Was inspiriert euch?

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von Asympt0te, 29. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2008
    Wie mir seit einigen Wochen auffällt kommen bestimmte Stocks irgendwie immer wieder vor. Jede zweite Signatur im Showroom ist von Kanye oder nem andren Rapper (sorry kenn mich in der Szene nicht so aus :D ) Süße Mädels werden auch oft benutz aber richtig innovative sachen sind echt selten ... Versteht das nicht falsch die Sigs sind ja im großen und ganzen echt nice aber ich frag mich manchmal worin eure Inspiration liegt? Denkt ihr euch wenn ihr nen Song von XYZ hört "Hey cool aus dem mach ich mal ne Sig" oder seht ihr das bild und euch überkommts. Oder habt ihr einfach bock was zu machen und guckt einfach mal was grad "in" ist?

    Ich für meinen Teil seh ein PIc und dann kommt mir was in den Kopf oder ichhab schon eine idee im Kopf dann guck ich, dass ich einen passenden Stock dazu finde.

    Also wie geht ihr dadran?

    Greez Asympt0te
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Dezember 2008
    AW: Was inspiriert euch?

    Mal so mal so, manchmal seh ich Bilder bei den ich denk: hey, daraus lässt sich was machen oder halt der/die hat bestimmt noch andere/besser Bilder die man gut verarbeiten kann
    Sonst such ich halt auch manchmal gezielt was wenn ich ne spontane Idee durch Bilder bekommen habe oder so
     
  4. #3 29. Dezember 2008
    AW: Was inspiriert euch?

    meiner meinung nach ein sehr qles thema und genau paasend um meine meinung los zu werden:p

    also bei mir ist es so
    ich schaue mir bilder an (im inet oder auf platte, wie auch immer) und dann kommen mir ideen "hey mit dem pic könnte ich dies oder das machen". dann wähle/suche ich (falls benötigt) noch weitere stocks und bis ich dann anfange vergeht dann schon manchmal ne stunde! :rolleyes:

    naja dann setzt ich mich iwann ran und fang an zu arbeiten. dann wird erstmal das "grundgerüst" aufgebaut und dann entweder gezielt weiter gearbeitet oder einfach ausprobiert, was passt wo hin, wie siehts was hier und dort aus, dann lighting und was man halt alles so macht (je nach bild)

    dazu muss ich sagen ich SCHEISS DRAUF was zurzeit IN ist oder OUT ist
    ich mach das was mir gefällt, so wie es mir gefällt!
    ist meiner meinung nach auch besser da man PS (oder andere progs) so besser kennen lernt und nich nur einen film/style fährt sondern "alles" kann. man wird halt eher so ein allrounder und das ist wichtig weil nicht immer der gleiche stil zum anderem bild passt (hoffe ihr versteht was ich mein)



    und ich muss ehrlich sagen mich kotzt das richtig an wen leute hier ihre sigs posten die sie aus nem wallpaper ausgeschnitten haben und dann noch stolz drauf sind und sich dann über entsprechende kritik aufregen!!

    macht euch dochmal richtig gedanken über eure sigs oder aw's
    investiert mal mehr als ne halbe std in eure sigs, ich meine ich sitze teilweise 3-4std an sigs!
    (ich meine wenn ihr "nur" ne halbe std braucht seid ihr dadurch nicht besser! GFX'en [kunst allgemein] ist kein Staffellauf wo es darum geht wer erster durchs ziel kommt!)
    und vorallem seit nich so sehr von euch selbst überzeugt weil ihr SCHON 3 MONATE mit ps arbeitet und vllt 1 ansehnliche sig gemacht hab...


    vielen dank dass ich mir hier mal die seele vom leib tippen konnte
    vllt liest es ja auch einer wirklich und nimmt es sich zu herzen!

    gz
     
  5. #4 29. Dezember 2008
    AW: Was inspiriert euch?

    //signed

    Jo genau das isses was ich eigentlich mit dem Thread zum Anstoß bringen wollte, mir kommt es nämlich manchmal so vor, das einige leute einfach was hinklatschen ohne sich gedanken drum zu machen, ich weiß nich aber iwi sollte "kunst" (und ich denke so kann man es gewisserweise nennen)
    doch auch ein ausdruck von irgendwas sein? z.B. Frag ich mich manchmal "warum hat er da jetzt den effekt hingesetzt?" und "warum setzt er die C4D dort ein?" Oft ist es aber so das es nur da ist weils cool ist....
    versteht mich nich falsch ich setzt auch mal ein ligthning einfach weils Cool aussieht aber irgendwas MUSS man sich doch dabei gedacht haben oder?
    Deshalb würde ich mir manchmal wünschen das sich einige mehr gedanken über ihre Arbeit machen, was will ich damit aussagen, warum mach ich das so? Deshalb die Inspiration, hab ich meine Inspiration so umgesetzt wie ich mir das vorgestellt hatte? ISt es anders besser? Transportiert der Titel meine Aussage?

    Das ist es was ich mir manchmal echt wünschen würde.... und wie ich leider zugeben muss wünsche ich das auch manchmal mehr von mir :eek:

    Grüße Asympt0te

    P.S.: Ich hoff ich tret hier niemandem zu nahe und niemand denkt ich wollte mich aufspielen aber das ist nunmal meine Meinung wie ein 10/10 Punkten "Kunstwerk" sein sollte :D (mal abgesehn von nem Coolen gesamtbild :D)
     
  6. #5 29. Dezember 2008
    AW: Was inspiriert euch?

    also ich mach mir eigentlich immer gedanken vorher über meine sigs / aw's etc.
    mit ner halben stunden komm ich deswegen meistens auch nie hin xD
    normal brauch ich schon 15 mins um den richtigen stock zu finden für ne idee die, über die ich vorher auch schon 15mins nachgedacht habe.....
    normalerweise lese ich irgendwas oder denke übe rein thema nach und denk mir dann, daraus könnt man doch mal ne sig machen oder ich lass mich von anderen bildern insprieren.... dann dauert das mit der idee suchen meistens nicht so lange xD
    anonsten hab ich auch schon meistens nen relativ genauen plan wie das bild werden soll.... leider wirds dann meistens nicht so sonder immer ein bisschen oder auch mal ganz anders
    bei sigs is das immer so ne sache... man kann sie entweder machen wenn man irgendwas zeigen will, also mit konzet idee und allem drum und dran aber ich finds auch nicht schlimm wenn man einfach ne sig macht, weil die fx's so geil aussehen und man zum schluss nen geiles bild haben will was einfach nur hammer aussieht
    sind halt zwei unterschiedliche wege an die sache ran zu gehen und meiner meinung nach beide völlig ok

    greetz
    -=9=-
     
  7. #6 29. Dezember 2008
    AW: Was inspiriert euch?

    Ich erkläre mir das Phänomen so:

    Ein großer Teil der GFXer nutzen Photoshop nur um Signaturen zu erstellen. Die Techniken lernen Sie aus Tutorials, in denen es darum geht, ein oder zwei Werkzeuge, Filter & Ebenenmodi anzuwenden. Dadurch lernen Sie wie man solche Techniken dupliziert, sind aber Blind für Techniken und Features die das Programm sonst noch zur Verfügung stellt. Ihnen fehlt es meist an den Basic, womit Sie immer wieder dass gleiche "Können" mit anderen/ähnlichen Motiven zum Besten geben.

    Deshalb sind meiner Meinung nach soviel ähnliche Bilder im Showroom zu betrachten...

    Zur Frage der Inspiration:

    Das Real Life ist mit unter die beste Inspiration dicht gefolgt von Fantasien und Vision. Wenn man das Programm beherrscht lässt sich fast alles umsetzen (wenn wir 3D aussen vor lassen).
     
  8. #7 29. Dezember 2008
    AW: Was inspiriert euch?

    mich inspirieren die einträge auf

    Abduzeedo Design Inspiration | Design Inspiration & Tutorials ^^

    ein sehr talentierter brasilianischer designer
    er hat fast jeden tag nen neuen blog eintrag der
    "Daily Inspiration" heißt. dort können user die auf der seite rumstöbern sachen die sie gemacht oder auch im internet gefunden haben, an den admin der seite schicken und diese werden dann in dem daily inspiration eintrag veröffentlicht! eine hammer seite wo ich immer gerne drauf bin!

    greetz -h
     
  9. #8 30. Dezember 2008
    AW: Was inspiriert euch?

    Bei mir liegt es daran ob ich gerade Bock habe ..
    Falls ich aber dann Bock habe such ich mal ein Bild von ..kA..irgendwem halt ^^ und ja Stocks hab ich eh schon genug im "Bilder" ordner :p
    Dann leg ich los..und was dabei rauskommt poste ich sowieso hier :D
     
  10. #9 30. Dezember 2008
    AW: Was inspiriert euch?

    inspiration...

    kann fast alles sein
    menschen bilder szenerien vorfälle, aber auch arbeiten von anderen Künstlern. Was lezteres anbetrifft schau ich mir viele sachen auf DA an und meistens hab ich nen zeichenblock dabei um mir flüchtigere Sachen festzuhalten


    was hier die andere grundsatzdebatte angeht kannich nur zustimmen
    hier sieht man viele uninspirierte bzw repetive werke, denen man ansieht das sie recht schnell fertig werden
    ich habe auch schon oft genug gepostet das vor einem (kust)werk eine idee stehen muss und die fehlt allzu häufig
    ich sitze an meinen sigs auch meist 2-4 h und an anderen sachen machnchmal tage
    was ps angeht verlassen zu viele sich auf die vielfalt von filtern ,ebeneneffekten und modi
    dabei ist ps auch sehr gut dazu geeignet mit simpleren dingen wie shapes und standart bruses richtig geile dinger rauszuhaun

    greez emS
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - inspiriert euch
  1. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    6.709
  2. Plexiglas mit LED-Ausleuchtung

    lux88 , 19. Dezember 2016 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.111
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.312
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.251
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.047