Was taugen Discounter Akkus gegenüber Markenbatterien?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von rush07, 6. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. März 2008
    Hallo!

    kann mir einern erörtern, welche Vor- bzw. Nachteile AKKUs (AA) von Discountern wie z.b. Aldi oder Lidel haben (4x AA = 2€ )
    Würdet ihr mir eher zu Markenware (Panasonic, Ansmann, etc.) raten oder kann man auch ohne bedenken die 'billig-Batterien' kaufen?

    Auf was muss ich beim kauf besonders achten, damit die Batterien lange in einem gerät durchhalten?

    gruß, rush07

    //edit:
    was haltet ihr von den Akkus ? :
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=260217633434&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=016
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akku Baterien gegenüber Markenbatterien?

    es kommt immer darauf an wofür du die batterien oder akkus brauchst ;) für ne fernbedienung oder ähnlichem kannst du gut die billigen benutzen.. aber für anspruchsvollere sachen solltest du die marken ware wählen ;)

    die von aldi gehen ganz gut als mittelwert von gut und schlecht batterie :p also eigentlich ganz ok..
     
  4. #3 6. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akku Baterien gegenüber Markenbatterien?

    Ich werde die Batterien aufjedenfall für 'Anspruchsvollere' elektronik nutzen.
    Also dann werd ich aufjedenfall eher die qualitativ hochwertigeren kaufen^^
    BW geht grad nich, aber hol ich nach.

    Weitere Tipps pls :p
     
  5. #4 6. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akku Baterien gegenüber Markenbatterien?

    also ich benutze die batterien von lidl die sind echt gut und können meines erachtens nach mit top marken gut mithalten. ich benutzte die auch für mehr als fernbedienungen ^^ zb. Funkmikrofone im live Einsatz oder Aktiv Elektroniken von Instrumenten und hatte noch nie probleme und halten tun die acuh sehr gut
     
  6. #5 6. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akku Baterien gegenüber Markenbatterien?

    hier mal eine zusammenfassung von wdr,
    im bezug zum Test der computerzeitschrift c't und Stiftung warentest:

    http://www.wdr5.de/service/service_umwelt/674995.phtml

    computerbild test
    http://www.etest-wohnen.de/testb_testblock-34.html


    Ich glaube auch das man ruhig die aus dem Discounter nehmen kann,
    oft sind die no name dinger umgelabelte Markenbatterien.

    Qualitätsunterschiede gibt es bestimmt,
    die Frage ist nur ob sie dem Mehrpreis rechtfertigen.
     
  7. #6 6. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akku Baterien gegenüber Markenbatterien?

    Ich weiss jetzt nicht genau ob du nur von Akkus oder nur von Batterien sprichst da der Titel bisschen wirr ist.
    Batterien für meine Fernbedienung, LED-Lenser Lampen oder die Mag-Lite kaufe ich ganz normal bei Aldi. Die reichen mir vollkommen aus. Allerdings habe die Einwegbatterien von Varta (Maxitech oder so hießen die) eine wesentlich ländere Leistung im MP3-Player... ist aber schon 2 Jahre her wo ich noch n MP3-Player benutzt habe xD

    Als Akkus kann ich dir nur IMMER wieder zu den Varta Professional raten. Habe mir die Weihnachten 06 gekauft samt Ladegerät (Varta Professional Digital USB Charger inkl. 4x AA: Amazon.de: Elektronik) und sie halten immer noch. Ich benutze sie nur in meiner Canon PowerShot A540 und habe kein Probleme gehabt das sie den Energiebedarf vom Blitz nicht decken können.
    Die Akkus sind mit Sicherheit kein Schnäppchen, aber von der Qualität wärmstens zu empfehlen!!!

    Grüße
    Heimatærde
     
  8. #7 6. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akku Baterien gegenüber Markenbatterien?

    und wie lang hält ein Satz (2 akkus) in deiner cam durch?


    was haltet ihr von den Akkus ? :
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=260217633434&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=016
     
  9. #8 6. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akku Baterien gegenüber Markenbatterien?

    die akkus von conrad kann man auch empfehlen.. extra mit mehr mAh Klick mich
     
  10. #9 6. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akkus gegenüber Markenbatterien?

    Also meine Kamera hat zwar solche Spezialakkus, aber die gibts ja auch von 100 Firmen. Ich benütz nur die original Canon und die Ansmann, weil die auch noch hochwertig sind!
    NoName Akkus würde ich niemals in meine Kamera stecken, wenn die auslaufen oder sonstiges bin ich der gef**kte.
    Auch die tollen EBAY Akkus kannst prinzipiell vergessen, gibt sicher paar Ausnahmen, die relativ gut sind, aber ich würd mich nicht drauf verlassen.
    In Kameraforen findet man einige Threads zu billig Akkus, ist auf jedenfall sehr interessant zu lesen, wie schlecht Akkus sein können!(und auch wie gut sie sein können)
     
  11. #10 9. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akkus gegenüber Markenbatterien?

    wie findet ihr dieses angebot?
    AKKU Mignon AA | eBay
     
  12. #11 9. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akkus gegenüber Markenbatterien?

    ich denke es wird einen grund haben, dass es nur ein foto von dem ladegerät gibt -.- und ***mAh (laut Hersteller) denke ist müll
     
  13. #12 18. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akkus gegenüber Markenbatterien?

    ok, hab genug informationen.
    danke euch!
    close.
     
  14. #13 18. März 2008
    AW: Was taugen Discounter Akkus gegenüber Markenbatterien?

    meine persönliche erfahrung war das du die nach kurzer zeit bereits in die tonne kloppen kannst und markenakkus länger halten und du sie voller laden kannst also kannst du sie auch länger benutzen also musst du weniger von denen kaufen^^ meine meinung finger weg von billig akkus
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - taugen Discounter Akkus
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    804
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    524
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.374
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    587
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    322