was ist denn nun so toll an dem pinguin?

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Red Corner, 27. Juli 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juli 2005
    also das würde ich gern mal wissen.

    ich habe mir ja die version suse 9.3 gesaugt noch nict installiert weil es mich davor grauselt ^^

    ich habe mir ja paar sachen inzwischen durchgelesen und ich kann beim besten willen nicht erkennen was an dem os so toll sein soll.

    mag sein das der sicherheitsaspekt nen + punkt bei linux ist aber ich seh die anderen vorteile net.

    wenn man was installen will dann ist das recht kompliziert wie ich es mitbekommen hab.
    bei windoof, lädste das was du dir installen willst runter, machst nen doppelklick auf die exe und schon haste ein prog das auch wirklich funzt und im handumdrehen auf der hdd ist.
    bei linux dagegen erscheint mir das viel komplizierter zu sein.
    oder irre mich da? ( fald ja, ein ja als antwort reicht net *g* )

    ausserdem versteh ich net so ganz was an einem os so geil sein soll wenn die meisten programme drauf net gehen. ?(
    ok crack hat mal gesagt da slinux von haus aus schon zig programme beinhaltet wo man bei windows erstmal kräftig investieren müsste.

    aber sidn die programme denn auch so leicht zu bedienen wie bei windoof?

    was ist mit rar, zip ode ruha dateien?
    muss ich für allen was unter windows lief einen emulator dann verwenden?
    wie zuverlässig arbeitet der emulator?

    bevor ich den pinguin mal installier würd ich das gern erstmal vorweg abklären nämlich ^^

    und das andere ist:

    linux hat keine registry.
    ja aber irgendwo muss der ganze kram doch hin der normalerweise in der registry steht.

    Und wa shat da smit der grafischen oberfläche aufsich?
    heisst das das bei linux man keinen desktop hat wie man es auch von windoof her kennt?
    denn in dem tut wird ja beschrieben wie man sich eine grafische oberfläsche bastelt....

    wie ist es mit den office dokumenten word exel powerpoint? gibts sowas auch unter linux? kann man die ms dokumente auf linux auch öffnen?

    kann man vom linux aus auf die dateien unter windows zurückgreifen?

    ich weiss viele fragen.... -.-
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Juli 2005
    Hallo Themenersteller,

    leider müssen wir dein Thema schließen.

    Gründe dafür sind möglicherweise folgende:

    []Kein Bedankomat / Kein Hidehack / keine Umfrage
    []Werbung
    []Fremder Link
    []Mangelnde Rechtschreibung/Zeichensetzung
    []Sinnloser Titel
    []Spam / Beleidigender Inhalt
    [X]Überflüssiges Thema (Suchfunktion benutzen)
    []Kein Board Fuzi Rang (siehe Regelungen für den Tradebereich)
    []Sonstiges:

    Lies Dir bitte nochmals die Forenregeln beziehungsweise die Regelungen für den Tradebereich durch und befolge sie beim nächsten mal.

    Sollte es Unklarheiten geben, so wende Dich bitte an mich.

    Lieben Gruß
    Das RR:Board-Team
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - denn nun toll
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    859
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    541
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    543
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    916
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    272