Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Westsideboy, 8. November 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2006
    Wie auf DDL-Warez zu lesen ist erhalten sie und auch UniteD-DDL erneut Droh-Mails in denen sie zu Geldzahlungen aufgefordert werden. Folgende beide Mails haben sie erhalten:

    Hallo , kennst Du uns noch?

    Bestimmt, wir sind die Web Abuse Ltd ; Inhaber Keith Smith.

    Du hast und bestimmt schon vermisst?

    Naja es war etwas ruhig bei uns die letzten Wochen, Arcor hat die Emailadresse gelöscht, GVU wollte uns das Büro stürmen, genauso wie die grünen Rechtschaffenden Angestellten des Staates!

    Bereitwillig haben wir die Türen geöffnet, sie bissel gucken lassen, und traurig unverrichteter Dinger wieder abziehen lassen.

    Ach ja Paypal wollte auch was von uns: nen Dienstleistungauthorisationsvertrag.

    Gut das wir den hatten, so besteht unser Paypalaccount noch und wartet auf eure Zahlungen.. Toll nicht war?

    Emailadresse für Paypal kennst bestimmt noch:

    Webabuse@arcor.de

    Wir haben auch neue Geschäftskontakte geknüpft:
    Unter andrem bei:
    Keyweb
    1&1
    Strato
    Intergenia
    Euroaccess NL
    Leaseweb
    Ieurope
    und noch viele viel mehr.

    Wir können uns wieder gegenseitig das leben schwer machen; nur, die Polizei war bei uns schon, und wird auch so schnell nicht wieder kommen.
    Aber wie sieht es aus wenn bei euch auf einmal die Polizei vor der Türe steht?

    Dann müssen Mami und Papi schnell die PCs von den kleinen Jungs verstecken, damit alles gut ausgeht..

    Oder wir machen wieder ganz viel Abuse, und ihr dürft alle 2-3 Tage eure Space wechseln.Dank unsere Geschäftskontakt gar nicht so schwer…aber egal…wir wollen ja nicht das es heißt wir erpressen euch..

    Nein!

    Sowas tun wir nicht.Wir bieten eine kostenplichtige Dienstleistung an , ja genau so ist das, ( sogar die rechtssschaffende Polizei hat dies Verstanden) und sogar immer noch mit einem Variablen Preis, zahle etwa, ist der Betrag ok, erfülle wir unsere Dienstleistung, ist der Betrag zu gering melden wir uns bei dir, möchtest du nicht mehr zahlen, hören wir mit unserer Dienstleistung auf..toll nicht war?

    Naja, also:

    Denken
    Grübel
    Zahlen
    Freuen

    mfg

    Die eMail ging an uns und an united-ddl.

    Tut uns einen gefallen, und spammt folgende eMail Adresse zu:
    web-abuse@arcor.de

    Ich weiss nicht, was ich dazu noch sagen soll? Auf die Tasten fertig los!

    Es kommt noch besser:

    Guten Morgen,

    Layerads zahtl heuten (abend) oder morgen aus.

    Wir erwarten von dir noch die fällige Gebühr für unsere Dienstleistung.
    Deine Adresse haben wir und können damit schöne viele Dinge anstellen, Server bestellen und damit deine eigene Page DDOssen, toll oder?
    Wäre ja nicht so schlimm, aber die unbezahlten Rechnungen die dann ins Haus flattern..nicht gut..
    Also :) Ihr habt bis Freitag Zeit, danach haben wir das ganze Wochenende Zeit für euch ;)

    Und seid net so Geizig, so vollgelklatsch wie eure Seite mit Werbung ist, sonst muss ich nochmal bei Layerads nachgucken wieviel ihr verdient und das is mir echt zuviel arbeit..

    grüssle

    webabuse@arcor.de ( Paypal)


    Quelle: KaribikNews


    DDL-Warez is die geilste Seite dies gibt und diese Kiddies glauben echt auf diese Art Kohle abgreifen zu können.... ARM!
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    was für schwätzer^^
    Wir haben auch neue Geschäftskontakte geknüpft:
    Unter andrem bei:
    Keyweb
    1&1
    Strato
    Intergenia
    Euroaccess NL
    Leaseweb
    Ieurope
    und noch viele viel mehr.

    ich würd mich über so ne mail schlapp lachen xD
    Wenn die ernst genommen werden wollen sollten die mal nen andres nivou auflegen
    Denn mit Kindergelaber kommt man nicht weit

    abuse und ddos =) ich kann nimmer
     
  4. #3 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    könntest du den text um den es geht mal in code oder zitat ausgeben?
    wäre leichter zu überblicken

    aber nunja es ist wie immer
    einige sind neidisch auf den erfolg anderer
    und zack eine drohung
    so ähnlich ist es auch mit den türken
    nur weil sie keine deutschen namen kriegen
    und nicht vollwertig aktzeptiert werden müssen sie andere um geld erpressen,etc.

    aber das passt nicht zum thema und hört sich ein wenig rassistisch an...
    durchaus ein armer vergleich

    falls die *kiddies* trotzdem erfolghaben sollten
    wirds vielleicht mal wieder intresant in der scene
    nur zu dumm das sie vergessen ahebn das sie der polizei helfen die scene auszurotten
    (wobei scene natürlich ein dehnabrer begriff ist,
    in dem fall will ich aber nur die ganzen warez seiten damit zusammenfassen)

    edit: ach fast vergessen
    tolle sache das sie *geschäftskontakte* führen
    nur wenn man sie fragen würde woher sie diese seiten kennen gibts bald sicher keine geschäfte mehr
    (ah konjunktiv ich hasse dich,wenn es dich nicht geben würde wäre die welt viel schöner)
     
  5. #4 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    Lol wenn bei denen wirklich die Polizei vorbei geschaut hätte, whären die jetzt schon längst in UH.

    § 253 StGB Erpressung
    Im dem Fall hätte ddl-warez mit einem empfindlichen Übel zurechnen, also Strafbar!
     
  6. #5 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    für mich klingt der kerl wie einer der sich zu oft saw (1.2. [3]) angesehn hat...

    will seine macht ausspielen jemanden zu abusen OMG o_O
     
  7. #6 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    Rofl ;)
    Sowas in der art kommt mir bekannt vor ROFL
    Hatte ich damals bei aiKo.cx.la auch bekommen ;( danach wurd versucht zu ddosen aber IPTable rulen...

    Naja
    wer zahlt und sich nicht schützen kann ist doch selber schuld ;-)
     
  8. #7 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    LoL xd
    Ja schon ne geile idee.. Naja wenn die gescheiten space ham werden die auch nich gekickt und als hätte so nen cooler arcor mail user so geile kontakte löl

    PS: Das selbe war auch schon bei 3.dl.am
     
  9. #8 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    mh glaub nicht das die obengenannten seiten bei irgendnem hoster, der in der mail vorkommt hosten, wenn doch => lol und selber schuld. naja ab in spam ordner und gut is ^^
     
  10. #9 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    omg wen ich das schon höre


    vorallem euroacces mit dazu zu zählen

    ach da lob ich mir doch die Hoster in RU die selbst abuse ignorieren und einen gradma dan kicken wen die bullen bei dennen Sin
     
  11. #10 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    Die Emailaddresse von der sogenannten Web Abuse Ltd, sowie die ganzen Rechtschreibfehler ist ja auch total seriös. :rolleyes:
    Naja meiner Meinung nach alles leere Drohungen von 14 Jährigen die auf das schnelle Geld aus sind...
    Ich frag mich wie deren Eltern schauen würden wenn plötzlich die Polizei vor der Tür stehen würde{bild-down: http://ugly.plzdiekthxbye.net/small/s161.gif}
     
  12. #11 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    EUROACCESS HAHAHAHAHAHAHA *TOTLACH*

    Woah ne is kann nicht mehr :D :D :D

    Kiddylike mehr is das nicht. Wieso sie das machen?

    1. Neid
    2. Wollen Geld

    Hajo genau die polizei is eingetrudelt. Und woher haben denn die guten Jungs die Adresse von dem typen usw. xD

    Boah solche mails hab ich auch schon bei godlike-project bekommen. Alles kiddyfetz.
    Wenn se merken man bezahlt wollen se irgendwann deinen space sammt page. Ich wette das es genug vollidioten gibt die das machen. Bei mir könnten sie ruhig abuse schreiben ^^ Nur :poop: das unser server in japsenland steht und da kein mensch englisch kann :p

    *hoff ich zumindest* XD XD XD


    Naja is aber lustig solche mails zu lesen ^^
     
  13. #12 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    Bei einem gescheiten DDoS-Angriff bringen dir auch keine IP-Tables etwas dann hilft es nur am Knotepunkt die IP's des DDoS-Netzwerkes bzw. des Botnes zu sperren ;)
     
  14. #13 8. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    lol
    solche kiddys sollten einfach mal ordentlich vermöbelt werden und das Internet entzogen werden, Ich hoffe die sterben LOL
    solche n00bs, man darf sich über sowas einfach net mehr aufregen ... kontakte LOL, die haben vielleicht Kontakte zu ihrem Psychologen :D
     
  15. #14 10. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    @Crazystone

    du verwechselst etwas

    DDL-Warez ist derjenige der abgezockt werden soll !

    Siehe Start Thread

    cojote
     
  16. #15 10. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    Ne wenn ich jetzt alles richtig verstanden habe verwechselst du da etwas.
    Er meint damit das DDL-Warez durch die Erpressung übel zurechnen hat. Und diese komische Web Abuse Ltd sich somit einer Straftat begeht.

    Gruß
    Crash
     
  17. #16 11. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    Die Idee an sich ist eigentlich nicht schlecht, aber wirklich mies umgesetzt.
    Allein die Formulierung und die ganzen Rechtschreibfehler.

    Naja, ist bei dem Versuch geblieben würd ich mal sagen. -> Spamordner
     
  18. #17 11. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    Die Mail einfach löschen und die dummen Kinder schwätzen lassen und abwarten ob wirklich was passiert - was aber bei dieser unintelligenten Mail nicht der Fall sein sollte.
     
  19. #18 11. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    das ist ja total geil.... neider egal wohin man blickt...
    -egal ob auf der straße.
    -egal ob auf dem schlachtfeld "pc-gaming".
    -egal ob hobby, beruflich, in der family.
    -egal ob betreiber von einer internet präsenz oder nicht.

    beliebteste phrasen...
    "schau mal der..."
    "... das geht aber anders"
    "...aha...gibt es aber auch schon woanders..."
    "...mach das mal so..."

    ich würd so nen mist als spam behandeln, wenn die email nicht anno. geschrieben wurde
    also mit einem sender hack, könnte man ihm ans bein machen, wenn man es möcht.
    so meine meinung

    bye
    r.s.l.m.
     
  20. #19 11. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    so ein subjekt hab ich in icq...

    ...kenn ich schon...
    ...hab ich schon....
    ...hatte es früher wie du....
    ...hab ich in besser quali wie du....

    mitlerweile is er auf der igno ;)
     
  21. #20 11. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    Das ist meiner Meinung nach der entscheidede Satz!
    Honks ohne RL, die ihr verkrüppeltes (wenn überhaupt vorhandenes)
    Selbstbewusstsein damit aufmöbeln müssn.

    Wers nötig hat... bitte.
     
  22. #21 12. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    Ich sag dazu nur eins: Shirabuki

    Muss mehr gesagt werden?
     
  23. #22 12. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    Ihr wollt mich auch für alles verantwortlich machen was Kinders?
     
  24. #23 12. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen


    Kannste das auch beweisen ?

    Sonst Würde ich keine gerüchte in die welt setzen
     
  25. #24 20. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    selten geil, sowas lustiges is mir schon länger nich unter gekommen.
    diese geile rechtschreibung/gramatik und dann kontakte zu allen mögl. hostern, warscheinlich sind sie im auftrag eines geheimdienstes unterwegs der ein zusammenarbeitsprojekt der cia,des bnd, des kgb und der NSA ist, und das ganze wird kontrolliert von als hans meiser verkleidetem E.T. der der sohn der stiefschwester von adolf hitler ist, dieser wiederrrum sauer ist weil er 1944 nicht das richtige programm über dll warez leechen konnte um eine neue kriegsstrategie zu planen...
    so long...^^
     
  26. #25 20. November 2006
    AW: Webwarez Seiten erhalten erneut Abuse-Mails und Drohungen

    für mich klingt dass ganze nacht Nötigung und dass ist strafbar mit bis zu 5 Jahren. sollten lieber selber mal aufpassen was sie da verzapfen. Nur nicht aufregen immmer nen kühlen kopf bewahren.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Webwarez Seiten erhalten
  1. DeepWeb Verkaufs Seiten

    wolf123 , 2. Oktober 2017 , im Forum: Kleinanzeigen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    6.974
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.630
  3. zeitverschwender seiten

    Michi , 18. September 2016 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.241
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    858
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    996