Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Eric_Cartman, 18. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Dezember 2006
    Wie ihr ja schon wisst sieht es düster aus für den Hamburger sport Verein. Ich wollte mal eure meinung zum thema hören, warum Hamburg in so einer mieserabelen position steht. Liegt es an Thomas Doll ??? Oder doch an den Spieler ???
    Mfg Eric_cartman
    (tut mir leid, dass ich zwei threads erstellthabe)
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    also es kann natürlich am trainer leigen, dass er die mannschaft nicht mehr genug motiviert. aber die spieler sagen ja alle es liege nicht am trainer. andererseitz kann/muss es dann ja an den spielern liegen, das die nicht besser können, aber besser wollen! sowieso hat der hsv im mom eh schon genug pech (aachen^^, verletzungen etc.). naja soviel zum spruch: wenn man schon unten drinne steckt, gelingt einem auch gar nix mehr!;)


    MfG ChillOutMan
     
  4. #3 18. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    Also ich weiß im Moment auch nicht was mit dem "HSV" los ist, ich finde das der "HSV" gegen "FSV Mainz 05" echt hervorragend gespielt hat und die drei Punkte auf jeden Fall verdient hätte. Ich denke auf jeden Fall nicht das es am Trainer liegt sondern eher an der Mannschaft, was da im Moment alles los ist z.B. das mit "Atouba" usw. "Thomas Doll" kann da überjauot nichts für, ich glaube eher das er die Mannschaft nicht mehr erreicht und somit auch nichts mehr durchsetzen kann und deswegen denke ich das der "HSV" einen neuen Trainer gebrauchen könnte und sollte "Thomas Doll" gehen, bin ich dankbar dafür was er alles für den "HSV" gemacht hat und werde ihn auch viel Glück für seine Zukunft wünschen. Heute war ja eine ziemlich lange Sitzung vom Vorstand des "HSV" wodrin besprochen wurde ob "Thomas Doll" nun bleibt oder nicht, ich habe auf jeden Fall gehört das "Bernd Hoffmann" der größte Kritiker von "Thomas Doll" ist und unbedingt einen neuen Trainer haben möchte und dann habe ich noch gehört das "Dietmar Beiersdorfer" der ist, der "Thomas Doll" noch behalten will denn die beiden sind echt gute Freunde. Also ich glaube das "Thomas Doll" noch zwei Spiele in der Rückrunde machen wird und wenn das dann nicht klappt, dann denke ich wird der "HSV" ein neuen Trainer verpflichten. Ich wünsche dem "HSV" natürlich viel Glück für die Zukunft da ich ein eingefleischter "HSV" bin und "Bastian Reinhardt" soll sich bloß kein Vorwurf wegen seinem Eigentor gegen "FSV Mainz 05" machen denn das kann jedem mal passieren.

    Greetz, Snaga&Pillath!
     
  5. #4 18. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    GANZ KLAR der Manager ist schuld !!!
    wenn man so blöd ist Boularuoz un van buyten zu verkaufen kann es ja nur schief gehen
    vor allem sergej barbarez der wichtigste spieler des hsvs nur weil der verein meinte er sei
    zu alt daher sage ich SS selber schuld
     
  6. #5 18. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    Ich fände es eigentlich lustig, wenn der HSV absteigen würde. Wär ja mal was neues.^^
    Nein, jetz mal im Ernst:

    Der Verkauft von Daniel van Buyten war natürlich ein schwerer Fehler des HSV. Sie hätten für ihn einen besseren Ersatz kaufen müssen. Aber stattdessen haben sie sich Spieler wie José Guerrero oder Daniel Ljuboja gekauft. Sie hätten sich imo einfach bessere Spieler kaufen müssen.

    Wenn es nach der Winterpause so weitergeht, fürchte ich, dass Thomas Doll bald gehen muss.
     
  7. #6 19. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    1tens gute spieler verkauft wir wissen wer.und ich meine die spieler verdienen soviel geld die sollten mal die gehälter kürzen wenn sie schlecht spielen dann spielen die auch wieder so meine antwort.abundzu was die geleistet haben war schon arbeits verweigerung
     
  8. #7 19. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    es liegt am vorstand wer so spieler verkauft ist selber schuld barbarez hätte aufjedenfall gehalten werden müssen !!!
    das schlimme ist noch das die in der cl ohne chance waren und 5 jahres wertung wieder dadruch schlechter wurde .
    dann die mannschaft ist einfach schlecht die gehören in der liga nicht mehr unter die top 12 nur weil van de vaart da ist der ist auch schlecht einfach ne schwache mannschaft die bräuchten jetzt so ein wie den gekas der juge gibt alles und kann auch was ... naja thomas doll tut mir leid
    aber auch er kann aus sch**** kein gold machen also wird es in dieser sasion über platz 12 nicht hinausgehen
     
  9. #8 19. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    also das mus was neues her in Hamburg
    neuer Schwung ganz klar obwohl er so ein
    echt guter Trainer ist aber Hamburg bracuht was neues
    sorry aber Doll raus !!
     
  10. #9 19. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    Hey ho

    Ich denke der HSV hat selber schuld. Sie haben Ihr gerüst verkauft, einen Babarez gehen lassen, einen Beinlich keinen neuen Vertrag gegeben und Ihre komplette Abwehr verscherbelt für viel zu wenig Geld.
    Wenn da net bald was passiert, steht der HSV auch am Ende ganz unten drinne und sind dann erstmal für mindestens 1 Jahr 2. Liga...
     
  11. #10 20. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    ich würde sagen einfach kein glück
    ich mach im moment als fan der starbulls rosenheim ähnliches durch
    wenn man mal in so ein tief reingefallen is obwohl man am saisonstart als spitzenkandidat gehandelt wurde is der druck verdammt hoch u wenn dann auch noch verletzungspech hinzu kommt wirds ganz schwer
    mfg ilovevalla
     
  12. #11 20. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    also ich denke, dass es nicht am trainer liegt, weil der trainer super mit den spielern und dem vorstand zurecht kommt, sonst hätten sie ihn ja schon längst gefeuert..
    man muss auch mal sehen, welche mannschaft da zur zeit beim hsv immer aufläuft... die hat zweit liga niveau... so viele verletzte und so viele abgänge, da ist es klar, dass mal so ein tief kommen muss.
    aber ich glaube, dass es nach der winterpause wieder aufwärts geht für den hsv...

    mfg
     
  13. #12 21. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    Also ganz klar kann mann ja sehen das da im moment nix geht bei den hamburgern.also anhaltspunkte dafür können sein z.B der Trainer,der druck zuvor wegen der Champions League u.s.w und als letztes es kann meiner meinung auch sein,dass die Chemie in der mannschaft einfach nicht stimmt und somit auch nix gutes in den spielen bei rumkommt

    mfg
     
  14. #13 21. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    also meiner meinung nach sind in hamburg ein bzw. zwei große fehler gemacht worden!

    und zwar dass sie zu viele leitfiguren der mannschaft abgegeben haben barbarez, v. buyten
    da können zwei davon schon ausreichen!

    und das zweite ist: dass se zu schlechte stürmer gekauft haben, hätten se statt sanogo, guerrero und ljuboja nen weltklasse stürmer wie baros oder so gekauft wären se besser drangewesen

    am trainer bin ich mir sicher liegt es nicht!

    ! aber die sollen ruhig absteigen !
     
  15. #14 21. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    ja im moment steckt beim HSV echt der wurm drin. ;( warum es einfach nicht klappen will, liegt wohl an vielen verschiedenen faktoren.

    zum verkauf von van buyten : man hätte ihn eh nicht halten können. nächste saison wäre er auch zu bayern gewechselt, nur dann zum nulltarif. und was will man mit einem spieler der, gedanklich, schon bei seinem neuen verein ist?

    bei boulahrouz war es eine ähnliche situation. gedanklich schon bei chelsea....

    die beiden angeboten waren einfach zu gut, um sie in derzeitigen wirschaftslage des hsv abzulehnen.


    bei barbarez lässt sich drüber streiten, ob es die richtige entscheidung war oder nicht.

    baros ? ist das nicht der, der bei aston villa die ersatzbank schmückt ? ich denke sanogo, guerrero und ljuboja sind schon ganz gute spieler, wenn es denn mal endlich "laufen" würde beim HSV...
     
  16. #15 22. Dezember 2006
    AW: Was ist nur mit Hamburg Los ??? Was meint ihr wo dran es liegt ???

    es liegt ganz bestimmt nicht an Thomas Doll!! der macht wie ich finde seinen job sogar ganz guan den spielern liegt es eher, aber die haben auch eigentlich keine schuld!!!
    Hamburg hat zur zeit einfach nur pech!!!!
    Das geht hoffentlich bald vorbei!!!!!!!!!
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...