was denkt ihr über Feng-Shui??

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von kanak4life, 22. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. April 2006
    also ich wollte mal fragen wie ihr zum Feng-Shui steht (das ist glaub ich die lehre vom zimmereinrichten oder so, sorry für die blöde beschreibung, hab ka was genau das is, darum dieser thread :D ). Denkt ihr das das was bringt wenn man sein zimmer nach diesem methoden plant?? könnt ihr tipps zu diesem thema geben?? thx
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. April 2006
    keine ahung...hab damit noch nie was am hut gehabt. aber ich find das irgendwie schwachsinnig. aber wer dran glaubt solls machen. jedem das seine
     
  4. #3 22. April 2006
    alles blödsinn.

    bsp: da wird gesagt schlaft net auf nem roten bett weil ihr schlafprobs haben werdet.
    toll ich hab nen rotes bett und ich penn hervoragend.

    aber jetzt mus sman sich auch fragen worum der ganze hokus pukus bei manchen menschen funzt. die lösung ist ganz einfach:

    glauben versezt berge.

    ist ein sprichwort. wenn man an etwas fest glaubt das es wirklich so ist dann tritt das wirklich auf und um mein bsp von oben zu nehmen wird man auf einem roten bett nicht pennen können.

    wenn man aber die person auf das rote bett legt ohne das die weiss das das bett rot ist dann wird die drauf pennen wie immer.

    was einen tatsächlichen einfluss auf das leben in der wohnung hat ist die farbgestaltung.
    aggressive farben sollte man vermeiden oder nur in einer kombination mit was hellem nehmen.

    hat was damit zu tun wie wir die farben sehen und interpretieren.

    rot empfingen viele als aggresiv während ein leichtes geld beruhigend wirkt.
     
  5. #4 23. April 2006
    des wird so sein wie immer wenn mer dran glaubt bringts vll was und wenns einem egal is dann halt nich....


    mfg david6446
     
  6. #5 23. April 2006
    einfach glaubensache! aberglaube halt! wenn mans glaubt das wenn man mit den füßen zur tür im bett liegt, dass ein schlechtes zeichen ist, dann soll mans glauben! Ansonsten lässt man es einfach.
     
  7. #6 25. April 2006
    ich find s auch totaler schwachsinn
    ich mein son schrank aufem bett, klar das man dann nich gut pennt aber sonst is das stumpf.

    ich weiß nur das es bei mir so is das ich mich wohler fühle wenn mein bett in der ercke oder so vom raum steht udn nich mitten drinn
    aber das hat nix mit fänh shuey zu tun:D
     
  8. #7 26. April 2006
    Ich glaube nicht das es etwas bringt wenn du dein Zimmer nach Feng Shui Normen einrichtest. Meiner Meinung nach musst du dein Zimmer/Haus oder was auch immer, so einrichten wie es dir gefällt und dich nicht nach anderen und schon gar nicht nach Feng Shui richten. Wahrscheinlich geht des aber auch wieder in die Richtung.."Du musst nur dran glauben, dann funktionierts auch"...
    Naja, ich tu's jedenfalls nit...

    ...8)
     
  9. #8 26. April 2006
    So n blödsinn...feng shui...an so nen dreck glaub ich ja absolut nicht...

    das is nur wieder so ne geldmacherei...weil du darfst ja dann gewisse betten nicht mehr haben oder was weiß ich...materialien, die den energiefluss stören oder so..ka...dann muss man alels neu kaufen und es is ordendlich teuer, weil teuer is ja immer gut (ironie ;) )...also ne...versteh einfach nciht, wie man an so was glauben kann...aber mir solls recht sein^^
     
  10. #9 26. April 2006
    Also ich finde des isn schmarn lies dir mal des durch was man da alles machen sollte.

    http://www.feng-shui.de/

    Da gibts von der anwendung bis zur geschichte alles über Feng Shui.

    Ich würde mir mein Zimmer aber lieber so einrichten, wie es mir am besten gefällt. ;)
     
  11. #10 29. April 2006
    Dabei geht es doch irgendwie um die Ausrichtung von Gegenständen, um irgendwie ein mentales Gleichgewicht zu schaffen, oder?
    Z.b. was schon mit diesem roten Bett beschrieben wurde, jedoch oftmals viel komplexer.
    Einerseits denke ich, dass diese Geschichte mit dem Gleichgewicht icht so ganz stimmen kann, andererseits geht es dabei wirklich auch um die Einrichtung und die wird nicht (oder nicht nur) nach irgendwelchen alten Traditionen angefertigt und ausgerichtet, sondern es fließt meines wissens auch durchaus etwas eher sachlichere Forschung mit ein.
    Teilweise kommen schon ganz interessante sachen dabei heraus, allerdings denke ich, dass ein Einrichtungsplaner oder ähnliche "wirkliche" Fachleute mehr Ahnung davon haben, was welche Zielgruppe nun wie gut anspricht, und andererseits bekommt man bei den genannten Fachleuten meiner Meinung nach mehr für das gleiche Geld.
     
  12. #11 29. April 2006
    Jup, die Ausrichtung von Gegenständen im Raum. Ziemlich komplex die ganze Sache, zb soll man ein bett nicht gegenüber einer Tür stellen und so scherze. Computer und Schlafzimmer trennen und kaum elektronische Geräte dort haben kann ich verstehen, elektromagnetische Wellen können auf dauer Kopfschmerzen erzeugen.
    Aber das mit dem "Betttuch" halte ich für quatsch, rot ist ja afaik in Asiatischen Ländern eh eine Farbe des Unglücks :D
     
  13. #12 29. April 2006
    bring schon was liegt aber nicht an fengshui sondern an der einbildung
     
  14. #13 29. April 2006
    Also soweit ich weiß bewirkt FengShui das das Chi richtig fließen kann und das ist generell sehr wichtig kann man aber auch anders bewirken zum Beispiel mit TaiChi. Also ich habe meine Wohnung nicht danach eingerichtet und werde es auch nicht machen. Aber sich generell mit Chi zu beschäftigen halte ich schon für sinnvoll.
     
  15. #14 4. Mai 2006
    Ich persönlich glaube da nicht dran,
    allerdings muss ich sagen das ich es im gleichem Zug doch Interessant finde.
    Ich denke mal, dass es bei Menschen, die daran glauben definitiv auch funktioniert.
    Den Glaube versetzt ja bekanntlich Berge.

    Randolf
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - denkt ihr Feng
  1. PS Vita - Was denkt ihr?

    finkle , 4. Dezember 2011 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.884
  2. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.261
  3. Antworten:
    64
    Aufrufe:
    3.016
  4. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    937
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    447