Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Da-House-Freak, 30. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Dezember 2008
    Hallo lieber RRler,

    ich wollte mal wissen, wie ihr die EU empfindet. Ist es gut, dass wir ein Staatenverbund haben oder wäre es besser, wenn es die EU nicht geben würde.
    Meiner Meinung nach hat die EU mehr Vorteile als Nachteile. Politik wird auf der supranationalen Ebene gemacht. jedoch greift die EU nicht völlig in die Gesetzgebung der Staaten ein und somit sind sie noch auf anderen Ebenen autark. Es gibt keine Grenzen mehr. Die GAP sichert unseren Landwirten ihr Einkommen und ich finde es wichtig, dass das Gemüse was ich esse, aus der EU kommt.


    Bin auf eure Beiträge schon gespannt

    MfG

    DHF
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    Mich würden mal die ZDF's (Zahlen Daten Fakten) interessieren wie viel die EU für das und jenes ausgibt und was die Länder zahlen müssen. Anonsten meine kurze Überischt

    + Freies Reisen
    - Höhere Kriminalität/Schmuggel Rate

    + EU Siegel (Z.b. Bio Produkte)
    - Wiederspruch mit den Deutschen Siegeln

    + Hohe Kosten für Deutschland
    - Weniger nutzen

    + Starke Politische/Militärische Macht
    + Verbindungen von Nationen
    + Unterstützungen von anderen Ländern
    + bis jetzt akzeptable Politik

    +/- Zoll (würden wir mehr Einnahmen/Einkommen haben mit oder ohne Zoll?)

    Ich hab mich nicht groß mit den Thema befasst, das sind nur Meinungen aus dem Bauch herraus!

    PS: Woher hast du die Idee von diesem Thema x)

    EDIT: So ich sorg dann mal selbst für die ZDF's :)
    {bild-down: http://ec.europa.eu/budget/img/budget_detail/2008_figures_DE.jpg}

    {bild-down: http://ec.europa.eu/budget/img/budget_detail/2008_transport_DE.jpg}

    {bild-down: http://ec.europa.eu/budget/img/budget_detail/2008_fund_rights_DE.jpg}

    Quelle: http://ec.europa.eu/budget/budget_detail/current_year_de.htm
     
  4. #3 30. Dezember 2008
    ich denke die EU ist eine der besten institutionen, die den staaten, die da rein kommen, passieren kann. es gibt sehr viele vorteile, keine zölle, finanzhilfe, wenn man nicht so weit entwickelt ist, schutz etc. ich denke die nachteile sind vergleichsweise gering, als das man de eu in zweifel ziehen könnte.

    deutschland würde mehr verlieren. deutschland ist der exportweltmeister, und wenn wir zölle zahlen müsste, dann würden wir enorme verluste machen.
     
  5. #4 30. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    seht euch einfach an wie die schweiz finanziell da steht da ist das leben sehr gut und mit vlt weniger problemen geprägt. zudem denke ich noch das durch die eu wie oben erwähnt die eigene handlungsfähigkeit eingeschränkt wird. ich mein damit das man gewinn sozusagen teilen muss.
     
  6. #5 30. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    Du kannst die Schweiz nicht mit "dem Rest" vergleichen. Deren Wohlstand basiert darauf das andere mit Geld zu denen kommen. Deutschland hingen muss exportieren und hohe Zölle wären wie ein Genickschuss.
     
  7. #6 30. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    + Zollfreiheit (DE lebt vom Export)
    + Verbesserte Kriminalitätsbekämpfung
    + Keine lästigen Kontrollen
    + Einheitliche Währung


    - Übergeordnete Gesetzvergabe (EU-Parlament)
    - Gesetze im Widerspruch mit dem Grundgesetz (Nacktscanner, VDS)
    - Die deutschen Staatsorgane verlieren an Einfluss und oft wird über ihre Köpfe hinweg entschieden
    - Lobbyarbeit auf dieser höchsten Ebene ist viel leichter, aufgrund der "Expertenräte" die Gesetze ausarbeiten
    - Lobbyarbeit hat viel größere Auswirkungen
    - Demokratiedefizit
    - Kosten für Deutschland (wobei das sehr gering ist und eig nicht der Rede wert)
    - Erleichtertes Abwandern von Industrien in Billiglohnländer wie Rumänien, eben wegen den offenen Grenzen
     
  8. #7 30. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    Vorteile:
    • Sichert den Frieden innerhalb der EU
    • Vereinfach den Waren und Personen Verkehr drastisch
    • Man kann Standarts besser durchsetzten (EU-Weit)
    • Es gibt ein einheitliches Zahlungsmittel

    Nachteile:
    • Der EU-Rat mischt sich überall ein (z.B. musste Hamburg eine Seilbahn verordnung schreiben. Hamburg + Seilbahnverordung: Sinn???)
    • Es ist leichter Illegale Gegenstände zu schmuggeln (Kann jedoch auch ein Vorteil sein.. kommt halt auf den Standpunkt an xD)
    • Der Staat verliert teilweise seine Selbstständigkeit
    • Es ist für Deutschland extrem teuer

    Das ist das was mir so spontan einfällt. Ich bin eigentlich für die EU, weil sie viele Vorteile mit sich bringt und das Leben angenehmer macht. Allerding regt mich in letzter Zeit auf, dass die in Brüssel so viel Mist verzapfen anstatt sich mal um wichtigere Dinge zu kümmern! Aber das ist ja fast schon ein Standart der Politik :rolleyes:
     
  9. #8 31. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    Ich find die EU generell auch das Beste was uns passieren konnte, immerhin ständen wir Heute nicht da wo wir jetzt sind(auch wenn nich alles toll is) .Allerdings fällt der EU Rat häufig falsche Entscheidungen wie zb die Aufnahme von Bulgarien und Rumänien 2007, meiner Meinung nach eine fehlentscheidung ,da diese Länder einfach noch nicht wirklich selbstständig genug sind. Die Infrastruktur lässt schwer zu wünschen übrig und die EU musste momentan sogar die Finanzunterstützung einstellen,da sie selbst genug Probleme haben.

    Also Fazit im groben ne Super Sache aber leider fallen noch zu viele unüberlegte Fehlentscheidungen.
     
  10. #9 31. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    Ich finde man sollte sogar noch weitergehen und aus der EU eine Föderation machen, um ein neues Gegengewicht zu den restlichen Supermächten zu bilden und somit ein besseres Gleichgewicht zu schaffen.
    Und das Beste an der EU ist wohl, dass es nie mehr zu einem Krieg unter europäischen Staaten kommen kann/wird.
     
  11. #10 31. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    Die EU ist einer der besten Ideen die es gibt.
    Seit Jahrtausenden gab es immer wieder Krieg zwischen den Europäischen Völkern und die EU ist die erste Institution, die das wirklich verhindert. Jeder wird mit jedem vernetzt. Aus vielen schwachen Staaten wird ein starker Staatenbund. Ich auf jeden Fall würde mir schon so etwas wie die "Vereinigten Europäischen Staaten" wünschen, also das aus dem Staatenbund ein Bundesstaat wird. Das wäre schon eine echt tolle Sache und die Kosten sind weit geringer als der Nutzen, den wir aus der EU ziehen. Wir zahlen zwar mehr an die Institution EU als wir rausbekommen, aber der Nutzen für die Industrie ist viel größer.
    Außerdem könnte ein Bundesstaat EU auch gegen China oder Russland viel besser auftreten.

    Ich denke mal, ein Europäischer Staat wäre genauso erfolgreich wie der Euro ( der ist wirklich gut, auch wenn ihn die meisten Leute, die keine Ahnung haben, als Teuro verspotten).
     
  12. #11 31. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile


    mal ganz ehrlich... das funktioniert nicht...

    das würde alles nur klappen wenn wir erzwungenermaßen zu einem volk gemacht werden... und das geht nur mit gewalt (siehe römisches reich...)

    als 1. sind wir einfach zu viele verschiedene völker in europa
    jedes volk hat seine eigenen ideologie/vorstellung und wir sind viel zu verschieden um je einmal ein großes gemeinsames land/oder auch volk zu sein
    dazu kommt noch dass alle, andere sprachen haben.. wäre es wirklich schön ein land aufzubauen dass 20 verschiedene sprachen spricht? deutsch? französisch? englisch?rumänisch? usw.? man kann auch keine sprache als "dominant" einstufen, sonst wären alle anderen sprachen unterdrückt... dazu kommt noch dass es offiziel nur die sprachen englisch,französisch,spanisch,chinesisch,russisch und arabisch gibt (<- kein deutsch?! kein italienisch?)

    und was ist mit der autorität der einzelnen staaten? könnten sie damit auskommen dass sie nur noch "bundesländer" sind? (was wäre eigentlich dann bayern oder nrw? nur eine region?)

    wie willst du eine armee aus verschiedenen ländern überhaupt kreieren? die verschiedene technicken hat und ihre eigenheiten? außerdem kommt wieder das problem mit den verschiedenen sprachen
     
  13. #12 31. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    Also es gibt schon mehrsprachige Länder. Ich denke da nur an die Schweiz und da funktioniert das ganze auch ganz gut. Außerdem sehe ich nicht, wo es da Probleme geben sollte. Wenn es dann ein "Bundesland Deutschland" geben würde mit der Amtssprache Deutsch. Ich sehe da keine Probleme. Wenn man ein Land wäre, könnte man amtliche Formulare ja in jeder der 20 Sprachen vorrätig haben. Derjenige kreuzt das halt an, was er braucht und der Beamte legt sich halt ein Formular mit seiner Sprache daneben und weiß was Sache ist. Aber ich denke eh nicht, dass nur weil wir jetzt ein Land wären auf einmal alle hin und her ziehen würden. Ich mein du kannst jetzt schon deinen Wohnsitz innerhalb der ganzen EU wählen und trotzdem bleiben die meisten ihrer Heimat treu verbunden.
    Armee ist doch auch kein Problem. Machst du halt eine deutschsprachige Kompanie und eine mit Franzosen. Die kämpfen doch im Moment eh schon gemeinsam. Ich glaube kaum, dass man die Menschen zur EU-Vereinigung zwingen muss. Letztendlich läuft es früher oder später sowieso darauf hinaus.
     
  14. #13 31. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile


    nunja.. 1. ist die schweiz klein und da macht das kaum probleme... zudem sind sie einfach geschichtlich "die schweiz"... sie wurden als schweizer geboren und wissen einfach dass im westen französisch im osten deutsch usw. geredet wird


    hier aber handelt es sich um eine veränderung an die man sich auch erstmal gewöhnen müsste und außerdem?

    was würde das alles schon bringen? im endeffekt schreibst du dass wir getrennt bleiben nur einen anderen namen besitzen? statt einer selbstständigen deutschen armee gibt es eine deutsche kompanie die abhängig ist von der EU, usw.

    abgenommen davon dass die ganze umstellung viel geld kosten würde würde es doch kaum was bringen? nur die führungsschicht würde sich ändern und die wäre eben ganz klar bei der EU (am beispiel armee: oberbefehlshaber der deutschen streitkräfte nicht mehr die deutschen sondern ein "EUler")
     
  15. #14 31. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    Das große Problem sehe ich in den Finanzen. Einheitliche Preise, Steuern, Abgaben usw..., bis die alle auf ein gleichen Niveau wären würde es Jahr in Anspruch nehmen. Genauso wäre dann die Frage, wo würde das Geld eingesetzt werden? In die Länder die es brauchen. Dann kann ich mir sicher sein das die nächsten 20 Jahre nichts mehr vor meiner Haustür passieren wird und mit jedem Winter die Schlaglöcher tiefer werden.
    An sich ist es eine nette Überlegung, es würde die Menschen näher zusammen bringen und verbinden, aber ich würde kein Freund von dieser Idee sein, weil alle Länder noch andere Prioritäten haben und die ganzen EU Länder auf keinen fall auf das gleiche Niveau sind. Es würde dann zur Region/Land Bevorzugung kommen, genauso wie wir es jetzt mit den Osten und Westen haben und selbst das hat genügend Leute angenervt.....

    EU ist okay wie sie ist aber noch näher die Länder zusammen bringen, nein.
     
  16. #15 31. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    Die Eu ist ein eindeutiger Schritt nach vorne. Anstatt die Menschheit in kleine Organisationen aufzusplitten (Staaten), sollten wir eine große Welteinheit bilden. Dann würde endlich Gerechtigkeit herrschen, wenns richtig gemacht wird. Aber bis so etwas geschieht, wird es noch hundert Jahre dauern, denke ich. Es wäre ein Traum für mich, das noch mitzuerleben.

    Traditionen bleiben auch ohne imaginäre Grenzen bestehen.
     
  17. #16 31. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    Jo hat super vorteile und so, alles klasse nach außen hin alles toll.
    Aber guckt euch mal die entscheidungspolitik in der EU an. Da kommt nie was zustande, bei spontanen dingen die man schnell entscheiden muss ist die EU aufgeschmissen und nich zu gebrauchen. Is nich alles sonnenschein an der EU :)
     
  18. #17 31. Dezember 2008
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    rofl wer hat denn da selber die grafik am anfang gemacht??? sind ja sogar rechtschreibfehler drin.... seeeehr seriös :D

    also an sich ist die eu eine gute sache. man hat schon einige vorteile aufgelistet wie bessere reisemöglichkeiten ( was natürlich auch wieder mit nachteilen verbunden ist ), keine zölle innerhalb der eu etc.

    es ist auch falsch zu behaupten, dass die eu für uns total teuer ist. wir beziehen ebenfalls genug leistungen daraus und im falle einer wirtschaftskrise ist so ein pool an geldern ebenfalls sehr nützlich.

    also nachteile durch die offenen grenzen muss man natürlich auch so dinge sehen, dass wir aufgrund unserer lage als transitland nun noch mehr verschleiss der autobahnen in kauf nehmen müssen, welche wir auf grund von offenenn grenzen im grunde nun aus der eigenen steuertasche bezahlen müssen.
    die subventionen der bauern halte ich für totalen müll. schaut euch mal die doku " we feed the world " an. mit unseren subventionen töten wir märkte in afrika weil wir überschussprodukte zu dumpingpreisen dort auf den markt werfen. wir schütten milch weg und werfen butter in den müll weil die eu-lager überquillen, aber hauptsache den bauern subventionen zahlen. es wird mais angebaut, nur um ihn später zu verbrennen und damit ein bisschen energie zu gewinnen.... schwachsinn...

    dennoch will ich die eu nicht schwarzmahlen.wie schon gesagt wurde, hält sie europa zusammen und verhindert kriegsausbrüche etc.
     
  19. #18 4. Januar 2009
    AW: Was haltet ihr von der Europäischen Union? Ihre Vorteile und Nachteile

    @ Mr. Knut:
    Als der Krieg zwischen Russland und Georgien tobte, wurde die EU, unter Sarkozy, für ihr schnelles Handeln auf diplomatischer Ebene gelobt.
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - haltet ihr Europäischen
  1. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    17.672
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.096
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.100
  4. Agomo - Was haltet ihr davon?

    Nexus24 , 9. Februar 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    935
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.635