Was usenext,firstload WIRKLIch sind

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von zockk, 22. Oktober 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Oktober 2005
    Hallo,ich schreibe das weil sich immer wieder unklarheiten hier im board aufziehen.Also ich erkläre euch jetzt mal was Usenext und firstload sind.Es heisst ja anonym,legal und fullspeed.Was ist eigentlich das usenet und was machen usenext und firstload?

    Anonymität: Die ist gewährleistet,wenn man sich in die software einloggt,es wird keine ip mitgeloggt.Aber sobald ihr was aus dem USENET downloadet,werden ip's natürlich einsehbar.Deswegen kann man auch Proxy's benutzten,die man bei der software eingeben kann.

    LEgal oder nicht: Ja,es ist legal sich in die usenext software einzuloggen und nach sachen zu suchen.Sobald ihr aber Sachen wie Computerspiele/Filme/musik u.s.w runterlädt die man normalerweise kaufen muss,ist es NICHT legal.Usenext/firstload hat nichts mehr damit zu tun WAS ihr aus dem usenext ladet.

    Fullspeed:EIgentlich ja,ich habe es selber getestet und man zieht wirklich sehr schnell.

    Was ist das usenet?: Das usenet ist ein altes forum,in denen sich leute über neuigkeiten und sachen austauschten.Aber mit der zeit mutierte das usenet immer mehr zu einer Filesharing-Börse. Usenext und fistload haben eigentlich GARNICHTS mit dem usenet zu tun,ausser das sie eine software bieten,die euch ermöglicht auf das usenet zuzugreifen,aber ist das dann eigentlich nicht die totale abzocke? Ja das ist eine abzocke,ihr bezahlt nähmlich nicht für die Finanzierung der Server des usenets sondern lediglich für den Suchclienten der es ermöglicht etwas im Usenet zu suchen und runterzuladen!!!

    Was ist besser (im falle man bezahlt wirklich :) ),firstload oder usenext?
    Im moment solltet ihr Usenext nehmen da firstload doch immernoch seehr verbuggt ist.Das liegt aber daran das ihr provider grade ein paar probleme hat u.s.w
    Aber in ein paar wochen sollte firstload wieder einigermassen stabil laufen.
    Und nochwas: Usenext und Firstload werden nicht von den gleichen leuten betrieben.Es sind 2 ganz unterschiedliche unternehmen.

    Ich hoffe jetzt sind ein paar unklarheiten beseitigt.
    Ps:wenn ich euch geholfen habe,würde ich mich über eine bewertung freuen :]
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Oktober 2005
    was mich jetzt aber persönlich interessiert...

    alles ziehen mit sehr viel Speed. Wo sind dafür die server, wer upt die files, er ist der hoster bzw wo stehen die server oder mit was für einer software werden sie betrieben...

    Müßen ja unglaublich große mengen an bandbreite zur verfügung stehen.
     
  4. #3 22. Oktober 2005
    server überlastet.... die frage wollte ich natürlich nur einmal stellen :D
     
  5. #4 22. Oktober 2005
    Das usenet kann die ganzen inhalte selber überhaupt nicht kontrollieren.Es sind riesige datenmengen.Wer die dateien uppt? Ihr! :]
     
  6. #5 22. Oktober 2005
    äääh und wie???
     
  7. #6 22. Oktober 2005
    schon mal was von filesharing gehört? :D
     
  8. #7 22. Oktober 2005
    das sind nicht die admins zwar posten die auch ganz selten warez aber das ganze zeug kommt nur von den usern lol :D und dafür soll man bezahlen bezahlen und dann noch selber ws uploaden lol :)
     
  9. #8 22. Oktober 2005
    ah Schei** auf firstload und usenet ^^ ich bekomm nächste Woche nen DUMP Axx. *freu* :)

    und ich habe gehört das usenet und firstload Nicht so gut sein sollen, und vorallem die Server stehen in DE (DEUTSCHLAND) also lieber Finger weg ^^
     
  10. #9 22. Oktober 2005
    hast geschrieben das ip`s eingeloggt werden .. das find ich richtig :poop: .. ich dachte ips werden nicht eingeloggt ..

    is ja rivhtig arm^^
     
  11. #10 22. Oktober 2005
    gibts denn nich auch kostenlose tools mit denen man aus dem usenet saugen kann?
     
  12. #11 22. Oktober 2005
    hmm ich glaube, das tool ist nicht das, was geld kostet, sondern der zugang zum newsserver.
    aber was solls ircspy.com ist mein freund ;)
     
  13. #12 22. Oktober 2005
    nein gibt es nicht
     
  14. #13 22. Oktober 2005
    Gibts glaubich schon... Man kanns zum Beispiel mitm Outlook Express versuchen... ("News lesen")
     
  15. #14 22. Oktober 2005
    klick mich

    Wie man rauslesen kann erlauben Usenext und Firstload den Zugang zum Usenet mit ihrem eigenem Leecher. Das ist auch das einzig wirklich neue, das es 100% freundlich für Anfänger gemacht wurde.
     
  16. #15 22. Oktober 2005
    Ich hab mal von jemandem gehört der bei nem Dl getraced hat und NL rausgekommen ist. Also auch nich so das gelbe vom Ei
     
  17. #16 23. Oktober 2005
    Was ist denn ein DUMP Axx?
     
  18. #17 23. Oktober 2005
    ich find use next und firstload kagge , schon allein das prinzip mit warez geld zu verdienen ist kagge.
     
  19. #18 24. Oktober 2005
    gut zu wissen das man das mal erwähnt! war kurz davor mich da anzumelden!
     
  20. #19 24. Oktober 2005
    Das Usenet ist dabei schon ziemlich toll. Es ist der Vorgänger des Internets als Web und hat sich von einem simplen ASCII-BBS zu der Weltgrößten Tauschbörse entwickelt.

    News lesen selbst ist mit Outlook Express zwar möglich, aber nur spezielle Usenet-Provider bieten auch die Groups an, die für die Warez-Szene interessant sind. Und das ist auch gut so: bei manchen von ihnen kriegt man für schlappe 100$ ein Jahr lang Zugriff auf das wohl größte Binary-Archiv der Welt. Dort findet ihr dann wirklich alles - mehrere Petobyte (Giga->Tera->Peto!) an Daten sind dort jederzeit für euch verfügbar - allein die Header, also die reinen Textinformationen gewisser Groups sind manchmal über hundert MB groß!

    Würde man nix zahlen müssen, wer sollte dann diese immensen Server bezahlen? Es ist gut wie es ist. Unmengen von Geld verdienen die Provider damit nämlich auch nicht - das meiste fließt in die Server, auf denen die Datenmengen verfügbar sind. Der Traffic ist natürlich immens - dennoch kann man in der Regel immer mit Fullspeed ziehen, selbst mit ner 10 MBit-Leitung. Die Dinger sind einfach sauschnell angebunden, direkt im Rechenzentrum.




    Solche Boards wie RR haben ihre tiefsten Wurzeln übrigens ebenfalls im Usenet... dort ist Warez entstanden.
     
  21. #20 25. Oktober 2005
    dep die stehen in der Schweiz
     
  22. #21 25. Oktober 2005
    Mich würde nur interessieren ob man umsonst an die files kommt.
    Wenn ja dann wie?? Thx :D
     
  23. #22 25. Oktober 2005
    also, ich persönlich habe beide anbieter getestet.
    und kann auch aus eigener erfahrung sagen, dass
    usenext um welten besser ist als firstload.
    auch wenn beides im endefekt gleich ist.
     
  24. #23 25. Oktober 2005
    danke her zockk jetz hab ichs verstanden
     
  25. #24 26. Oktober 2005
    man kommt völlig umsonst ins usenet und kann auch völlig umsonst auf die usenext groups zugreifen... ! o_O
    bin selber usenet user (kein firstload,usenext und der ganze scheis, alles umsonst wuuua :)) und kanns eigentlich nur empfehlen obwohl ich sagen muss dass das freie usenet eher ner müllhalde gleicht hihi... meist sind die hälfte der datein schrott man muss massig par2 datein saugen etc. ;) (denk ich mal is bei den ganzen pay anbietern auch, nur deren software sortiert den müll aus ;))
     
  26. #25 26. Oktober 2005
    er meinte einen DUMP Acc

    das bedeutet das du zugriff auf nen FTP zb. von ner Release Crew oder so hast, also hast du damit fullspeed zugriff auf den FTP was der server von denen hergibt, dh. die neuesten movies etc. etc., je nachdem was auf dem server liegt!

    mfg x.cr3w
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - usenext firstload WIRKLIch
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.546
  2. Leads für Usenext/Firstload ?

    undertaker2 , 22. Oktober 2005 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    744
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.724
  4. ddl-board.com an USENEXT?

    010100111001 , 2. August 2010 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    4.913
  5. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.113