Webseite immer optimiert anzeigen lassen

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von joker.org, 2. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2008
    Hallo Webbies :D

    ich habe eine Frage bezüglich der Darstellung einer Webseite.
    Ist es möglich eine Webseite immer an die Auflösung des Betrachters zu optimieren.
    Das würde heißen:

    User 1 surf mit 1024 x 768 und sieht die Webseite ideal für diese Auflösung
    User 2 surf mit 800 x 600 und sieht die Webseite für seine Auflösung perfekt angepasst.

    Ist sowas möglich ?

    Wenn ja, wie ?

    Bewertungen sind Ehrensache.

    Danke.

    Gruß joker.org
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Januar 2008
    AW: Webseite immer optimiert anzeigen lassen

    Du kannst die Elemente (sprich <div> etc.) per CSS mit Prozentangaben angeben.
    Also
    Code:
    <div style='width:100%;'>text</div>
    geht über die ganze Seite bei jeder Auflösung.
     
  4. #3 2. Januar 2008
    AW: Webseite immer optimiert anzeigen lassen

    hab das mit javascript:
    HTML:
    <script language="JavaScript">
    var width = screen.width; // Fenstergrößevar 
    height = screen.height;// Fenstergröße.
    .
    .
    .
    </script>
    
    Habs nicht getestet-.
     
  5. #4 3. Januar 2008
    AW: Webseite immer optimiert anzeigen lassen

    Hi,
    ok vielen Dank.
    Werde das mal ausprobieren.

    Danke.

    Gruß joker.org
     
  6. #5 3. Januar 2008
    AW: Webseite immer optimiert anzeigen lassen

    Code:
    getWindow = function() {
     if(!!(window.attachEvent && !window.opera)) { //ie => need quirks mode
     return [
     (document.getElementsByTagName('body')[0].clientWidth - 15),
     (document.getElementsByTagName('body')[0].clientHeight - 15)
     ];
     } else {
     //IE7? && Gecko && Opera
     return [
     (window.innerWidth - 15),
     (window.innerHeight - 15)
     ];
     }
    }
    
    
    aus meinem tickerscript. damits im ie klappt musst du ihn in den quirks-mode versetzen.

    -15px sind jeweils scrollbalken rechts und unten. wenn du das ned haben willst, musst du halt noch errechnen ob gescrollt werden muss oder ned ;)

    anwendung:
    Code:
    var screenWH = getWindow();
    alert('Das fenster ist ' + screenWH[0] + 'px breit und ' + screenWH[1] + 'px hoch!');
    im ie erst während oder nach dem onloadevent ausführen!
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce