Was ist wichtiger bei einer festplatte?ata 133 oder 8mb cache???

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von silentgate, 22. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Januar 2006
    hi,

    hab bei mir 2 festplatten rumliegen und würde gerne eine als externe nutzen und die andere fest in den pc bauen.jetzt weiß ich aber nicht welche besser ist..also ich hab einmal eine maxtor, diese hat nur 2mb cache dafür aber ata 133 und dann hab ich noch eine seagate, diese hat 8mb cache dafür aber nur ata 100....und jetzt weiß ich nich weiter...was ist denn jetzt erstmal wichtiger??das board was für die platte verwendet werden würde wäre ein asus a8n-e board....wäre super wenn ihr mir helfen könntet...
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Januar 2006
    Also ich denke mal die ata 100 überträgt daten mit 100mbyte/s die ata 133 mit 133 mbyte/s. Ich würde vllt die ata 100 als externe nutzen, da der USB oder Firewire anschluss die transferrate limitiert und der verlust wäre ja bei 133 höher. Ich weiß nicht wie dich 8 mb cache ins gewicht fallen bzw ob die mit gebremst werden.

    MfG Sonny
     
  4. #3 22. Januar 2006
    Wenn dir nichts anderes übrig bleibt dann kauf dir doch ne externe!

    Ich habe mir gestern in Mediamark eine Trekstor gekauft mit 300 gb und 16 mb cache!

    Und dann ist sie noch tragbar und hat usb 2.0 und 420 mbyts in der sek oder so ka:D also warum so viel umbauen wenn es einfacher geht!

    Und dann noch zu denn ata 100 und 133, 133 ist schneller weil die daten mit großer geschwindigkeit in denn pc kommen!

    So hoffe habe geholfen!

    MFG Crime1990
     
  5. #4 22. Januar 2006
    schmarn.

    nur weil die hdd ata 133 hat ist die noch lange nicht schneller als ata 100.
    bestes bsp in dem sektor sind die WD HDD's. WD setz ausschlieslich auf ata 100 und die dinger sind schneller als manche 133er

    grund ist der das 133 nur ne theoretische geschwindigkeit ist die aber nie erreicht wird.
    genau wie bei sata 150 oder 300 oder 600

    eine ata 100hdd von WD ist in vielen bereichen genauos schnell wie eine sata 150

    welche hdd aber nun im welchem bereich schneller ist kan man von hier aus net sagen man müsste mal beide auf ihre transferraten checken.

    aber das wird shcon so sein das die 100er wegen dem 8mb cache schneller arbeitet als die 133 mit 2mb cache.

    die aber nie ausgenuzt werden von daher erübrigt sich das
     
  6. #5 22. Januar 2006
    Jup, bau lieber die in PC mit mehr Cache. Ich hatte mal ne 160GB mit 2MB Cache im PC, Gott hab ich das Ding verflucht.
     
  7. #6 22. Januar 2006
    Also wie immer hat Red Corner recht!
    Wenn man mal seine Platten ausließt z.B. mit HDTach
    dann wird man schnell sehn, dass wenn die in keinem Raidverbund oder ähnlichem sind, die Platten max 50-70mb/s machen! Egal ob Sata150 oder
    oder Ata133 oder 100! Das liegt alles nur an ihrer "Internen Leistungsfähigkeit" wie zb. Cache, Zugriffszeit und Drehzahl!
    Es ist auch gut so,das die Platten nicht auf den Theoretischen Wert kommen! Sonst würden die das System nämlich ganz schön bremsen! Jedenfalls bei mehreren Platten
     
  8. #7 22. Januar 2006
    warum? die haben ne eigene anbindung und können nichts anderes ausbremsen.


    mfg
     
  9. #8 22. Januar 2006
    nee da würd nix ausgebremst werden. hacken ist ja nur das die festplatten aufgrund der mechanischen konstruktion so wie wir die heute halt kennen es einfach net schaffen so viel daten aufzunehmen.
    der bus schafft das das ist kein problem nur die hdd kommt da net mit ^^
     
  10. #9 22. Januar 2006
    Wenn eine Platte die an deinem Controller hängt schon den Wert von 150mb/s (sata) schafft, wie soll dann die zweite Platte Daten senden bzw empfangen? Also geht der Speed runter, so dass auch die andere arbeiten kann! Demzufolge dürften dann beide 75 mb/s machen!
    Korrigiert mich wenn ich Mist erzähle, ich lass mich gern belehren!
     
  11. #10 22. Januar 2006

    falsch... sata ist eine punkt zu punkt verbindung bei der jedem einzelnen kanal die 150mb zu verfügung stehen.


    mfg
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...