

    Ich denke, wenn man Ihnen etwas Zeit lässt - dann wird das schon!

    Hilbert, Gomes - entwickeln sich zu absoluten Spitzenspielern, da wird noch einiges kommen!

    Andere Mannschaften können (zurzzeittigen) Erfolg noch viel schlechter verkraften,

    beste Beispiele : Arminia Bielefeld oder Bochum. Kaum Spielen Sie 2-3 Spieltage gut, brechen Sie

    wieder ein, da man mit den falschen Voreinstellungen in die Spiele geht!

    Letzte Saison lief für den VFB anfangs ja auch nicht rund!

    Also lieber VFB-Fan: Nur die Ruhe! ;)

    mfg,

    FaGru
     
  25. #24 30. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    des ist druck nach der letzten saison...keiner hatte den vfb auf der rechnung und jetzt als amtierender meister gehören sie mit zu den favoriten und werden deswegen anders betrachtet!!

    was vllt auch ein prob ist ist vllt schäfer kommt grad alles ziemlich schwach rüber was er fabriziert^^

    aber des wird alles wieder ;)
     
  26. #25 30. September 2007
    AW: Was bremst den VFB aus?

    Die Mannschaft spielt generell nicht gut, das größte Problem meiner Meinung ist trotzdem der Torwart.
    Dieser Schäfer hält kaum was. Fast alles was Richtung Tor kommt ist drin.

    Wie sagt man so schön: Der Sturm gewinnt die Spiele, die Abwehr die Meisterschaft.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...