Wasserkühlung zusammenstellen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Flipse, 11. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Oktober 2006
    Hi wollte mal fragen, ob mir einer ne Wakü zusammenstellen könnte der ein wenig ahnung davon hab. nen kumpel würd die dann für mich einbaun... der macht sowas häufiger. Also lasst mal eure antworten hageln

    Sys falls benötigt

    MB: Asus a7n8x-e deluxe
    GraKa: ATI x850xt @ extrem übertaktet -> im mom wegen einem kaputtgegangenen Silencer 5 wieder zurückgetaktet
    CPU: AMD Athlon XP 2800+ @ 2500-2600 Mhz (unterschiedlich- je nach zimmertemp. :D)
    RAM: MDT 2*512MB DDR CL 2.5
    2*HDD (samsung [250GB/160GB])

    Falls nohc was fehlt am besten sagen

    Danke schonmal

    EDIT: Soll nen internes Sys sein wenns geht :D
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Oktober 2006
    AW: Wasserkühlung zusammenstellen

    komm oder guck am besten mal ins Hardwareluxx
    da findeste dann auch eine eigene section für waküs. wenn wir dir hier noch was zusammenstellen sollen, musste mal ein preislimit setzen und sagen was du alles gekühlt haben willst. und um alles intern zu verbauen musste fleißig an deinem case rumschnippeln.
     
  4. #3 12. Oktober 2006
    AW: Wasserkühlung zusammenstellen

    naja also erstmal zu meinen preisvorstellungen (sry total vergessen ^^) ... würde sagen so um die 150 €. gekühlt sollte dabei auf jeden fall der CPU und die GRaka (gut gekühlt -> fürs starke übertakten) werden. was genau meinste mit "schnippeln". raussägen und so? Weil was ich mir bisher angesehen habe, kam ohne das aus :D
     
  5. #4 12. Oktober 2006
    AW: Wasserkühlung zusammenstellen

    Mit 150€ kommste bei einer Wakü die gut kühlen soll und dann noch eine graka und cpu kühlen kannste schlicht weg vergessen mit guten Komponenten, da schon eine guter Grakakühler ab 50€ aufwärts kostet dann der Cpu-Kühler 30-50€ ein 240'er -360'er Radiator 70€ eine gute leistungsstarke Pumpe 80€, ein ausgleichsbehälter 30-40€ und sonstiges sprich schläuche usw. 20€

    Naja kannste selbst zusammenrechnen, aber mit 150€ cpu und graka so zu kühlen das sie auch gut übertakten werden können und dann immer noch reserver da ist... kannste vergessen sry.

    geh mal auf Alphacool - CPU Kühlung und Wasserkühlung sowie PC-Cooling und Silent-PC Artikel von Alphacool und bei denen in irc da helfen die dir gerne und das sind halt profis rund um Wasserkühlung.

    MFG

    F3L1X
     
  6. #5 12. Oktober 2006
    AW: Wasserkühlung zusammenstellen

    Hey!
    Hab hier mal ein gutes Komplettsystem, welches ich mir auch zulegen werde.
    http://rapidshare.de/files/36358295/OWC_Patch_1.06.7z.html
    Anschauen lohnt sich. Musst Du halt nur noch den GraKa Kühler kaufen, da lohn t auch mal ein Blick bei Ebay.

    Gruss Mike
     
  7. #6 12. Oktober 2006
    AW: Wasserkühlung zusammenstellen


    danke schonmal ... meinste ich sollte mir da lieber richtig gute kühler kaufen ? wenn ja, kannste mir dann sagen welche so ziemlich die beste kühlleistung für meine Hardware hätten?
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wasserkühlung zusammenstellen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    663
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    771
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.172
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    534
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    582