Was meint ihr zu diesem system.....

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von @nderson, 17. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2006
    Servus jungs und mädels!

    Wollt mal nachfragen wie ihr das system findet und ob sich das lohnen würde wenn ich mir ne neue graka hole(hab ne GeForce FX5700 256mb). Allerdings brüchte ich dann ein anderes mainboard wenn ich die graka behalten würde, weil das meinboard PciE hat und meine graka hat AGP.

    Hier erstmal mein neues setup:


    Intel Pentium D 805 Sockel-775 boxed, 2x 2.66GHz, 133MHz FSB, 2x 1024kB Cache

    Gigabyte GA-8I945P-G-RH, i945P (dual PC2-667 DDR2)

    (vielleicht 2 mal) Kingston ValueRAM DIMM 512MB PC2-533 DDR2 CL4

    XFX GeForce 6600 GT, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe

    Arctic Cooling Freezer 7 (Sockel 775)


    Kostet zusammen ca. 450-500€

    mfg @nderson
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Mai 2006
    kommt ganz drauf an was du mit deinem pc anstellen willst. zum spielen ist diese konfiguration in jedm fall zu leistungsarm. wenn du aber nur texte schreiben willst reichts.
    poste mal für was du den pc nutzen willst.


    mfg dani500
     
  4. #3 17. Mai 2006
    nehm lieber das ist besser als das was du zusammengestellt hast :

    AMD Athlon 64 X2 3800+ ~ 250€
    link

    GigaByte GA-K8NF-9 ~ 65€
    link

    Kingston HyperX DIMM 1 GB Kit ~ 90€
    link

    Club3D GF7600GT ~ 170€
    link

    Arctic-Cooling Freezer 64 Pro ~ 13€
    link


    mfg
     
  5. #4 17. Mai 2006
    @ just me

    die auswahl ist sehr gut

    auer die graka würde ich in dieser preisklasse eine ati x850xt nehmen. weil sie leistungstärker als die gf ist und sie locker in die taschen stecktt!
     
  6. #5 17. Mai 2006
  7. #6 17. Mai 2006
    Ich finde das System ganz in Ordnung.
    Aber du brauchst auf jeden Fall 2 Speicherriegel.
    Aktuelle SPiele brauchen 1024mb, sonst kannst nicht gescheit zocken.
    Die Grafikarte ist auch ok, ich hab auch ne 66Gt und kann mich nciht beklagen.
    Der Prozessor ist geschmackssache. Den kann man glaub gut übertakten, aber ein Dualcore für knapp 100 euro kommt mir trotzdem spanisch vor.
    Für ne gescheite Kühlung würd ich mir aber entweder ein Arctic Freezer64 oder einen von Zalman besorgen.


    Greetz
    sniper278
     
  8. #7 17. Mai 2006
    der frezzer 7 ist das intel-gegenstück des freezer64 der nur für die amd modelle vorgesehen ist.

    da wird gar nichts locker in die tasche gesteckt. die x850xt kann sich nur bei auflösungen von 1600x1200 mit 4xaa und 16x af ein wenig absetzen. wer spielt mit diesen einstellungen? die 7600gt hat den vorteil der xt gegenüber das sie weniger strom verbraucht und sm3 unterstützt.

    beim ram würde ich gleich zu 667iger (pc5300)greifen. das kommt besser beim takten...wenn du es dann vorhast.


    mfg
     
  9. #8 18. Mai 2006
    Erstmal ein FETTES thx an alle! 10er habter natürlich auch ;)

    Also der pc ist für games usw. Will aber nicht wirklich mehr bezahlen als das, was ich geschrieben hatte. Deswegen kommt für mich eine graka für 400€ oda so AUF KEINEN fall in frage! Ich überleg kir das ganze nochma gut und sag dann wie ich mich endschieden hab und ihr könnt nochma dazu was sagen ob ihr das so gut findet.

    THX nochma...

    mfg @nderson
     
  10. #9 18. Mai 2006
    warum dann nicht so?

    P4 S775 2,67GhzBox P4D805 DualCore 2MB 111,99 Euro

    MOT S775 Gigabyte GA-8I945P-G-RH 99,90 Euro

    CPZ S775 Arctic Freezer7 Pro 19,90 Euro

    2x DDR2 512MB MDT PC4200 PC-533 S8 79,80 Euro

    PCIe 256MB 7600GT Leadtek Winfast TDH 164,90 Euro

    Gesamtbetrag 476,49 Euro

    da du ja gamen willst, bekommst du mit der 7600gt auf jeden fall mehr leistung.

    was für ein netzteil hast du eigentlich?



    mfg
     
  11. #10 18. Mai 2006
    du sagtest vorhin selbst, dass 667er ram besser wär, und packst 533er rein... irgendwie inkonsequent, oder ultra?? :p


    also im prinzip würd ich der config zustimmen, nur bissl geändert....


    DDR2 1024MB MDT PC2-667 CL4 DS 84,90€

    anstatt dem

    2x DDR2 512MB MDT PC4200 PC-533 S8 79,80€


    auch wenn dadurch dualchannel flöten geht wäre es doch sinvoller einen 1gb riegel zu nehmen, so kann er in kürze nen weiteren reinhauen und hat dann sein dualchannel, denn 2gb ram wird er demnächst vermutlich gebrauchen können, je nach den kriterien....
     
  12. #11 18. Mai 2006

    oja böses foul.... :(


    mfg
     
  13. #12 19. Mai 2006
    wieso nur p4 mit 2600mhz? wenn ich mir einen neuen rechner konfiguriere dann aber min 3500 oder höher egal ob pentium oder amd. Also meines wissens nach ist der AMD Athlon 3700+ vom preis leistungsverhältnis der beste
     
  14. #13 19. Mai 2006
    weil die gerade allen diesem hype was diese cpu angeht erliegen. das ding kann man wohl recht hoch takten und es ist nen doppelkernprozzi.


    mfg
     
  15. #14 19. Mai 2006
    Moin,

    also ich würd mir kein Mainboard mit I945 Chipsatz kaufen, weil da nur die D8xx CPU´s drauf laufen, wenn es dann mal ans Aufrüsten geht ist das Board am Ende seiner Möglichkeiten. Ich würde ein Asus P5WD2-E Premium nehmen, da es einen Intel I975 Chpsatz, die Intel ICH7R Southbridge und Crossfire hat. Kostet natürlich etwas mehr als das Gigabyte aber ist ja auch das bessere Mainboard. Ansonsten finde ich den Hype um den D805 ziemlich überzogen, auch wenn THG soviel Werbung dafür macht. Der Prozessor wird sich bei den angestrebten Taktraten zum Heizkraftwerk entwickeln, den man dann auch nur mit einer guten Wasserkühlung beikommen kann, naja und die Spannungsregler werden sich bei der Verlustleistung in ihrer direkten Umgebung auch bedanken. Ich glaube, wenn man das alles bedenkt und ein entsprechendes Kühlkonzept, wo auch die Spannungsregler nicht zu kurz kommen, verbaut, landet man finanziel bei einem guten AMD System mit einem X2-4400, der dann mit ein wenig übertakten schon mehr Leistung, als der veraltete D805 bringt. Und das schreibt ein Intelfan!

    gruss
    Neo2K
     
  16. #15 21. Mai 2006
    Sooo...

    Ich hab nen 460 watt ATX switch power suply. Denk mal nicht dass das probs. macht!



    Ich werden das das system nehmen was ihr mir vorgeschlagen habt:


    P4 S775 2,67GhzBox P4D805 DualCore 2MB 111,99 Euro

    MOT S775 Gigabyte GA-8I945P-G-RH 99,90 Euro

    CPZ S775 Arctic Freezer7 Pro 19,90 Euro

    DDR2 1024MB MDT PC2-667 CL4 DS 84,90€

    PCIe 256MB 7600GT Leadtek Winfast TDH 164,90 Euro


    Mit dem system bin ich VOLL UND GANZ zufrieden :D THX nochma an euch allen für die hilfe :)


    mfg @nderson
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - meint ihr diesem
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    349
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    212
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.008
  4. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.674
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    628