Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von xonic, 24. Mai 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Was ist besser?

  1. Arbeit

    143 Stimme(n)
    41,3%
  2. Schulzeit

    203 Stimme(n)
    58,7%
  1. #1 24. Mai 2009
    Hallo,
    mich würde mal interessieren was ihr bisher besser fandet.
    Es ist ja immer die Diskussion so gut wie in der Schule hast du es nie wieder.
    Nun bin ich selbst schon gut 2 Monate im Arbeitsleben und habe für mich folgende
    Punkte herausgestellt.

    Arbeiten ist zwar oftmals anstrengender als Schule und man hat auch deutlich weniger
    Freizeit, jedoch finde ich es trotzdem besser als Schule und zwar weil es mich interessiert
    Großteils Spaß macht und ich nicht unnütze Aufgabenzettel löse sondern wirklich was erreiche. ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Vermisse die alte schul/ausbildungs zeit.
    Arbeiten ist um einiges anstrengender , schule bist auf m ***** gehockt und hast dem :crazy: davorne zugehört .
    Schon alleine zwecks aufstehen in der frühschicht ist bei mir mies da ist noch nacht.

    Also tendiere zur schulzeit (abgesehen von geld).
    kannst ja noch ne umfrage zum thread starten.

    bw haste ,
     
  4. #3 24. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    denke einfach das mansich den job selbst ausgesucht und man hat beim Arbeiten eine beschäftigung die einem spass macht.
    Schule jedoch hat man sich nicht ausgesucht man ist verpflichtet!
    Außerdem lernt man in der schule allgemeine sachen die man zwar sicherlich braucht aber irgendwie langweilig sind.
     
  5. #4 24. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    In meinem Fall nicht ganz so einfach zu sagen, da ich studiere.
    Kann nur sagen, dass diverse Praktika und Nebenjobs bei weitem nicht so angenehm sind wie die Schulzeit.
    Was mir an der Schule damals gefallen hat war, dass man einfach um 13,14,15 Uhr nach Hause gegangen ist und dann nichts mehr machen musste.
    Also alles in Allem würde ich sagen, dass die Schulzeit angenehmer ist als das Arbeitsleben.
    Bin aber mit dem Studium auch sehr zufrieden ;)

    //Ich seh grad, es gibt keine Umfrage.
    Am Besten ich häng ma eine dran ;)
     
  6. #5 24. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    wie bitte? Oo'
    Gab es sowas wie Hausaufgaben bei euch gar nicht? Hast du für Arbeiten etc. nicht gelernt?
    Starte zwar erst im August ins Arbeitsleben, aber ich hatte nach der Schule immer genug zu tun.
    Hoffe das sich das im Berufsleben ändert.
     
  7. #6 24. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Die Frage hatte ich auch grad im Kopf. Gerade deswegen finde ich auch das Arbeitsleben besser.
    In der Schulzeit konnte ich einfach nicht wieder anfangen und habe es mir immer bis 11 oder
    noch später Abends vorgeschoben.

    Sehe ich auch so ;)

    Danke

    Schon aber man war einfach nicht so frei, musste oft für Tests lernen usw oder Hausaufgaben
    machen. Gedichtesmerkmale auswendig lernen, über die Ägypter sonstwas wissen oder
    ähnliches.

    Ehrlich gesagt fällt es mir jedoch auch schwer für etwas klar nach vorne zu treten. Dennoch
    habe ich jetzt mal für Arbeiten abgestimmt, einfach weil ich nach Hause komme und weiß
    nun habe ich Freizeit. Obwol die Pros und Cons sehr ausgeglichen sind.
     
  8. #7 24. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Doch, die gabs bei uns auch^^
    Ich hab die Hausaufgaben entweder in der Schule schnell noch gemacht oder es ganz gelassen.
    Muss zu meiner Schande gestehen, dass ich es mit der Schule nie so ernst genommen habe.
    Lernen war auch nie so meine Stärke, mir hat das gereicht, was ich in der Schule mitbekommen hatte.
    Leider hat sich das an der Uni geändert ;(
     
  9. #8 24. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    ich hoffe damit meinstest du nicht, dass du nun deine Pflichten erfüllst.
     
  10. #9 24. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Schulzeit war schon geiler, weil man einfach viel mehr Zeit bei weniger Stress hatte und gleichzeitig mit so vielen Gleichaltrigen Tag für Tag zusammen sein und Spaß haben kann.
    Arbeit ist aber auch nicht schlecht, wenn man einen Job hat, der einem Spaß macht, evtl. auch ein gutes Team um einen herum.

    Denke aber, dass ein sehr großer Unterschied die relative Sorglosigkeit in der Schule ist. Später erwartet einen so viel Bürokratie, Verantwortung und System, das das Leben nicht unbedingt einfacher macht.
     
  11. #10 24. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Eindeutig Arbeitsleben, denn da kann ich mich in dem Bereich beschäftigen und auch weiterbilden, indem ich arbeiten möchte. In der Schule lernt man ja quasi "alles" und brauch letztendlich kaum etwas davon.
     
  12. #11 24. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Wir brauchen noch ein paar Stimmen für Arbeit dann ist der Mythos geschlagen :D
     
  13. #12 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    stimme auch für schule =).
    war einfach ne coole zeit. man konnte unbeschwert in den tag reinleben, hat seine freunde täglich getroffen und einfach ne menge spaß gehabt.
     
  14. #13 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    naja irgendwann hat man genug von schule^^ also ich denke arbeit ist anstrengender ABER man verdient sein geld und verliert nicht nur zeit in der schule.
    kann gut sein dass man später doch lieber wieder in die schule gehen würde anstatt zu arbeiten.
    ich bin für arbeit.

    mfg
     
  15. #14 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    also ich hab im märz abi gemachtund arbeite jetzt 6 wochen in der industrie (schichtarbeit 8 std. / tag)) und ich hab kaum noch freizeit, ich bekomm einfach nix mehr gebacken, dagegen is heir und da ma ne std. lernen gar nix
    zudem ma in der schule acuh ncoh chillen konnte (im normalfall)

    aber z.b. ein lebenlang in der industrie arbeiten zu müssen könnte ich mir einfach nicht vorstellen, weil ich dann nur noch heir und da n WE zeit hab und sonst noch körperlich arbeite, ne danke ^^

    MfG Devil
     
  16. #15 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Bin in ner Ausbildung und muss die Woche 2x in die Schule und 3x arbeitn!

    Wenn man auf der Arbeit was zu tun hat, ist die Arbeit besser, aber so wie heute (fast immer) gibt es nix zu tun und ich langweil mich auf RR rum :p

    Schule geht ned solang, aba nervt eig. mehr als Arbeit, da man auf Arbeit auch sich selbst die Pausen legen kann.


    mfg sn00p =)
     
  17. #16 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Hier ist eine ;)

    Wenn Ausbildung auch mit dabei wäre, würde ich für die Ausbildung stimmen^^
    War ja wohl tatsächlich die geilelste Zeit im Leben, natürlich sind dafür auch entsprechende Kollegen notwendig.

    Arbeitsleben finde ich aber auch besser als Schule, ist einfach ruhiger. Wenn du da nach Hause gehst hast du Feierabend, keine Hausaufgaben menr, keine Arbeiten für die man lernen müsste, etc. (gelegentliche Lehrgänge mal ausgenommen). Und 'tod machen' tut man sich da auch nicht, trotz 8 Stunden Arbeitszeit.

    Hängt aber mMn. auch stark vom Betrieb ab, wenn man bei einem 5-Mann-Betrieb so nen kleinen Giftzwerk als Chef hat der einen permanant tritt wünscht man sich ganz schnell die Schulzeit zurück ;)
     
  18. #17 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Ganz einfach --> Arbeiten ist geiler ...

    Ich bin noch in der Ausbildung habe daher noch beides, Schule und Arbeiten.
    Ich bin immer gestreßt wenn ich nach der Schule nach Hause komme, das liegt einfach daran, dass ich schule nicht ausstehen kann. Ich weiß nicht aber ich hasse sie, schon immer ^^

    Daher ist arbeiten an erster Stelle bei mir. Ich habe mir einen Job ausgesucht der mir Spaß macht und daher wird es wohl auch meine Nummer 1 bleiben ^^. Ich habe zwar weniger Urlaub dafür mehr Freiheiten durch mein verfügbares Geld (eigene Wohnung usw.)

    Dazu kommt noch mein Nebenjob, den ich mir auch selber ausgesucht habe, heißt noch mehr Streß und kaum Freizeit aber egal, besser als Schule ^^
     
  19. #18 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    ich habe heute meine (hoffentlich) letzte prüfung (mündlich) und muss sagen, dass ich es eigentlich schon während der prüfungsvorbereitung mitbekommen habe ...schule ist leichter!
    ich arbeite ca. seit 5 jahren nebenbei ...das ist nicht das komplette arbeitsleben, aber schön war es geld zu haben und sich selbst verdient zu haben, jedoch ist es auch sehr anstrengend und man hat harte verpflichtungen.
    in der schule hat man die auch, aber irgendwie leichter machen kann mans sichs ja immer.

    also ich vermisse die schulzeit jetzt schon, vorallem weil ich noch nicht weiß was danach jetzt alles kommt -.-

    vote 4 schule war/ist besser ;)

    ---> ich werde meine meinung aber ändern sobald ich nen ordentlich beruf habe :D
     
  20. #19 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    schule;)


    ich habe zwar keine arbeit im richtigen sinne, wie um 6 Uhr arbeiten gehen und um 14 oder 15 Uhr daheim, aber habe schon ferienjobs gemacht, wo das so war und ich muss echt sagen.. Mann is schule geil. Man hockt sich hin, wartet bis die Zeit um ist sozusagen und geht dann heim. Da is arbeiten doch recht anstrengender und ich würd auch sagen langweiliger, wenn man z.b. eintönige sachen machen muss..

    Naja abgesehen vom Geld hat Arbeit eigentlich nichts, das für sie spricht^^
     
  21. #20 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Also ich zu meinem teil kann sagen Arbeit ist für mich wesentlich besser
    Ich zumindest habe relativ viel freizeit und geld stimmt auch
    owohl ich aber sagen muss was viele hier sagen schule ist einfacher zu 90%
    da machste nicht wirklich viel
    Kommt halt immmer auf den beruf an den man gewählt hat
     
  22. #21 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    ich bin definitiv für schule
    muss man echt net viel machen nur ab und zu mal en bissel lernen und hat halt mega viel freizeit um mit freunden irgendwas zu starten
    das einzige problem daran ist halt die geld knappheit aber ich mein dieser kann man mit nem kleinen Nebenjob abhilfe verschaffen ;)
     
  23. #22 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Ich mach grad Fachabi, muss halt drei Tage PRaktikum und 2 Tage Schule.
    Alles in allen wär ich froh wenn das mein ganzes Leben so sein könnte, hehe :D
    Nagut ein wenig übertrieben, aber die Kombination ist recht fein, wenn man jedenfalls gut dafür bezahlt werden würde. Das einzige was mich bei der Arbeit stört, ist die mangelnde Freizeit und bei meinen Hobby braucht man die. Ein Glück hab ich ein Chef der zwischendurch mit mir zum Kitesurfen fährt :]

    lg IraKi
     
  24. #23 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Also jede Zeit hat seine Vor und Nachteile, in der Schule war lernen Doof weil man nicht weiß für was man es braucht.Jetzt wissen wir nicht für die Schule lernen wir sondern für das Leben.
    Aber das lernen hört nicht auf jetzt lernst Du wie Du Dir was aufbaust mit deiner Familie.
    Als nächstes wie Du Kinder groß bekommst und da merkst Du wie schön es die Kinder Doch in der Schule hatten.
    Also Schulzeit is die schönste, unbeschwert lernen und Spass haben.
     
  25. #24 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Also ich bin auch Student und hab eigentlich schon alles durch.

    Schule-Arbeit-Studieren-(Nebenjob)

    Im endeffekt ist die Zeit auf die man zurück blickt immer toll gewesen.

    Einerseits hat man halt auf der Schule nicht viel zu tun gehabt aber meinen inneren Frieden hat ich nur in den Ferien denn dann hatte ich nicht das gefühl ich tu grad zu wenig. Ausserdem die ganze Zeit angst haben man wird mal wieder abgefragt oder schreibt ne schlechte Note...das war nicht so toll

    Danach hab ich Zivi gemacht. War eigentlich ziemlich lässig, allerdings haben mich manche Aufgaben dann doch ziemlich genervt und ich war froh als es vorbei war. Alles in allem wars aber ne geile Zeit ich konnte mir eigentlich meinen Tag frei gestalten und Feierabend war dann wenn ich keine Lust mehr hatte.

    So Studiern is schon ziemlich lässig sag ich mal. Allerdings kommt es für aussenstehende immer bisschen falsch rüber. Man hat ziemlich viel Freizeit bei 20-30 Wochenstunden aber im Endeffekt "sollte" man ja die übrige Zeit zum vor und nachbereiten verwenden. In der realität siehts so aus, dass man sich 3 von 4 Monaten immer schön drückt und grad zur Uni geht wenn man lust hat und dann einen Monat volle kanne 12 Stunden am Tag büffeln um danach die Klausuren halbwegs hin zu kriegen. Ich hab versucht immer ein bisschen zu lernen unterm Semester das funktioniert nicht da man bis zum Schluss wieder alles vergessen hat.

    Naja und Nebenjob sucht man sich halt was gut bezahltes raus. Hab 2 Jobs die ich ab und zu mache da krieg ich 10-15 Euro die Stunde und muss halt mal bis zu 24 Stunden am Stück arbeiten aber dafür kriegt man schon Super Kohle.



    Alles in allem finde ich aber doch das Arbeiten am Besten. Man ist abends "kaputt" und ausgelastet. Wenn man den halben Tag blos rum gammelt und nichts zu tun hat ist auf die Dauer auch nicht das Wahre. Was halt fehlt ist die Freizeit, dafür kann man sich abends hin hocken und muss nicht groß drüber nachdenken was am nächsten Tag schon wieder passieren könnte
     
  26. #25 25. Mai 2009
    AW: Was findet ihr besser Arbeitsleben oder Schule?

    Guten Taaaaaag....

    Also ich denke mal Schule, bin auch noch Schüler und kann mir auch nicht vorstellen, dass Arbeiten so viel Spaß macht wie schule....

    mfG; AwK Snoopy
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - findet ihr Arbeitsleben
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    5.062
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.117
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    656
  4. Wie findet ihr meine Musik?

    gdogg1987 , 11. Dezember 2012 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    708
  5. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    2.221