Wasserkühlung für mehr Power?

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von nitro123, 12. Juli 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juli 2009
    Servus, habe meinen Intel Core 2 Quad Q6600 von 4x2,4 Ghz auf 4x3 Ghz übertaktet
    und läuft alles super hab auch extra nen neuen Lüfter gekauft für eine optimale Kühlung.
    Jetzt wollte ich ihn nochweiter hochdrehen vllt. auf 3,5 oder 4 Ghz und wollte mal fragen
    ob dafür diese Wasserkühlung hier ausreichen würde. Vielleicht hat jemand Ehrfahrung mit
    dieser Coolinganlage^^

    Aquatuning - Der Wasserkühlung Vollsortimenter


    Soll ich diese Anlage verbauen oder gibts bessere in der Preisklasse und könnt ihr mir es
    empfehlen oder soll ich es lieber lassen?


    MfG nitro123
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Juli 2009
    AW: Wasserkühlung für mehr Power?

    Geht es darum, eine Wasserkühlung zu haben oder ist primär ein Leistungszuwachs gefragt?
    Wie sehen die Temperaturen momentan denn aus und was ist z.Z. verbaut?
    Von Komplettsets halte ich in der Regel nicht so viel, auch wenn ich leider bei dem von dir herausgesuchten kaum einen der Parts kenne.
     
  4. #3 12. Juli 2009
    AW: Wasserkühlung für mehr Power?

    Die Temperatur liegt bei allen Kernen zwischen 30-40°
    Verbaut ist gerade ein Arctic-Cooling Freezer Xtreme.
    Wollte mir halt eine Wasserkühlung zulegen damit ich noch mehr aus dem CPU rausbekomme.
     
  5. #4 12. Juli 2009
    AW: Wasserkühlung für mehr Power?

    Die 4GHz dürften - je nach CPU/Mobo - mit Wasserkühlung mehr oder weniger leicht zu erreichen sein.

    Mit Luftkühlung würd ich die 4GHz nicht auf Dauer betreiben.

    Allerdings ist hier hald die Frage, wieviel willst du für eine WaKü ausgeben?

    Ein Komplettset ginge zwar auch, falls du dir nicht viel antun willst, aber wenn du ein ungefähres Budget nennst, kann man vl. was Individuelles zusammenstellen, was ggf. mehr Power hat.

    Btw. Rest vom Ssystem?
     
  6. #5 12. Juli 2009
    AW: Wasserkühlung für mehr Power?

    Würde garnichts drauf verwetten das die CPU da 4Ghz erreicht.
    Es ist ein 6600 die sind im schnitt zwischen 3,2-3,6Ghz zu.
    Selten das sie höher gehen.
    Finde ist Geldverschwendung eine 200€ teure kühlung zu verwenden für diese CPU.
    Da kann man gleich zum 9550 greifen und dich auf 3,8Ghz Ocen und gut ist.
    Wenn du ein gutes Stepping hast schaffste auch damit 4,4Ghz mit Luft.
    Wozu du soviel GHZ brauchst sei mal dahingestellt aber du machst das schon.
     
  7. #6 12. Juli 2009
    AW: Wasserkühlung für mehr Power?

    Hier mal das komplette System:

    ~ Intel Core 2 Quad Q6600 @ 3Ghz
    ~ Arctic-Cooling Freezer Xtreme
    ~ GigaByte EP35-DS3
    ~ OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    ~ Nvidia GeForce GTX 260
    ~ OCZ StealthXStream 600W
     
  8. #7 12. Juli 2009
    AW: Wasserkühlung für mehr Power?

    wie germanfire schon richtig meint, stehen die dafür erforderlichen ausgaben in keinem verhältnis zum max. geringfügig spürbaren leistungsgewinn. von daher investiere dein geld lieber in sinnvolle dinge.
     
  9. #8 12. Juli 2009
    AW: Wasserkühlung für mehr Power?

    ich denke du kannst froh sein dass du den Q6600 bis 3,0 Ghz gekriegt hast...ein Q6600 is als hitzkopf bekannt und geht nur im seltensten falle bis 3,8 ghz....und so einen krassen temp unterschied hat man mit ner wasserkühlung auch nich....weiterhin sind solche komplettsets fürn *****....nix geht über selfmade...was dann wieder deutlich teurer wird, wenn mans richtig macht
    kauf dir lieber den Q9550 und n ordentlichen luft kühler....so wirste weitaus weiterkommen als wenn du dir ne wasserkühlung für deinen Q6600 kaufst
    masterchief hier ausm board, is mit dem Q9550 und dem älteren stepping (C1)
    bis 4,1 ghz gekommen....mit dem E0 stepping sollte weitaus mehr möglich sein, wenn man ne ordentliche cpu erwischt....
     
  10. #9 12. Juli 2009
    AW: Wasserkühlung für mehr Power?

    Ok vielen dank für die Antworten werde es mir überlegen...


    MfG nitro123
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wasserkühlung mehr Power
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    710
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    842
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.267
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    588
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    629