Was für einen Beamer?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Sleeme, 2. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. August 2007
    Hallo RR'ler :)

    Seit mein alter Fernseher nicht mehr so gut Läuft habe ich beschlossen mir einen Beamer anzuschaffen.
    Nunja, hab aber leider noch nicht wirklich viel Ahnung von der Ganzen Materie ;)
    Das Buget is auch nicht das grösste, also stelle ich jetzt die Frage an euch:
    Was für ein Beamer is zu empfehlen?
    Muss ich auf Markenware achten oder gehen auch Low-Cost-Modelle?
    Was für Werte empfiehlt ihr mir in sachen Kontrast usw.

    Wäre es ev. empfehlenswert ein occasion gerät zu kaufen?

    Mit wiegrossen kosten muss ich beim Leinwandkauf rechnen?

    Will das ganze eben in meinem Zimmer halt an die Decke montieren, könnte es da ev. noch zu problemen kommen? Muss es eine gewisse Distanz zwischen Beamer und Leinwand geben?

    So viele Fragen und ich hoffe noch viel mehr und besserer Antworten :D

    Bw geht für jede Hilfe raus (15), Aber bitte nicht nur wegen BW's posten.
    Kaufempfehlungen mit Links sind natürlich gerne gesehen :)

    MfG Sleeme
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. August 2007
    AW: Was für einen Beamer?

    hab auch nicht soviel ahnung, aber ein bisschen kann ich auch helfen:

    markenware ist besser bei schaärfe und ganz wichtig bei der lampe. die lampe soll ha nicht schon nach 50h durchbrennen


    zu problemen sollte es nicht kommen, in der schule haben wir auch überall beamer an der decke. du solltst nur auf den richtigen winkel achten.

    wegen der distanz. das bild breitet sich wie ein kegel aus. is der beamer zu nah an der leinwand is das bild zu kleich. ist er zu weit weg wird das bild wieder unscharf.

    ich hoffe, ich konnte ein bisschen helfen, mehr weiß ich auch net
     
  4. #3 2. August 2007
  5. #4 2. August 2007
    AW: Was für einen Beamer?

    Danke schonmal, noch ne simple frage:
    Wie funktioniert das genau mit dem TV kucken? Kann da einfach n Tv Kabel angehängt werden und schon funktioniert das ganze?
     
  6. #5 2. August 2007
    AW: Was für einen Beamer?

    musst gucken was der für anschlüsse hast. wenn er hdcp und dadurch hdmi hat, kannste ihn damit anschließen.

    scart werden die nicht haben, aber cinch und s-video kabel werden da sein.


    PS: an nem beamer bei uns in der schule haben die auch noch einen rj45 anschluss, weiß einer wofür der is? für das bild wohl nich, oder?
     
  7. #6 2. August 2007
    AW: Was für einen Beamer?

    Für Konsole, Sat Reciever, DVD Player werden Cinch Kabel benutzt... kann sein das du dann noch so ein Adapter brauchst:

    {bild-down: http://www.preisvergleich.org/pimages/Cinch-Scart-Adapter_164__hm-00034389_60.jpg}


    Willst du einen Camcorder anschließen ist S-Video auch eine Möglichkeit.

    Hier mal ein Beispielbild was google ausgespuckt hat. Die Anschlüsse sollten mind vorhanden sein:

    {bild-down: http://fabu.beareyes.com.cn/2/lib/200402/15/001/11-1.jpg}


    Gruß
     
  8. #7 4. August 2007
    AW: Was für einen Beamer?

    Push, danke :) noch mehr erfahrungen?
    Lohn es sich einen HD-Ready Beamer zu beschaffen? sind ja nicht mehr viel teurer
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beamer
  1. Suche Beamer bis ~700 Euro

    Prrovoss , 19. März 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    979
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    757
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.033
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    695
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    868