Was ist nicht erlernbar?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von nothing, 1. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Januar 2009
    Heyho

    Ich zerbreche mir gerade den Kopf darüber, was man nicht erlernen kann. Fragt mich blos nicht wieso :D

    Was mir eingefallen ist sind folgende Dinge

    - Glück
    - Kreativität ( man kann sich meiner Meinung nach nur sachen abgucken )
    - Gleichgültigkeit


    Bei den letzten beiden Dingen bin ich mir aber nich sichter


    Wisst ihr noch mehr?
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Imho der Sinn dafür mal ruhig zu sein wenns angebracht ist kenn viele die einfach in den unnötigsten Situationen los brabbeln.
     
  4. #3 1. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    gleichgültig bist du doch nicht von geburts an - demnach ist es "lernbar" , genauso wie kreativität. Es gibt genau deswegen extra spiele für kinder, die die kreativität fördern.
     
  5. #4 1. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Schonmal was von Modell-Lernen gehört? :rolleyes:
     
  6. #5 1. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Nicht erlernbar:
    - Zu fliegen (ohne jegliche Hilfsmittel)
    -Solche Threads zu eröffnen (hoffe ich zumindest, dass da einfach eine Gehirnblockade vorliegt und dass es mich bitte nicht trifft)
    - Zufall

    ...
     
  7. #6 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Intelligenz is nicht lernbar würd ich sagen.

    Klar man kann sich wissen aneignen, aber wie schnell und mit welchem erfolg ist nicht beeinflussbar oder? Doof bleibt doof, da helfen keine Pillen sagt man ja ^^
     
  8. #7 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Zungerollen,
    entweder man kanns, oder man kanns nicht,
     
  9. #8 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Kann ich nicht bestätigen ^^ Ich habs gelernt. Ich konnts mal nicht als ich jung war, habs immer geübt und irgendwann konnt ichs. :p
     
  10. #9 2. Januar 2009
  11. #10 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    bis zu nem gewissen grad ists erlernbar ;)

    talent ist nicht erlernbar... man hats oder man hats nicht :)
     
  12. #11 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    na ja jeder mensch wird mit einem gewissen talent geboren aber halt nicht mit dem gleichen Maß für alles.also sprich ein guter fussballer ist jetzt nicht gleich ein guter basketballer.und jeder mensch kann seine talente und fähigkeiten nur bis zu einem gewissen grad verbessern.sonst gäbs 1000 cristiano ronaldos auf der welt^^und deine frage ist schon bissi knifflig^^weil ja nicht jetzt ein baby direkt sprechen kann und das andere vielleicht rechnen^^also im säuglingsalter entwickelt sich das gehirn und wir erlernen alles von sprache,motorik,gestik,charakterentwicklung usw.
     
  13. #12 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Das einzige was nich erlernbar ist, ist talent.
    talent is aber ein dehnbarer begriff^^
     
  14. #13 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Also das wurde mich auch eingetrichtert, aber als ich so 10 Jahre alt war konnte ich die Zunge noch nicht Rollen und mit 13-14 hab ich das nochmal versucht und konnte es dann.

    *.*

    <[ Das einzige was nich erlernbar ist, ist talent. talent is aber ein dehnbarer begriff^^ ]>
    - eng ist ein dehnbarer begriff *smile*
     
  15. #14 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    so ein typ behauptet das gegenteil lies dir das mal durch. ist durchaus interessant! konnte ich schon anwenden was er da schreibt. und sei nich voreingenommen wegen seinen schlechten deutschkenntnissen :D
    http://www.allesgelingt.de/downloads/ebookhyperlernen.pdf
     
  16. #15 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Ehrgeiz ist zum Beispiel auch nicht erlernbar. Vielleicht wenn dann für eine kurze Zeit aber nicht für immer.
     
  17. #16 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Cool, das is wirklich sehr interessant! Und er hat schon recht mit dem was er schreibt... z.B. das mit dem 11.09.2001, da weiß echt jeder was er da gemacht hat! Werd mir das in den nächsten Tagen mal komplett durchlesen. Danke!
     
  18. #17 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Höflichkeit ist leider nicht erlernbar.. oder sehr scher :cool:
     
  19. #18 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    höflichkeit ist ja aber mal sowas von erlernbar =D es gibt doch benimmschulen und alles mögliche. ...da sehe ich absolut kein problem.

    bei kreativität bin ich mir da nicht so sicher.

    aaah ich hab was:
    handwerkliches geschick ist meiner meinung nach unlernbar. entweder man hat zwei linke hände, oder nicht. ich sehe das selber an mir. ich hasse egtl. handwerk und arbeite vieeel viel lieber mit dem kopf, ...trotzdem arbeite ich in der technischen branche. =) ich meine...so gefällts mir ja und alles macht super viel spaß, aber ich stoße immer wieder an meine grenzen, weil ich zu ungeschickt bin im umgang mit werkzeugen bzw. technik. (zack mit dem schraubenschlüssel abgerutscht und hand eingehaun XD das passiert mir sooo oft)

    hab fast jeden tag irgend eine situation auf arbeit, wo ich denke, dass ich zu blöd für diese welt bin =)

    naja mal sehen. nächstes jahr vllt. abi nachmachen und studieren...passt
     
  20. #19 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Ich finde, dass die meisten Charaktereigenschaften nicht erlernbar sind. Beispielsweise der Ehrgeiz. Entweder man hat Ehrgeiz oder eben nicht, aber es ist schwer den jetzt zu erlernen wie lesen und schreiben.
    Bei der Intelligenz verhält es sich auch so. Aber da muss man natürlich erstmal Intelligenz definieren, da das ein relativ dehnbarer Begriff ist.
    Was auch nicht erlernbar ist, ist die Liebe.
     
  21. #20 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Also bei Glück bezieh ich mich mal um auf nen Zitat:

    Ein Gespür kann man entwickeln/lernen alos nunja fällt meiner Meinung nach raus.
    Kreativität kann man denke ich auch lernen, man muss halt ma vorm Fernseh wegkommen etc.
    Gleichgültigkeit kommt drauf an wie du das meinst, wenn du meinst, dass man gleichgültig auf irgendwas reagiert, ist das lernbar, wenn du meinst, dass einem alles Gleichgültig ist, denke ich eher weniger, man stumpft höchstens emotional nach ner gewissen Zeit ab.

    Meiner Meinung nach kann man emotional-soziale Fähigkeiten schlecht erlernen, z.B. Empathie oder sympathisches Auftreten. Außerdem Charaktereigenschaften, obwohl das eher Haarspalterei ist, da man die entwickelt und nicht erlernt und sich die Charaktereigenschaften durchaus öfters im Leben mal ändern können, wenn auch nicht gleich in gegenteilige.

    Außerdem scheinen viele Menschen Probleme mit den einfachen Dingen des Lebens zu haben:
    z.B. Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
     
  22. #21 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Gleichgültigkeit kann man lernen... das ist eine art abstumpfen das geht relativ schnell und einfach :-D

    erlernen kann man viel, außer man benötigt für die fähigkeit eine bestimmte genetische vorraussetzung. (gummiknorpel, hoher iq...) grundvorraussetzung ist eben die übung und das nötige feingefühl.

    die frage ist wie gut mans dann hinterher kann oder eben nicht :p kannst alles rausholen bis zur geistigen und körperlichen grenze, die ist bei jedem anders manche können mehr manche weniger, ist ganz natürlich.
     
  23. #22 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Relativ zu was?
     
  24. #23 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Relativ zu deinen genetischen Begabungen natürlich
     
  25. #24 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    Dann wiederspricht sich der raid-rush aber.
     
  26. #25 2. Januar 2009
    AW: Was ist nicht erlernbar?

    klar ist das elernbar :D

    es gibt ja Benimmlehrer usw. =)
     

  27. Videos zum Thema