Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Onkel Remus, 21. August 2012 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. August 2012
    {bild-down: http://polpix.sueddeutsche.com/polopoly_fs/1.968131.1328776164!/image/image.jpg_gen/derivatives/860x860/image.jpg}


    Jeder von Euch kennt bestimmt diese Situation :angry:

    Mich würde mal so Interessieren wie Ihr damit umgeht wenn mal wieder ein Drängler euch Nervt und euch dabei verhält???


    Ich z.B.

    1. Verkehrserziehung (Punktgenaue Geschwindigkeits Einhaltung)
    2. Die Dusche (Betätigung des Scheibenwischers)
    3. Gefaktes Bremsen (Kurze betätigung der Nebelschlußleuchte)
    4. Finale (Vollgas und nach ca. 100 - 300 m auf rechte Spur)
     
  2. Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden. ✅

  3. #2 21. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    bei der nächsten gelegenheit rechts rüber.


    Wenn er offensichtlich schneller fahren will, möchte ich ihn nicht daran hindern. Und Herr schlau schlau spielen um ihn zu erziehen steht mir nicht zu. Von daher finde ich solche manöver wie du sie oben beschreibst unter aller Sau was nur zu unnötigen Risiken führt!

    Was glaubst du wer du bist den hampelmann auf der linken spur spielen zu müssen?
     
    6 Person(en) gefällt das.
  4. #3 21. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    normal gibts keine dränglerei weil man weder auf der mittelspur noch auf der linken nichts verloren hat wenn frei ist...
    und sobald ich rechts rüber kann vollgas auf der rechten spur und loslachen weil da billige 530d von pappi mir eh nicht hinter her kommt :D
    und auf der landstraße drängelt normal eh keiner weil ich auch nie rumschleich wobeis kein grund zum drängeln gibt^^
     
    1 Person gefällt das.
  5. #4 21. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    ich fahre je nach situation, wenn er drängelt aber sieht ich überhole selber grade und kann nicht rechts rüber werd ich erst recht langsamer, weil ich es assi finde ich will selber überholen und der :crazy: kann solange warten, jeder hat das recht zu überholen auch auf der autobahn und wenn da nunmal welche mit 140 fahren oder 130 und ich will 180 fahren oder 200 dann soll der net auch noch drängeln.... auf 1 spurigen sachen denk ich mir einfach **** dich o_O und sonst halt rechts rüber soll er doch machen was er will^^ mich nervt es nur wenn ich net rechts rüber kann und der :crazy: das net checkt... dann erst recht langsam -.-
     
  6. #5 21. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    einfach ganz gechillt bleiben.

    wie die vorposter schon gesagt haben, wenn du nichts falsch machst und nicht rgade mit 80 auf der linken spur bist, dann brauch man sich doch keinen kopf drum machen.

    einfach ausm weg fahren, wenn wieder möglich ist und fertig
     
  7. #6 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    sehe ich genauso

    wenn die person keinen anstand in die wiege gelegt bekommen hat, werde ich ihn wohl kaum miz so einer aktion erziehen können

    ich denke mir immer, dass solche menschen früher sterben als ich, denn sie regen sich in der regel häufiger über kleinigkeiten auf als ein gechillter mensch wie ich :)
     
  8. #7 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Sehe ich genauso. Solche riskanten Manöver mit Nebelleuchte anmachen...wie behindert muss man sein. Von Reife hat das mal garnichts, da sollte man sich überlegen dir den Führerschein bis zur geistigen Volljährigkeit wieder zu entziehen...

    Erst schauen, wenn keiner Angeblasen kommt: Überholen.
    Wenn rechts frei ist fahre ich wieder rüber. Meistens ist er so schnell vorbei, dass ich vor dem nächsten Auto auf meiner Spur wieder auf die Linke kann.
     
    1 Person gefällt das.
  9. #8 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    genau so mach ich es auch,..

    wenn er mehr bumms unter der haube und geschwindigkeit hat, lass ihn doch vorbei,
    stell dir vor du mietest mal ein ferrari und du hast nur solche krücken vor dir.

    immer stress vermeiden! =)
     
  10. #9 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    BAB ist zweispurig ergo Überhole ich gerade die Leute auf der rechten Seite, wenn einer von hinten angeblasen kommt versuche ich ihn halt schnellst möglich vorbei zulassen was aber nicht bedeutet das ich auf sein Level beschleunige oder extra zügig fahre.

    Um aber es zu so einer Situation gar nicht kommen zu lassen sollte man schon bevor man zum überholen ansetzt schauen ob nicht ein schnelleres Auto angerauscht kommt, leider tun das nicht sehr viele "Menschen" auf der BAB und es entstehen viele gefährliche Situationen..
     
    1 Person gefällt das.
  11. #10 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Ich persönlich bevorzuge Nummer 3. Wirklich Spaß macht das aber nur, wenn der "Gegner" (ich nenne ihn einfach mal so) dicht hinter einem fährt. Da hab ich schon die wildesten Sachen erlebt, meistens stehen die dann voll in die Eisen, immer wieder lustig.
     
  12. #11 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    und wenn es dann knallt wird wieder geheult :rolleyes:
     
  13. #12 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Und wenn der dritte deinem Hintermann dann hinten drauf klebt und es einen Crash gibt, bist du nicht unschuldig!! Er fährt dir zwar dich auf, wenn du aber ohne Grund "vermeindlich" in die Eisen steigst, bekommst du zumindest eine Teilschuld. Die Autobahn ist kein Spielplatz und auch kein Ort für Befriedigung durch Selbstjustiz. Zur Seite fahren, runterschlucken, weiterfahren.
     
    1 Person gefällt das.
  14. #13 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Nuff said, genau so macht man das.
     
  15. #14 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    wenn man sich an den verkehrsfluss anpasst, dann passiert sowas kaum und wenn doch einer drängelt, dann lass ich ihn vorbei. vielleicht ist seine frau hochschwanger im krankenhaus. jedenfalls sind solche "erziehungsmaßnahmen" eine weitere gefährdung.

    innerorts brems ich gern mal oder fahr extrem langsam, wenn jemand meint, dass ich die geschwindigkeitsbegrenzung deutlicher übertreten sollte.
     
  16. #15 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Ich fahr dann mit Absicht betont den Straßenverkehrsregeln entsprechend um ihn zu ärgern. Wenn mir das zu bunt wird zeig ich den an. Einmal kam es schon dazu.
     
  17. #16 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Lass dich nicht ärgern, hab schon mit 130km/h ne Lichthupe bekommen, obwohl ich nur den Sicherheitsabstand eingehalten habe und es links einfach nicht schneller ging.

    Ansonsten fahr ich mehr Landstraße und benze herum mit 80km/h, halte mich aber immer an der rechten Fahrbahnmarkierung auf, damit die Leute mit ihren Firmenwagen ganz entspannt überholen können. An den Ampel sehe ich die aber alle wieder und schleiche dann weiter hinterher.

    Aber auch sonst lass ich mich nicht bedrängen, bin ja kein Gummibärchen ohne Rückrad. Und wenn mir einer ganz doof kommt, zieh ich beim überholen natürlich mit und lass es drauf ankommen. Ihr glaubt gar nicht, wie schnell die bremsen und sich wieder normal einordnen, wenns eng wird. :D Sicherheitsabstand ist denen dann auch wieder geläufig!
     
    1 Person gefällt das.
  18. #17 22. August 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    also je nachdem welches auto ich dabei hab mach ich halt sowas


    ansonsten überhol ich fertig und zieh dann rechts rüber
     
    4 Person(en) gefällt das.
  19. #18 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Unfalltod, je nach Laune wird genötigt oder einfach nach rechts gezogen.
     
  20. #19 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    :lol: nett

    ich fahr in der regel richtgeschwindigkeit, /+ 15km/h.. innerorts benz ich halt rum.. da machen 5km/h auch keinen unterschied..

    nachts werde ich das ein oder andere mal bedrängt, bzw. die leute fahren mir auf, wenn jemand dann ziehn will, darf er das gerne tun - ich fahre meistens die selbe strecke, sind ca 30km über eine B zur nächstgrößeren stadt, auf dem weg gibts 2 blitzer - ich bin halt geschlichen mit 80 km/h, wusste gleich kommt n blitzer auf 70 km/h, hinter mir war n golf-fahrer, er wollte noch bei 400m überholen, beim einfädeln hat der blitzer dann zugeschnappt :thumbsup: .. ist in der nacht auf den montag passiert.

    ich bin da sehr entspannt, juckt mich nicht.. wenn einer überholen will und ich platz machen kann, mach ich das auch.
     
  21. #20 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Es kommt immer drauf an, wann mich einer bedrängen will.

    Wenn ich ihm im Weg oder zu langsam bin, schaue ich was er für ein Auto fährt.
    Habe ich die Möglichkeit rechts rüber zu fahren, fahre ich natürlich rechts rüber. Wir haben ja schließlich ein Rechtsfahrgebot. Schalte dann aber je nach Drehzahl in den 3. oder 4. Gang und er wird im Rückspiegel immer kleiner. Schafft er es zu überholen, Glückwunsch, 1km weiter hängt er sowieso hinter irgend einem Opa, einer geistig weggetretenen Frau, Trabbi oder nem RR-Mitglied :p.

    Fängt er aber mit Lichthupe, auffahren bis auf 20cm und blinken an wird er relativ schnell meinen Stinkefinger sehen und danach die nach hinten gerichtete Digicam :] *Knips*. Die Digicam ist dafür um sich Anzeigen wegen dem Stinkefinger vom Leib zu halten. Funktioniert prima. Gehe dann meistens auf maximalen Sicherheitsabstand zu meinem Vordermann. Sollte es hinten ballern, will ich den ja vorne nicht mitnehmen. Duschen kann ich ihn leider mit meinem neuen Auto nicht. Da kommt hinten so gut wie kein Wasser übers Auto geflogen.

    Wenn ich sehe hinter ihm ist nichts (ein kleines Maß an Sicherheit muss bei solchen Manövern ja gewährleistet sein :D) tipp ich auch schon mal die Bremsleuchte an. Nebelschlussleuchte bringt nix. Wenn ein paar hundert Meter weiter hinten ein Cop die Nebelleuchte sieht, bekommt man nämlich die Kelle.

    Ich habe mir schon überlegt mir so eine Platte mit LED-Leuchtschrift hinten in die Heckscheibe zu stellen, wo man dann Worte eintippen kann :D
     
    1 Person gefällt das.
  22. #21 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Auf der Autobahn lass ich mich doch auf keine Spielchen ein, wäre mir zu gefährlich, meine Gesundheit ist mir viel wert...

    Wenn innerorts einer denkt, drängeln zu müssen...na dann hol ich die Moralkeule gerne raus und fahre exakt die erlaubte Geschwindigkeit.
    Immer schön dann zu beobachten, wie die Leute versuchen einen zu überholen (also kurz ausscheren) aber erkennen, dass es nicht möglich ist ;)
     
  23. #22 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Wenn alle Leute mitdenken würden gäbe es solche Situationen garnicht.
    Aber der Egoismus pur treibt einige solch lebensgefährliche Manöver zu machen und dann noch provoziernd mit Bremse und Co.

    Wenns knallt selber schuld.
    Ganz ehrlich ich habe 0 Mitleid, wenn die Bahn frei ist und man mit 200+ hinten an kommt und jemand meint er müsse 300 meter schon vorher die Spur wechseln und seinem Ego freien lauf lassen.
    Kein Mitleid wenns knallt und auch kein Mitleid wenn man stirbt.
    Klingt hart, mir tuen nur die Beifahrer leid die in der schleichenden Gehbehinderung drin saßen.

    Entweder fährt man vorrausschauend ohne jemanden zu behindern oder man fährt schnell.
    Kann man beides nicht, ist man auf der Autobahn völlig fehl am Platz und ne tickende Zeitbombe.

    Und wenn die Kinder meinen erst einen ausbremsen zu müssen auf 110 und dann mit noch Nebelschluss oder Bremslichter zeigen und dann noch vollgas geben.
    Kann man nur den Kopf schütteln.
    Man weiß nicht ob man lachen oder weinen soll, was sich die Leute einbilden.
    Das gleiche gilt wie Leute die dich beim Überholen versuchen zu hindern und mitbeschleunigen ohne vorher zu drängeln.

    Kindergarten, aber lebensgefährlich dazu.
    Ich bin für Erzeihungsmaßnahmen.

    geringe Geldbußen und Ermahnungen für Leute die andere versucht gefährden in Form von Behinderungen oder solchen Manövern.
    Wenn frei ist ist frei da muss hans horst nicht mit 110 auf der linken spur rum eiern nur weil er nicht beschleunigen will und den ganzen verkehr unnötig gefährden.


    Das mit der gefakten Bremse oder einem Bremsmanöver würde ich mir 10x überlegen.
    Wenn der Fahrer so gernervt ist von euch gehbehinderungen und dann auch mal son Manöver macht, sitzte hinten drauf.

    Großes Kino und gratulation an deine Familie.
    Gehirnzellen leider nicht vorhanden.
    Solche Fahrzeuge haben teilweise Bremsanlagen da ist ein normaler PKW in keinster Form gewachsen.

    Meine Freundin kennt das zu gut von ihrem auto.
    Was bei ihr fast vollbremsung ist in ihrem Clio ist bei mir auf der Bahn gesponnen 30%.
    Unterschätze sowas nicht, fahre vorrausschauend oder mal 10km/h weniger bis er vorbei ist.

    Denn dieses nervige 200-110-220-100 bringt dich nur in gefahr weil man gestresst ist.
    Wenn alle vernümpftig fahren würde das so gut wie garnicht vorkommen!
     
    3 Person(en) gefällt das.
  24. #23 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Richtig!
    Fährste 150, biste im guten Schnitt und kommst auch nicht später an.
     
  25. #24 22. August 2012
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    rofl, was labersch du?

    Klar kommt das vor. Man wird ja quasi in vom heran nahenden in diese Situation gebracht.
    Es wird angefangen ne Kolonne, die mit 90 unterwegs ist, zu überholen.

    rückspiegel sagt: alles roger, nahende silhouette von hinten ist noch weit entfernt ca. 2km

    Wenn auf der höhe des 12. LKWs bist, die du gerade überholst, fängt der hintermann natürlich schon bei einem abstand von gefühlten 20 metern zu bremsen an. So von 250 auf 140.
    Der arme, arme Hintermann. Der hatte ja nur 2 KM Zeit, selbst vorrausschauend zu fahren. er hätte sich ja nicht rollen lassen können. man kann ja auch nicht von 250 auf 180, in einer weiteren entfernung, rollen lassen bis der weg frei ist und dann wieder auf's pedal treten.

    Nein, wir können ja nur auf'm Pedal bleiben und erst kurz vorher bremsen. Dann noch schön bei 140 km/h sich und sein Fahrzeug maßlos überschätzen und 5m abstand lassen. Absolut fail.

    Ich kann's nachvollziehen, warum sich einige hier von den ganz bestimmten penetranten rasern genötigt sehen und auch zurück nötigen (aus wut). richtig so.
     
    1 Person gefällt das.
  26. #25 22. August 2012
    AW: Was macht Ihr wenn man Euch mit dem Auto bedrängt?

    Wer kann das besser abschätzen?
    Der der kriecht wie ne schnecke oder der, der von hinten mit 200+ an kommt?
    Sorry, wenn man überholt sieht man was von hinten kommt und man kann ja auch mal gewillt sein bissel drauf zu drücken.
    Nein warum, schleichen is geil fahren wa weiter unsere 10km/h mehr und überholen gleich 20 LKWs.

    Sorry dafür soll man Verständniss auf bringen?
    20m aus 200km/h?

    Ich glaub du bist noch nie schnell gefahren, dann wüsstest du wann man runter geht ;)
    Als tip 200km/h = 70m die Sekunde ;)

    Wenn du mal selber schnell irgendwo hin musst und jedes mal jemanden hast der meint mit 100 die linke spur zu blockieren wirste wissen was man meint.
    Aber ist ja auch egal, ist auch nicht dein Sprit.
    Der Unterschied bei meinem Rasenmäher liegt bei Voll Horst dieter blockiert, und alles alles roger in kambodscha bei den momentanen Spritpreisen bei knapp 18€ pro 100km.

    Wenn du 15 000km in 3 Monaten gefahren bist, reden wa mal weiter.


    Wenn ich ruhig fahren will schaue ich in den Spiegel.
    Wenn der von hinten an kommt und es ist ne kleine Lücke gehe ich vom Gas.
    Scheiß auf die 10km/h und er kann mit 200 vorbei.
    So würde ich das ja auch gern wollen, aber Egoismus pur.
    Warum soll er wenn ich nicht kann ;) ist doch die Lebenseinstellung der Deutschen und dann den Müll mit der Bremse noch.
    Dichtes Auffahren ist nicht ok sehe ich ein, wenn aber Horst dieter meinen muss ewig lang die Spur zu blockieren muss er damit leben ganz einfach!
     
    3 Person(en) gefällt das.

  27. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: macht Ihr wenn

  1. Was macht eine Stripperin, wenn ihr langweilig ist?
    Death-Punk, 21. April 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.341
  2. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    1.713
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.661
  4. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    906
  5. Antworten:
    113
    Aufrufe:
    8.092