Was haltet ihr vom Jugendschutzgesetz?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von j_p_h2002, 15. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2006
    Hallo,


    mich würde mal interssieren was ihr vom Jugendschutzgesetz haltet?


    Hier ist das Jugenschutzgesetz.


    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Februar 2006
    Das JuSchuG hat schon seinen Sinn und ist in meinen Augen sehr sinnvoll. Nur ein paar dieser Paragraphen sollte finde ich ein bissel gelockert werden was das Arbeiten (Ferienjobs) als Jugentlicher angeht.
     
  4. #3 16. Februar 2006
    /signed

    Bin der gleichen Meinung, ich denke, dass jeder arbeiten soll soviel er will, solange er sich nicht überanstrengt oder der gleichen

    Ich denke ebenfalls, dass es sinvoll ist. Habe mich zwar selber nie wirklich dran gehalten, aber wenn man älter und nachdenklicher wird (bni 16^^) sieht man schon nen sinn drin.

    Ich denk mal das mim Gasthaus kann auch etwas gelockert werden, genauso wie dass man nur bis 22 Uhr draußen bleiben darf, wenn man noch keine 16 ist.
     
  5. #4 17. Februar 2006
    Ich bin von dem sowieso nicht ganz so begeistert. Einiges mag vielleicht gut sein, aber vieles ist blöd durchdacht.
     
  6. #5 17. Februar 2006
    also ich kann mich noch dran erinnern, dass ich die alterbeschränkungen auf filmen und spielen immer ziemlich ätzend fand, weil sie meistens ein bisschen übertrieben sind
     
  7. #6 17. Februar 2006
    Naja Gesetze ist genau das gegenteil von "Leben und Leben lassen" aber bei Jugendlichen sollte man schon etwas aufpassen das sie nicht so Heroin Junkys werden.
    Dabei sollte aber ein Jugendlicher genau so wie Erwachsene Alkohol trinken den es gibt genug beweise das dieses Gesetzt sich gerademal dafür lohnt, um es zu brechen und somit einen Ruf des "harten Boys" zu erlangen.
     
  8. #7 21. Februar 2006
    Ich find sie gut, ein paar Regeln muss es schon geben, ob man sich dann drann hält ist wieder was anderes ;)
     
  9. #8 21. Februar 2006
    also ich finde die gesetze eigentlich alle vertretbar und auch gut. nur, dass sich kinder und jugendliche unter 16 jahre, sowie jugendliche garnix bzw. bis 24 auf einer tanzveranstaltung (disco ;) ) aufhalten dürfen finde ich ist totaler schwachsinn!
     
  10. #9 22. Februar 2006
    Ich finde das Jugendschutzgesetz eigentlich ganz okay, es ist nicht zu "streng" aber auch nicht zu "locker".

    Auch wenn es für viele Jungendliche ein "Scheissgesetz" ist, wird es aufjedenfall benötigt um den Jungendlichen eine Art Schutz vor Anderen und ganz wichtig, vor sich selber zu gewährleisten.


    Gerade die Altersbeschränkung in Sachen Alkohol und Tabak, halte ich für sehr wichtig - ohne den § würde es sicher ganz anders aussehen.
     
  11. #10 22. Februar 2006
    Naja ich find die auch ganz gut sonst
    würden sich wahrscheinlich heutzutage schon
    11 Jährige im Geschäft Alkohol kaufen und sich die
    Kante geben :p ! Aber einige Sachen sind schon
    überzogen und könnten geändert werden.
     
  12. #11 22. Februar 2006
    ick finds jugendschutzgesetz auch gut und hat ja auch einen sinn.
    finde allerdings, das die leichtprozentigensachen (wie bier und wein) schon ab 14 verkauft werden.

    ick meine, ick bin 15 und darfs ja auch trinken und viele meine freunde/freundinnen dürfen ab 14 diese sachen trinken :D
    von daher ... ;)
     
  13. #12 22. Februar 2006
    Ich würde sagen es ist sinnlos, es ist glaub ich für niemanden ein ernstes problem an deisem Gesetz vorbeizukommen.
    Klar, es ist nicht total nutzlos, die ganz jungen könnten es nciht schaffen, aber die etwas älteren haben kein problem damit



    mfg allstar
     
  14. #13 23. Februar 2006
    :D das mit dem jugendgesetz ist schon ok..........

    aber meiner meinung nach ist mehr als die hälfte davon ........überaltet würde ich mal sagen :D
     
  15. #14 23. Februar 2006
    find ich definitiv nicht...find eigentlich dass das JuSchGcsehr progressiv im Vergleich zu anderen gesetztesblättern geschrieben wurde...finde wirklich fast alle paragraphen äußerst berechtigt!
     
  16. #15 23. Februar 2006
    ich finde diese jugend schutz gezetz so richtig :poop: ich hasse über auch gezetze die von oben kommen
    RR regeln das sind die besten die politikern könne von RR lernen das ist meine meinung
     
  17. #16 23. Februar 2006
    Naja...geht so- oder? ?( Also ich finde ein paar Gesetze sind ganz schön affig, aber manche sind auch richtig wichtig! Wie zum Beispiel, dass Kinder kein Alkohol oder Tabak kaufen können. Wäre ja auch zu schön, wenn 10- jährige sich richtig die Kante geben können... :) Aber ein richtig dummes Gesetz ist, dass Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren schon um 12 Uhr zu hause sein sollen. Da hällt sich doch eh keiner dran!! 8o Also- direkt abschaffen so einen Müll!!!

    Fanatic
     
  18. #17 23. Februar 2006
    finde auch das manche Pharagraphen ihren Sinn haben. Aber eines versteh ich bis heute nicht :D

    Ein Jugendlicher (wie ich, 17 Jahre^^) muss um 24.oo Uhr zuhause sein. Aber wann darf er wieder rauß ??? Steht ja nirgends oder :D

    greetz
     
  19. #18 23. Februar 2006
    das is so nich ganz richtig...bin ma um 3 in der nacht von den bullen angehalten worden und dacht schon die würden mir jetzt vorwerfen warum ich nich zu hause bin...hab dann auch gefragt wie das ausschaut und die ham gesacht, dass ich mich ab 0:00 nich mehr in öffentlichen einrichtungen aufhalten darf, dass ich aber so lang von zu hause wegbleiben darf wie ich will...und im sommer geh ich z.B. eh wenig in kneipen oder clubs, deswegen kann ich dann bis um6 draußen sitzen und bier saufen....
     
  20. #19 24. Februar 2006
    ich finde es geht manche sachen sind assi aber die meisten sind in ordnung
     
  21. #20 24. Februar 2006
    Ich find es auch gut. Denn jungs sollten im Alter von 15 jahren z.B kein Alkohol bekommen....denn da sie noch so jung sind wissen sie die Wirkung von Alkohol nicht so richtig...schmecken tuts den bestimmt aber wenn sie Betrunken sind werden sies nicht mehr so lustig finden, oder Rauchen mit 15 ist erst recht nicht gut. Die Lunge so früh zu schaden....najá, wie die meisten ja wissen...1 Zigarette verringert 1minute deines Lebens.

    Es ist halt meine Meinung und andere haben andere ;)
     
  22. #21 24. Februar 2006
    ich find das gesetz schon sinnvoll, aber teilweise isses schon komisch....
    hmmm....ist direkt vor der schule auf kinderhöhe ein für kinder unter 16 jahren unzugnglicher ort? Un wie bitte schön wolln die das technisch machn das kinder da ned rangehen...die werden wohl kaum da nen mann postieren :D Meines erachtens verstößt ja fast jeder kippenautomat gegen das gesetz xD
     
  23. #22 24. Februar 2006
    Manche Sachen des Jugendschutzgesetzes sind gut udn erfüllen ihren Sinn z.b. Alkohol ab 16, aber manche Sachen find ich auch recht sinnlos z.b. man darf als unter 18 jähriger nicht länger als 0 uhr raus...hält sich zwar eh keiner dran aber egal...
     
  24. #23 24. Februar 2006
    Man sollte ein paar gesetze etwas lockern , aber eigentlichen funktionieren sie ja.
    Es liegt nich jeder 5 m ein betrukener 11jähriger rum oder kauft sich p0rns.

    Die (älteren) Gesetze erfüllen fast alle ihren Zweck , ich glaub nich dass sich Deutschland sich so entwickelt hätte wenn die Vorfahren der Deutschen auch nur Alkohol getrunken hätten oder nich in die schule gegangen wären , weil sie so müde wären , da sie bis 3 Uhr nachts mit Freunden gefeiert haben
     
  25. #24 28. Februar 2006
    Nach meiner Meinung ist ein Teil sinnvoll aber auch viel sehr sinnlos .... wie z.B. Spiritosen ab 18 ;) wenn ich voll sein will kann ich das auch mit Bier und Wein hinbekommen, und brauch dafür keine Spiritosen! Und wenn ich umbedingt welche haben will frag ich einen Freund der 18 ist ob er mir was mitbringenkann. Es kam sogar mal in der Glotze wie 12 Jährige sich eine Flasche Jägermeister geholt haben. Entweder sollte das gescheit geregelt werden oder gleich ab 16 alles saufen dürfen ;).

    Oder verkauf von Feuerwerk .... nur ab 18 weil Jugendliche z.B. ab 15 zu dumm sind um damit umzugehen.

    Außerdem sind so viele Gesetze sinnlos, wie z.B. das Chemikaliengesetzt echt en ganz großer Müll :mad:
     
  26. #25 28. Februar 2006
    11 Minuten, nicht 1 Minute ;)
    Ja, ich denk schon das es sinnvoll ist, es heisst ja Jugendschutzgestz, sprich um die Jugend zu schützen...ich denke wenn es sowas nicht geben würde, würde man schon mit 12 oder 13 (das ist ja sogar so) anfangen zu rauchen/trinken usw. .
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...