Was haltet ihr von Poltischer Werbung gegen Politisch anders Denkende hier im board?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von NAPSTER_, 29. Juni 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Juni 2006
    Da das Thema jetzt öfters hochkocht wollte ich dazu mal eine Umfrage starten ich hoffe auf rege Beteiligung.

    mfG NAPSTER_
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Juli 2006
    wie meinst du das denn erst mal mit dem " politisch anders denkende?"
     
  4. #3 4. Juli 2006
    Eine eigene Meinung sollte man schon haben. Ich finde es nur so schade dieses ewige Gehetze.
    In letzter Zeit geht das hier echt massiv ab. Ausländer gegen Deutsche und umgekehrt genauso. Hier ist es genauso wie in Schulen oder auf der Straße.
    Wenn irgendwas ist, was ein Ausländer verbockt hat, fühlen sich alle anderen Ausländer auch angesprochen. Wenn aber was ist, was ein Deutscher verbockt hat, fühlen sich ja auch nicht alle Deutschen angesprochen.
    Wieso fühlen sich viele Ausländer auch als Ausländer, obwohl viele von ihnen hier geboren wurden und Deutschland eigentlich deren Heimat ist.

    Politik sollte in diesem Board genau aus diesem Grund beiseite gelegt werden. Sonst wird eines Tages die Community auseinanderbrechen.
     
  5. #4 4. Juli 2006
    ich weiß gar nicht was du gegen das Video hast? Sowas kann man nur unterstützen und ich finde es auch eine gute Idee
     
  6. #5 4. Juli 2006
    Also ich find es ja gut das gegen rechts vorgegangen wird, das ist meiner meining nach auch notwendig.
    Allerdings finde ich gehört es nicht ins Board, das sich Leute aufgrund ihrer Nationalität schlecht machen
    bzw. weil sie andere Anscihten vertreten.
     
  7. #6 4. Juli 2006
    lieber mehr links als rechts!

    davon hatten wir in der vergangenheit genug.

    finde die entscheidung der admins völlig ok so!

    wenn d ein problem damit hasst kannst du ja gehen und dir ein eigenes board aufmachen, fertig.
     
  8. #7 4. Juli 2006
    Das würd ich so lieber nicht sagen... siehe Sowjetunion, DDR etc


    Soweit ich mich erinnern kann, wurden die Regeln vor kurzem überarbeitet.
    Es steht jetzt ausdrücklich drin, dass "radikale" Beiträge verboten sind.
    Damit wär das Problem wohl gelöst, oder nicht?
     
  9. #8 4. Juli 2006
    stimmt scho die sowjets und die ddr hams verkackt aba vom prinzip her is der kommunismus eine glänzende idee.....aba halt nur ne idee und die ausführungen sind (bis jetzt) immer kläglich gescheitert
     
  10. #9 4. Juli 2006
    Najo ich muss zugeben, dass meine Sig nicht gerade 100% demokratisch ist. ^^ Würde jedoch nie jemand persönlich angreifen. Genau das ist eben der Unterschied. Man kann oder solte eine politische Meinung haben und diese auch vertreten. Dies sollte aber natürlich nicht auf Kosten anderer sein. Es ist ja auch ein Riesenunterschied zwischen Diskussion und Hetzerei!
     
  11. #10 4. Juli 2006
    Genau so ist es, aber es ist halt schwer wenn die Emotionen hochkochen. Vor Allem wenns einen selbst betrifft.


    Achja und lieber ein gepflegter Streit und ne Diskussion, als Zensur!
     
  12. #11 9. Juli 2006
    ich finde das politische werbung in diesem board nichts zu suchen hat, denn jeder hat sowiso seine meinung und wenn jemand unbedingt webrung für eine politische richung bzw gagegen machen will, dann soll er sich ein schild umschnallen und damit durch die fußgängerzone laufen.
    außerdem bin ich in meiner freizeit in diesem board und muss mir net hier auch noch sowas ansehen, es reicht schon das in der schule gegen "politisch anders denkende" gehetzt wird^^

    lg nTsC|-|
     
  13. #12 10. Juli 2006
    Ich finde Diskussionen, zwischen rechts und links sind schon in Ordnung, auch in radikaler Form, es sollte nur bei beleidigenden Inhalten eingegriffen werden.
     
  14. #13 11. Juli 2006
    Hier gehts irgendwie fast nur um links und rechts les ich gerade.
    Persönlich hab ich nix dagegen, wenn einer schreibt "er sei rechts", solange er es sinnvoll begründet

    Ich habe mich mit einigen hier in dieser Sektion über die letzte Wahl unterhalten und Argumente für eine Partei gebracht. Ein anderer war dann für eine andere Partei. Und wir haben uns darüber unterhalten und mehr oder weniger gestritten. Das ist aber normal und natürlich flogen da mal 1er und 10er durch die Gegend. Aber das ist normal.
    Sich über ein Thema in diesem unterforum zu streiten ist normal, solange es nicht in Flame ausartet, ist auch alles ok.

    Wer auch viel auf seine Bewertungen setzt, postet hier wohl eher wenig. Denn 1er kassiert man schon für seine politische oder gesellschaftliche Meinung.
     
  15. #14 11. Juli 2006
    Ich sehe mich als politisch vollkommen neutral und mir is auch latte ob nun einer rechts, links oder gar nix denkt, wenn allerdings Dritte mit hineingezogen werden, sei es durch Ausschreitungen oder durch übertriebene Propaganda hört für mich der Spaß auf, ich habs langsam satt in München an jeder Ecke einen beschissenen Flyer gegen Rechts, gegen Ausläder, gegen den Verzehr von Fleisch (was mich am meisten aufregt) oder gegen alles andere in die Hand gedrückt zu bekommen, soll doch jeder denken was er will, aber doch bitte ned ständig damit hausieren gehen, ich hab nix dagegen wenn einer in seinem stillen Kämmerlein ein Bild vom Führer hängen hat, wenn er dagegen Ausläder anpöbelt oder sogar angreift ist das nicht zu akzeptieren.
    Ebenso kann von mir aus jeder Mensch dieser Welt Nazis hassen, aber ich werde niemals wegen Graffitties voller Rechtschreibfehler (stopt die braune brut!) oder nervtötenden und verkehrsbehinderndenden Demonstrationen der APPD beitreten.
    Daher meine Meinung zu dieser Umfrage:
    Dies ist kein politisches Board, daher sind bitteschön sämtliche Pateiwerbungen/-verhetzungen zu unterlassen.
     
  16. #15 11. Juli 2006
    Weil ich dummer Kommunistennazi bin gebe ich auch mal meine Meinung ab:

    „Poltischer Werbung gegen Politisch anders Denkende“ = Freie Meinungsäußerung

    Man könnte eher eine Abstimmung starten ob vielleicht zu viele User des Boards plötzlich ein Problem entwickeln wenn die freie Meinungsäußerung im Gegensatz zur eigenen Meinung steht.
     
  17. #16 11. Juli 2006
    da spricht mir jemand aus der seele xD

    eigentlich könnte man in raid rush auch direkt das politik forum weglassen.
    es bringt garnix.
    außer das man sich gegenseitig beleidigt usw.
    sachlich argumentieren tut hier sowieso keiner.

    ps: radikal ist rechts sowie links das letzte was wir brauchen xD
     
  18. #17 12. Juli 2006
    Wenn das so ist, warum machst du es dann selber, bzw. postest hier was?
    Ich weiß, dass wir uns um ein Thema gestritten haben und das war auch im Politik-Forum. Wenn du so denkst wie DirtyCrow, warum machst du zum Teil selbst Parteiwerbung bzw. -verhetzung?
     
  19. #18 12. Juli 2006
    ich mache für keine partei werbung xD
    wir haben zur zeit nur gurken an der macht und es lohnt sich eigentlich für garkeinen werbung zu machen -.-

    außerdem sagt das genau der richtige :D

    früher war ich villeicht mal so, aber du warst nicht besser ;)
    ich kann mich erlich gesagt garnicht mehr daran erinnern das ich letzte mal werbung für eine partei gemacht habe.

    außerdem gibt keine partei die auch nur annähernd meine interessen vertritt von dacher.
    meinungen ändern sich und meine politische nunmal auch.
     
  20. #19 12. Juli 2006
    Ich denke mal jeder darf hier posten was er will. Seine eigene Meinung oder was auch immer.
    Solange er sich "im rahmen des Grundgesetztes hält" (klingt dumm ist aber so..)
    Du kannst einen Menschen nicht das Wort verbieten, wenn er seine eigene Meinung haben will.
    Solange es keine rasistischen, beleidigende, extreme oder sonstige "negativen" dinge sind, darf er sagen was er will.
    WIr leben, wenigstens (naja offiziel sowieso) noch zum teil in einer Demokratie. Keine Fühererpersönlichkeiten an der Macht. Egal ob Stalin oder Hitler.
    Wie schon gesagt, lieber mehr links, als recht. Es muss aber nicht immer alles extrem sein.
    Alles im allem finde ich es schade, dass man hier linke gleich als Kommunisten einstuft.
    Ich bin auch links, aber weder extrem noch Kommunist, ich finde das eher beleidigend.
    Man sollte nicht immer nur den einen teil sehen, sondern auch nachdenken...
     
  21. #20 12. Juli 2006
    ich verstehe igw nicht ganz was das soll mit dem lieber ein wenig mehr links als rechts -.-
    rechts muss nicht gleich schlecht sein....

    die cdu ist auch eigentlich eine rechte partei.
    ist sie deshalb schlecht!?
    nä, weil sie nicht radikal ist.

    wenn ich sowas sehe wie lieber mehr links als rechts dann denke ich mir, hmm, hat denn keiner aufgepast als stalin in der schule drankam?......
     
  22. #21 12. Juli 2006
    Ich will ja nicht meckert, aber wie bezeichnest du deine Posts, als wir uns mal bei der Bundestagswahl gestritten haben, wen man eher wählen sollte....

    Ich hab auch nix gegen politische Werbung, bzw. Meinungen

    siehe oben.

    Ich bin immer noch der Meinung wie bei der Bundestagswahl ^^
     
  23. #22 13. Juli 2006
    Also ich bin dagegen, man kann zwar vernünftig diskutieren aber es geht nicht wenn einer sagt: "SPD is :poop:!" Unn der andere" APPD is :poop:!" Ne Ausnahme wär es jetzt wenn einer sagt "Ausländer raus" dann is klar dass man ihn verbannen und ausschliessen muss!

    Mfg BelaFarinRod
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - haltet ihr Poltischer
  1. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    17.661
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.096
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.100
  4. Agomo - Was haltet ihr davon?

    Nexus24 , 9. Februar 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    935
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.635