Was für ein gehäuselüfter?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Lupina, 5. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Mai 2006
    Hallo,

    da ich mir eine neue Grafikkarte gekauft habe und auch mehr RAM möchte ich mir noch einen neuen Lüfter kaufen und zwar den Zalman CNPS 7000B-AlCu. Gleichzeitig will ich aber noch einen gehäuselüfter einbauen und wollte mal fragen welcher gut ist. Er sollte nicht so teuer sein also nicht mehr als 20€.

    Mein PC:

    Pentium 4 3,0 GhZ
    1,5 GB RAM
    nVidia 6800 GS
    250 GB Western Digital IDE
    80 GB Western Digital IDE
    ASRock P4V88 Mainboard

    Dazu kommt vielleicht noch eine 300 GB Festplatte als S-ATA Anschluss.

    Vielen Dank

    Lupina
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Mai 2006
    Angaben zu deinem Gehäuse wären nicht schlecht.
    Denn dir bringt eine Empfehlung für einen 120er Lüfter nichts, wenn dann nur ein 80er reinpasst.
    So ganz pauschal kann man aber sagen, dass Past Lüfter spitze sind. Ist denke ich so die Nr. 1 bei Lüftern.
    Also bitte ma ne Angabe zum Gehäuse machen :]
     
  4. #3 5. Mai 2006
    Ich habe ein Midi Tower Gehäuse hoffe das reicht? Also die Abmessungen ist ca 490x192x445 ist glaube ich standarf für Midi Tower
     
  5. #4 5. Mai 2006
    ne reicht nicht ^^
    Also entweder den link zum Gehäuse oder du misst mal aus, wie groß der Abstand zwischen den Löchern für die Schrauben ist - dort wo der Lüfter reinpasst. Das sollten entweder 8cm, 92cm oder 120cm sein.
     
  6. #5 5. Mai 2006
  7. #6 5. Mai 2006
    Öhm links oben jetzt oder rechts unten oder bei beiden ^^


    Also ich wollte dir eigentlich einen Papst Lüfter empfehlen, aber der hat so schlechte Bewertungen bekommen. Ka warum. Ich muss mi rnachher nochmal ein paar Tests durchlesen, weil die Papst waren echt spitze. Hatte selber 2 Stück.
    Ein Kumpel hat mir jez den hier empfohlen: Klick mich
     
  8. #7 5. Mai 2006
    willste nen leisen oder starken lüfter haben?

    leise = nicht so stark und teuer :
    am besten die SilenX iXtrema Serie ( wie Sonny schon geschrieben hat.. )
    KLICK ... da haste ne kleine Übersicht über das Sortiment.

    wenn es n starker sein soll.. würd ich spontan auch papst sagen. früher waren die auf jeden fall die nr1 , aber ob das heute noch ist..ka

    HIER haste ne kleine übersicht über n paar lüfter.
     
  9. #8 5. Mai 2006
    Also habe mal gemessen

    bei beiden kommen 8cm lang und 7.5 cm hoch von den schraubenlöcher ich hoffe ich habe richtig gezählt

    also ich nehme mal ein quadrad das A, B, C, D hat von A nach B sind es 8 cm und von C nach B bzw von D nach A sind es 7,5 cm

    Edit:

    er muss nicht unbedingt leise sein aber er sollte auch nicht zu laut sein also ich möchte z.b meine spiele in normal lautstärke spielen ohne das ich voll aufdrehe oder auch nicht so eine laute lautstärke wie bei den früheren cd laufwerken wie z.b die von AOpen
     
  10. #9 5. Mai 2006
    DIESER Link könnte dir auch helfen!
     
  11. #10 5. Mai 2006
    Ich würde zu den Silenx greifen. Irgendwie ist das komisch mit den Papst. Kann mich noch dran erinnern, dass die echt mal der Top-Hersteller waren. Und der Silenx bläst auch sicher genug Luft durchs Gehäuse.
     
  12. #11 5. Mai 2006
    ich kann dir von revoltec, sharkoon, coolermate abraten.

    alles der gleiche mist der gleich laut ist es sei denn du benuzt ne lüftersteuerung und regelst die auf 5v oder 7v ab dann sind die zwar leise aber von echter kühlung kann man da net reden.

    welche gut sein sollen sind die von noiseblocker.
     
  13. #12 5. Mai 2006
    jo kann dir auch nur die noiseblocker empfehlen

    ...ich atbeite in nem pc ladn und am häufigsten werden bei uns die noiseblockers gekauft sind auch qualitativ due besten und du bekommst du JEDEN lüfter ne lüftersteuerung ! (für die hinteren slotbloche)

    mfg Cheffe ^^
     
  14. #13 5. Mai 2006
  15. #14 5. Mai 2006
    Generell kann ich die Lüfter empfehlen die ich selber verbaut habe bzw bei Freunden drin sind.
    Das wären Papst Lüfter- -generell fast unhörbar
    Themaltake- -etwas lauter dafür nicht so teuer aber auch noch fast unhörbar
    Enermax- -bewegen sich auf dem Papst Niveau

    Naja und wenn du die Wahl hast zwischen 120mm und 80mm dann natürlich 120mm
    die können mit geringerer Drehzahl den gleichen Luftdurchsatz erreichen wie 80mm Lüfter...
     
  16. #15 6. Mai 2006

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...