Was macht ihr wenn der Stress pocht?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Kayak, 13. Juli 2022 .

  1. 13. Juli 2022
    Hi zusammen,

    derzeit habe ich eine ziemlich intensive Phase im Leben, einfach sehr viel zu tun. Manchmal fühle ich mich echt kraftlos und erschöpft dadurch. Ich suche etwas, was mich aufmöbelt, sodass ich mich mit Energie geladener fühle. Ich denke dabei an Nahrungsergänzung bin aber unschlüssig, weil es auf dem Sektor viel Angebot gibt. Wenn schon, dann etwas ohne unerwünschte Wirkung. Habe wenig Erfahrung mit diesen Dingen, bisher brauchte ich eigentlich nichts großartig. Manchmal was für den Magen, da aber nur Pflanzliches.

    Bin deshalb offen für Tipps und nähere Infos, Danke!
     
  2. 13. Juli 2022
    Hab viele Nahrungsergänzungen probiert, ehrlich gesagt war das meiste bei mir Placebo und hat genauer beobachtet nichts gebracht. Zum Beruhigen gibt es einiges, (Baldrian,Hopfen...) das auch definitiv wirkt, allerdings macht das noch mehr Müde, und wenn man eh schon ausgelaugt ist hilft das kaum und man kann sich schlechter Konzentrieren.
    Was tatsächlich am besten gewirkt hat, war Laufen/Wandern in der Natur, im Wald. Auch moderates Radfahren in der Natur beruhigt. Sport hingegen nicht unbedingt, da das ebenfalls Stress verursacht im Körper und zudem Energie kostet.
    Problematisch ist wirklich: Menschen und Verkehr. Das macht noch mehr Stress auch wenn es häufig nicht so wahrgenommen wird. Das heißt, Stadt verlassen und aufs Land oder in den großen Park so häufig wie es geht.
    Ja und viel Essen hilft. Also gutes Essen. Bei Stress tendiert man dazu, zu wenige und zu Nährstoffarm zu essen, quasi eher schnelle Kohlenhydrate/Zucker damit das Hirn Leistung bringt. Obst und Gemüse und Salate, gesunde Fette, ggf. Nüsse, wenn verträglich.

    Hab bekannte die schwören auf Yoga... ich mach das manchmal so Laienhaft ein paar Entspannungsübungen mit irgend welchen selbst erfundene Bewegungen, das hilft auch, wenn die Verspannung durch Stress nicht zu groß ist. Denn Stress ist prinzipiell Angst und eine längere Angstphase kann sich verfestigen.

    Ins Wasser etwas (1-2g je Liter) Natron das ist gegen Magensäure, ggf. Magnesium nehmen das sollte den Nerven auch etwas helfen.
     
    Kayak gefällt das.
  3. 14. Juli 2022
    Wann kommt den deine Kraftlosigkeit und Erschöpfung?
    Ist da der Stress dran schuld oder kommt der Stress dann erst weil du eben nicht weiterkommst (bei Arbeit, Uni, Privat,...)?

    Ich glaube die Aufzählungen bei @raid-rush zeigen es gut, Möglichkeiten gibt es viele. Aber jeder ist unterschiedlich und braucht auch was anderes. Mir hilft Sport ungemein und die anderen Sachen sind dann eher weniger Hilfen.

    Würde mir mal anschauen ob du nicht auch mit deiner normalen Ernährung etwas ausrichten kannst. Du kannst ja gerne auch Nahrungsergänzungen zu dir nehmen um es zu beschleunigen aber das willst du ja nicht für den Rest deines Lebens machen. Also vielleicht trinkt man lieber einen Entspannungstee in der Früh als einen Kaffee, man isst mehr Hülsenfrüchte, Spinat, Nüsse (gegen Stress). Mehr Energie geben beispielsweise Kürbiskerne.
    Wenn du zusätzlich was nehmen möchtest würde ich mich in der Apotheke beraten lassen. Natürliche Mittel wie Shyx würde es schon geben, kenne das noch vom Studium. Vielleicht gibt es aber auch noch andere Sachen speziell für deine Situation.
     
    Kayak gefällt das.
  4. 14. Juli 2022
    Dankeschön für eure wertvollen Worte. Es war mir nicht so bewusst, dass Stress auf Angst basiert @raid-rush. Das muss sich erst setzen. Also Magnesium fürs Nervenkostüm. Macht Sinn. Momentan habe ich leider kaum Zeit für Ausflüge in die Natur, aber wird schon wieder kommen. Ich hoffe, ab August wird´s mehr Zeit dafür geben. Bin auch sehr gerne mit dem Rad unterwegs. Natron dachte ich ist so ein Reinigungsmittel für die Wäsche, ist mir neu dass man das auch trinken kann. Macht basisch? Ja, verspannt bin ich derzeit immens, besonders im Nacken-Schulter Bereich.

    Ich will kein Lamentato ansetzen @Pacster es kommt im Moment einfach alles zusammen. Dass Walnüsse gut fürs Denken sein sollen, hab ich mal wo gelesen. Sollte ich mehr essen, stimmt auch wieder dass es vermutl. an unausgewogener Ernährung liegt. Definitiv trinke ich einfach zu viel Kaffee. An den Hitzetagen werf ich mir sogar Eiswürfel rein Okay, ich schau mir das Mittel mal genauer an.

    @Michi, ja ein Blutbild habe ich schon länger nicht gemacht. Sollte ich wohl um sicher zu gehen. Kann ich aber jetzt nicht, ich bin rund um die Uhr eingespannt und da muss man früh am Morgen nüchtern auftauchen. Krieg ich derzeit nicht auf die Reihe.
     
  5. 3. August 2022
    Lass da aber wirklich mal ein Arzt drüber schauen sobald du die Zeit dafür findest. Ist auch schwierig zu solchen Themen im Forum eine fundierte Aussage zu bekommen.

    Gehe doch dafür am besten zum Ernährungsberater der wird dir sagen was du machen kannst mit Supplements o.Ä.
     
    Kayak gefällt das.
  6. 4. August 2022
    Die Zeit muss man sich aber auch einfach nehmen. Es ist besser mal eine Stunde für sich zu reservieren anstelle durchzuarbeiten. Ja, die Stunde fehlt einem aber dafür ist man die restliche Zeit besser drauf. Gerade in solchen Situationen ist ein Ausgleich schon sehr wichtig.
    Da hast du ja schon ein paar Punkte, an denen du ansetzen kannst. Gesunde Ernährung, kein Koffein mehr, Zeit für dich nehmen,...
     
    Kayak gefällt das.
  7. 4. August 2022
    Mache gerade die 30Tage Challenge mit

    https://www.medimops.de/maya-fienne...giften-und-gegen-stress-dvd-M0B002RKPWD6.html

    wirklich gut!
     
    Kayak gefällt das.
  8. 16. August 2022
    klingt spannend @klaiser da schau ich rein!!!
    Ja, ihr habt beide recht @Pacster und auch @Kristian82 ich meinte ja nicht dass ihr mich individuell beratet das ist klar geht nicht so gut hier, aber mir hat es schon mal gute Impulse gegeben. Ich war im Urlaub und habe mir der Reise wegen also das hin- und herfahren das shyx besorgt. Zusätzlich zu einer veganen Diät wo das gut reinpasst. Geht mir jedenfalls gut jetzt wo ich mich erholt fühle. Demnächst fahre ich wieder aufs Land, versuche tunlichst allem was anspannt aus dem Weg zu gehen.
     
  9. 5. September 2022
    Wir können dir nur Ratschläge geben - du musst schauen ob sie zu dir passen bzw. du sie in deinen Alltag integrieren kannst. Da sollte man halt nicht überall Ausreden suchen sondern einfach mal ein paar Dinge ausprobieren. Man muss ja nicht gleich mit den zeitintensivsten oder umständlichsten Methoden anfangen. Du suchst dir ja auch zuerst die bequemste Lösung mit ShyX Ist wohl auch bis zu einem Punkt verständlich, würde aber dennoch auch die Sachen angehen, für die du dich etwas anpassen musst. Außerdem wird eine Kombination von mehreren Methoden sicherlich die Chancen erhöhen als immer nur auf eine Methode zu setzen.
    Wenn du dich jetzt erholt fühlst, achte darauf diesen Zustand so lange wie möglich zu konservieren.
     
    Kayak gefällt das.
  10. 11. September 2022
    Unbedingt, bin seit ein paar Wochen entspannt aber fühle mich zeitgleich fit wie ein Turnschuh, Danke nochmal!
     

  11. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: macht ihr wenn

  1. Was macht eine Stripperin, wenn ihr langweilig ist?
    Death-Punk, 21. April 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.565
  2. Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?
    Onkel Remus, 21. August 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    111
    Aufrufe:
    7.160
  3. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    2.009
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.796
  5. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.095